„Möhrchens“ Rezepte: Hauptspeise, Rind & Hülsenfrüchte 268 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Kichererbsen über Nacht in einem Liter Wasser einweichen. Zwiebeln würfeln und Knoblauch zerdrücken. Das Hackfleisch in heißem Öl anbraten und Knoblauch und Zwiebeln zufügen. Mit Curry, Kreuzkümmel, Zimt und Tabasco würzen und dann die Kichererbsen

20 Min. simpel 22.06.2012
bei 92 Bewertungen

mit Möhren und Kartoffeln

25 Min. normal 04.09.2013
bei 1 Bewertungen

ein Rezept von meiner Oma

15 Min. simpel 27.08.2009
bei 2 Bewertungen

Wickitopf ohne Tüte

15 Min. simpel 22.11.2011
bei 1 Bewertungen

mit Würzbasis

15 Min. normal 12.11.2015
bei 3 Bewertungen

gesund und überraschend lecker; schmeckt vielen, die eigentlich gar keinen Bleichsellerie mögen

25 Min. normal 28.06.2014
bei 0 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 215

25 Min. simpel 15.05.2017
bei 5 Bewertungen

Zwiebel würfeln und mit dem Hackfleisch in etwas Öl unter Rühren anbraten. Salzen und pfeffern. In einem anderen Topf Karotten, Ingwer und Knoblauch kurz in etwas Öl anbraten. Dann die roten Linsen dazugeben. Diese ebenfalls kurz mit anbraten. Den R

45 Min. normal 12.05.2010
bei 20 Bewertungen

Hackbällchen mit Möhren und Erbsen in Sahnesoße

10 Min. simpel 27.05.2010
bei 1 Bewertungen

macht im Winter absolut glücklich!

45 Min. normal 11.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Linsen in reichlich Wasser auf kleinem Feuer ca. 20-30 Minuten nicht zu weich kochen, abschütten und beiseitestellen. Die Champignons halbieren oder vierteln, je nach Größe. Die Karotten schälen und mit dem Gemüsehobel in dünne Scheibchen hobeln

20 Min. normal 15.12.2012
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

20 Min. simpel 29.11.2018
bei 2 Bewertungen

Den Couscous in eine Schüssel geben. 300 ml Gemüsebrühe mit dem Wasserkocher aufkochen, über den Couscous geben und ca. 10 Minuten quellen lassen. Das Rinderhackfleisch in einer beschichteten Pfanne krümelig braten. Senf und Ketchup dazugeben und v

20 Min. simpel 17.08.2017
bei 130 Bewertungen

Das Rindfleisch im ganzen mit der Fleischbrühe und den Zwiebeln aufsetzen und eine Stunde köcheln lassen. Die abgewaschenen Graupen zugeben und noch mal eine knappe Stunde köcheln lassen. Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln und Möhren schäle

30 Min. simpel 03.05.2009
bei 12 Bewertungen

klassisch nach Oma Dehne

30 Min. normal 12.04.2009
bei 3 Bewertungen

Das Gemüse waschen. Die Kartoffeln schälen und vierteln. Die Karotten in dicke Scheiben schneiden. Die Fisolen (Bohnen) halbieren. Die Zwiebel würfeln und in heißem Öl glasig anschwitzen. Dann das gewürfelte Rindfleisch dazugeben und kurz anbraten.

20 Min. simpel 11.02.2009
bei 45 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Karotten schälen und fein würfeln. Margarine in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Nun Zwiebelringe und Karotten hinzugeben und kurz mitbraten. Gemüsebrühe und Tomatenketchup angießen. C

25 Min. normal 09.07.2007
bei 2 Bewertungen

Asiatisch angehaucht

30 Min. simpel 27.05.2019
bei 1 Bewertungen

Ideal für den Abend mit Freunden!

20 Min. normal 07.04.2007
bei 3 Bewertungen

lecker, mit wenig Zutaten

5 Min. normal 05.03.2015
bei 18 Bewertungen

Sehr leckeres Essen, was alles beinhaltet! Egal ob Abendessen oder Mittag

40 Min. normal 20.11.2011
bei 1 Bewertungen

Die Gemüsebrühe erhitzen. Das Gemüse darin bissfest garen. Mit dem Mixstab pürieren. Die Kartoffel schälen, in die Gemüsecreme reiben und alles kurz aufkochen lassen. Die ungebrühte Kalbswurst stückchenweise wie kleine Klößchen aus der Pelle in di

15 Min. simpel 17.07.2009
bei 3 Bewertungen

... ist der Beste!

30 Min. normal 20.01.2010
bei 191 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 Min. normal 11.02.2010
bei 122 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Öl heiß werden lassen. Anschließend die Speckwürfel im heißen Öl anbraten

35 Min. normal 04.08.2007
bei 9 Bewertungen

Low Carb geeignet

35 Min. normal 07.05.2014
bei 1 Bewertungen

Das Roastbeef in Streifen schneiden und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Nudeln in Salzwasser 8 Minuten kochen, abgießen und abtropfen lassen. Die Erbsenmischung abtropfen lassen und dabei den Sud auffangen. Das Roastbeef in erhit

30 Min. simpel 18.05.2013
bei 1 Bewertungen

2 Knoblauchzehen pressen oder hacken und zusammen mit dem Hackfleisch im Olivenöl anbraten und beiseitestellen. Pfeffern und salzen. Eingeweichte Kichererbsen mit gekörnter Suppenbrühe weichkochen. Karotten schälen und in mittelgroße Scheiben schne

20 Min. simpel 24.07.2008
bei 0 Bewertungen

Möhren in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln in grobe Stücke schneiden. Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und 2 Min. ziehen lassen. Hack in Öl anbraten und herausnehmen. Zwiebeln und Möhren bissfest anbraten. Die Sojabohnen, Glasnudeln

15 Min. normal 05.03.2014
bei 2 Bewertungen

eine Suppe, die satt macht

15 Min. normal 05.09.2016