„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Türkei, Lamm oder Ziege, Braten & Snack 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 34 Bewertungen

Türkische Hackfleischbällchen

25 Min. normal 10.01.2008
bei 14 Bewertungen

schmeckt sehr lecker, geht sehr schnell und ist kinderleicht

10 Min. simpel 15.07.2008
bei 5 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 3 Bewertungen

Frauenschenkel Frikadellen

40 Min. normal 24.09.2015
bei 10 Bewertungen

Kadin Budu Köfke

30 Min. normal 15.03.2003
bei 9 Bewertungen

Als Partysnack - ideal zur EM oder WM - Party mit türkischer Beteiligung

20 Min. simpel 30.09.2008
bei 10 Bewertungen

türkisch

10 Min. normal 12.10.2001
bei 2 Bewertungen

mit frischem Sommersalat

30 Min. normal 21.10.2008
bei 1 Bewertungen

Beinscheiben in Stücke schneiden und durch den Fleischwolf drehen. Anschließend die Zwiebeln, dann die Knoblauchzehen und zum Schluss das Vollkornbrot durchdrehen. Die Masse mit dem Ei und den Haferflocken vermengen. Anschließend mit den Gewürzen und

20 Min. normal 10.12.2010
bei 3 Bewertungen

tolle Vorspeise bzw. Partyhäppchen

35 Min. normal 03.02.2007
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken und in einer heißen Pfanne in etwas Öl anbraten, bis sie leicht glasig sind. Das Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten. Wer will, kann auch eine frische oder getrocknete Chilischote hinzufügen für e

60 Min. normal 10.11.2014
bei 1 Bewertungen

Für die Joghurtsauce Salatgurke schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Joghurt mit etwas Wasser und Salz gut verrühren und die Gurken zufügen. Die geschälten Knoblauchzehen mit etwas Salz im Mörser pürieren, zum Joghurt geben und mit

40 Min. normal 10.12.2008
bei 0 Bewertungen

Kürdan Kebabi (Zahnstocher-Kebab)

40 Min. simpel 14.01.2014
bei 0 Bewertungen

Gefüllte türkische Teigtaschen mit Hackfleischfüllung

30 Min. normal 20.08.2015
bei 0 Bewertungen

ein Omelett mit Käse und türkischer scharfer Knoblauchwurst

20 Min. normal 19.08.2016
bei 0 Bewertungen

Einige Stunden vor dem Servieren das Brot einweichen, die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen fein hacken. Zwiebeln und Petersilie in der heißen Butter sachte anbraten. Das Brot ausdrücken und

40 Min. normal 08.02.2008