„Omas“ Rezepte: Hauptspeise & gekocht 203 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
gekocht
Gemüse
einfach
Eintopf
Schwein
Kartoffeln
Suppe
Europa
Deutschland
Schnell
Rind
Winter
Herbst
Fleisch
Lactose
Nudeln
Vegetarisch
gebunden
Hülsenfrüchte
Gluten
klar
Einlagen
Reis
Getreide
Geflügel
Low Carb
Saucen
Pasta
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Camping
Sommer
Ei
spezial
Paleo
ketogen
warm
Innereien
Beilage
Party
Kinder
Vorspeise
Pilze
Osteuropa
Kartoffel
Süßspeise
Geheimrezept
Österreich
Eier
Snack
Frucht
Salat
Frühling
Käse
Mehlspeisen
fettarm
Vegan
Basisrezepte
Klöße
Backen
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
ReisGetreide
Russland
Fisch
Braten
Wild
Festlich
Früchte
Meeresfrüchte
Vollwert
Dessert
Ostern
Reis- oder Nudelsalat
Tschechien
Lamm oder Ziege
 (1.396 Bewertungen)

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
 (44 Bewertungen)

altes Familienrezept, lecker seit der Kinderzeit!

30 Min. simpel 05.07.2012
 (37 Bewertungen)

mit viel drin

45 Min. normal 13.01.2010
 (70 Bewertungen)

Butter oder Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Speck darin auslassen. Das Mehl in die Pfanne geben und verrühren. Mit Wasser ablöschen bis eine sämige Soße entsteht - Mehlschwitze eben. In die Soße das Salz, den Zucker und den Saft

20 Min. simpel 06.07.2006
 (72 Bewertungen)

Mehl, Eier, Wasser und Salz verrühren, bis ein Teig entstanden ist. 30 Min. ruhen lassen. Salzwasser zum Kochen bringen und vom Teig jeweils einen Esslöffel ins Wasser geben (so entstehen die Spatzen). Im Salzwasser so lange kochen, bis die "Spatzen"

15 Min. simpel 12.12.2006
 (55 Bewertungen)

Spezialität aus Norddeutschland

45 Min. normal 13.05.2002
 (25 Bewertungen)

die schmeckt richtig lecker!

30 Min. normal 30.05.2012
 (10 Bewertungen)

Slowakisches Nationalgericht - Kartoffelspätzle mit Bryndza

25 Min. normal 28.02.2009
 (26 Bewertungen)

Aus Mehl, Ei, Wasser und einer Prise Salz einen Nudelteig herstellen. Erst einmal ruhen lassen. Das Sauerkraut nach Anweisung (auf Dose bzw. Verpackung) mit etwas Kümmel und dem Lorbeerblatt kochen. Das Hackfleisch scharf anbraten und mit Salz und P

50 Min. normal 14.11.2007
 (46 Bewertungen)

Die Bohnen über Nacht einweichen. Dann in der Brühe, zusammen mit dem Bohnenkraut, ca.1 Std. kochen. Das gesäuberte Wurzelwerk würfeln und mit den Kartoffelwürfeln in die Suppe geben. Bei schwacher Hitze 20 Min. kochen lassen und dann mit den Gewürz

20 Min. simpel 18.07.2006
 (25 Bewertungen)

Die Beinscheibe in einem großen Topf mit der Brühe und dem Lorbeerblatt aufsetzen und ca. 1 Std. köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und zerkleinern und auch die Kartoffeln schälen und würfeln. Wenn das Fleisch weich gekocht ist,

45 Min. normal 14.12.2008
 (13 Bewertungen)

Die Paprika und den Knoblauch würfeln. Die Zwiebel in dünne Halbringe schneiden, mit Paprika, Knoblauch und dem Hackfleisch in der Butter in einem tiefen Topf gut anbraten. Die Tomaten schälen (am besten klappt das, wenn man sie vorher kurz in heiß

15 Min. normal 20.06.2018
 (14 Bewertungen)

Die Semmeln in der heißen Milch ca 45 Min. einweichen. Zwiebeln und Petersilie in Butter andünsten. Die Leber auf die Semmeln geben, Eier, Zwiebeln und Petersilie dazugeben, Salz, Pfeffer und Majoran dazugeben. Gut durchmischen. Ca. 30 Min. durchzieh

45 Min. normal 17.08.2011
 (19 Bewertungen)

Die Schneidebohnen mit ihrer Flüssigkeit in den Topf geben. Zwiebeln und Möhre schälen und fein würfeln. Zu den Bohnen geben und die Fleischbrühe zugießen. Die Suppe etwa 30 Minuten kochen lassen. Den Porree putzen und in feine Streifen schneiden. 5

25 Min. normal 14.07.2007
 (7 Bewertungen)

einfach und sehr lecker

135 Min. simpel 27.10.2017
 (21 Bewertungen)

Das Stielmus von Wurzeln und dem groben Grün befreien. Nur das ganz junge Grün an den Stielen lassen, in kleine Stücke schneiden und gründlich waschen. Das Gehackte und die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel in wenig Fett anbraten und mit etwas Ge

30 Min. normal 20.01.2006
 (50 Bewertungen)

Schweinenacken, gewürfelte Zwiebeln in Butterschmalz hell andünsten. Gewürfelte Möhren dazugeben und weiterdünsten, nach ca. 10 Min. Brühe dazugießen und langsam kochen lassen. Gewürfelte Kartoffeln (extra abkochen) und nach 45 Min. dem Eintopf beifü

30 Min. normal 13.08.2002
 (44 Bewertungen)

Grünkohleintopf mit Mettwurst

30 Min. normal 28.07.2006
 (42 Bewertungen)

Das Huhn mit Wasser bedeckt in einen Topf geben und mit ca. 2-5 Teelöffeln gekörnter Hühnerbrühe kochen. Das klein geschnittene Suppengemüse zugeben und die Brühe mit Pfeffer, Salz und Fondor nach Geschmack abschmecken. Alles ca. 1 ½ Stunden bei mi

30 Min. normal 20.01.2006
 (19 Bewertungen)

leckere Linsensuppe mit Würstchen und Backpflaumen

45 Min. normal 10.09.2007
 (21 Bewertungen)

Die Wurst, Zwiebel, Gurken in Streifen - alles in einem großen Topf, vorab mit Salz und Pfeffer würzen, anbraten, Tomatenmark und Ketschup dazugeben, danach unter Rühren ein wenig braten. Knoblauch durch die Knoblauchpresse hinzugeben. Mit der Flei

60 Min. simpel 27.04.2006
 (4 Bewertungen)

einfach

25 Min. normal 08.05.2018
 (23 Bewertungen)

Die Eier hart kochen und abschrecken. Während die Eier kochen, eine Einbrenne zubereiten. Dazu die Butter zerlassen und das Mehl dazu geben. In die fertige Einbrenne etwas Senf geben und kurz bräunen lassen. Die in 500 bis 600 ml Wasser aufgelösten

25 Min. normal 26.08.2008
 (11 Bewertungen)

Die Stiele vom Mangold abschneiden, evtl. die Mittelrippe entfernen. Den Mangold in feine Streifen schneiden, gründlich waschen und abtropfen lassen. Speck in einem großen Topf auslassen. Zwiebeln und Knoblauch darin goldgelb anbraten. Die Kartoffel

20 Min. normal 03.10.2007
 (5 Bewertungen)

einfach

20 Min. simpel 24.10.2017
 (6 Bewertungen)

vegetarisch, ohne Speck

5 Min. simpel 06.04.2017
 (17 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen, schälen und in daumendicke Würfel schneiden. Die Bohnen waschen, die Endstücke abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel und das Räuchertofu in feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und das Tofu in heißem Ö

15 Min. normal 26.11.2014
 (4 Bewertungen)

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

20 Min. normal 06.11.2008
 (9 Bewertungen)

eifrei, mit zweierlei Käse

20 Min. simpel 13.01.2011
 (4 Bewertungen)

ein frisches Rezept, schmeckt an sonnigen, warmen Tagen besonders herrlich

25 Min. normal 29.08.2013