„-sahnesyphon“ Rezepte: kalt, Reis- oder Nudelsalat & Pilze 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 6 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser wie gewohnt kochen. Weißweinessig, Basilikumessig, Basilikumblätter, Salz, Zucker Olivenöl, Wasser und Pfeffer in eine große Schüssel geben und vermischen. Die Nudeln abgießen und dazugeben. 1 - 2 Std. ziehen lassen. Kurz v

30 min. simpel 07.02.2009
 bei 5 Bewertungen

(kalter Schinken-Risotto)

30 min. normal 10.04.2007
 bei 4 Bewertungen

erfrischend leichte Alternative zum Nudelsalat, schnelle und einfache Zubereitung

20 min. simpel 24.10.2013
 bei 4 Bewertungen

exotisch und leicht

30 min. normal 17.02.2012
 bei 2 Bewertungen

da kommt mediterranes Feeling auf...

60 min. simpel 07.09.2012
 bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser mit Gemüsebrühe gewürzt nach Angabe bissfest kochen, abschütten, Kochwasser auffangen, die Nudeln im Sieb abtropfen und abkühlen lassen. Im gleichen Wasser die Kartoffeln mit der Schale ca. 20 - 30 Minuten kochen, pellen und

180 min. normal 17.05.2016
 bei 1 Bewertungen

Mais und Pilze abgießen, Zwiebeln, Tomaten, Gurken und Kochschinken in kl. Würfel, Paprika in kl. Streifen schneiden. Alles mit den Nudeln mischen. Aus den restlichen Zutaten die Marinade herstellen und unterrühren.

20 min. simpel 14.08.2007
 bei 1 Bewertungen

vegetarisch, pikant

30 min. simpel 17.06.2016
 bei 0 Bewertungen

mit Naturreis

15 min. simpel 19.02.2014
 bei 0 Bewertungen

Eine süße Urlaubserinnerung aus Italien

20 min. normal 14.12.2017
 bei 1 Bewertungen

Farfalle in reichlich Salzwasser kochen und nach dem Kochen gut abtropfen und abkühlen lassen, mit ein wenig Olivenöl beträufeln. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In ein wenig Butter bräunen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein wenig

30 min. normal 29.10.2009
 bei 1 Bewertungen

Den Reis unter Zusatz von dem Currypulver im Wasser gar kochen, danach auskühlen lassen. Pilze, Essiggurken und die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und unter den Reis mischen. Aus dem Öl, Zitronensaft und den Gewürzen eine Marinade herstellen,

20 min. simpel 19.09.2007
 bei 1 Bewertungen

ww-geeignet, sehr sättigend und gesund

10 min. simpel 29.01.2013
 bei 0 Bewertungen

mit selbstgemachten Walnussnudeln

35 min. normal 21.09.2006
 bei 0 Bewertungen

ohne Mayonnaise

30 min. simpel 25.07.2010
 bei 0 Bewertungen

mit Champignons, Radieschen und Cottage Cheese

15 min. normal 14.07.2011