„Rettich“ Rezepte: kalt & Winter 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Blutorangen schälen und filetieren, dabei Saft auffangen. Rettich schälen und grob reiben. Filets, Saft, Rettich, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Das Ganze für ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Mit gehackten Nüssen servi

20 min. simpel 02.02.2009
bei 1 Bewertungen

Birnensaft, Essig, Sesamöl, 1 EL Zucker und etwa 1 TL Salz gut verquirlen und über die gut gemischten Rotkohl- und Rettichstreifen geben. Die Granatapfelkerne etwas zuckern. Beides über Nacht ziehen lassen. Die Entenbrüste von Federkielresten befrei

45 min. pfiffig 08.02.2014
bei 2 Bewertungen

dekorative Beilage für asiatische Gerichte

20 min. normal 09.01.2014
bei 4 Bewertungen

Beide Rettiche und die Möhren schälen und auf die gewünschte Dicke in Streifen hobeln. Alle anderen Zutaten zugeben und kräftig umrühren. Am besten eine Nacht stehen lassen und ggf. am nächsten Tag noch mit Essig und Salz abschmecken.

15 min. simpel 19.12.2018
bei 0 Bewertungen

Den Rettich säubern, raspeln und unter den Quark rühren. Mit den Gewürzen pikant abschmecken. Dazu passen Graubrot und 1 Apfel pro Person. Tipp: Den Quark anstatt mit Rettich mit 1 geriebenem Apfel und 1 geriebenen Karotte vermischen. Die Gewürze d

20 min. simpel 02.03.2013
bei 0 Bewertungen

Den Rettich in sehr dünne Scheiben schneiden. Alle anderen Zutaten sehr fein hacken und mit Fischsauce vermengen. Die Sauce über den Rettich geben und 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

10 min. normal 06.10.2017
bei 3 Bewertungen

Beilagensalat

30 min. simpel 16.03.2006
bei 0 Bewertungen

als Vorspeise oder in größerer Menge für Partys geeignet

20 min. simpel 19.04.2013
bei 8 Bewertungen

Das Blaukraut in feine Streifen schneiden, salzen und zuckern und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Den Rettich fein stifteln, salzen, zuckern und mit der Terijakisauce beträufeln, ebenfalls eine gute Weile ziehen lassen. Die Weißbrotwürfel

30 min. pfiffig 22.03.2008
bei 0 Bewertungen

als Hauptspeise oder Beilage oder Vorspeise

30 min. simpel 17.12.2018