„Low Carb“ Rezepte: kalt & Aufstrich 120 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Aufstrich
Vorspeise
Low Carb
ketogen
Lactose
Vegetarisch
einfach
Schnell
Party
Saucen
Dips
Snack
Fisch
raffiniert oder preiswert
Käse
Europa
Paleo
Gemüse
Sommer
Studentenküche
Fleisch
Vegan
Deutschland
Griechenland
Camping
Frucht
Frühstück
Frühling
Salat
fettarm
Mittlerer- und Naher Osten
Resteverwertung
Fingerfood
Italien
Türkei
Beilage
warm
Eier oder Käse
Herbst
Wursten
Festlich
gekocht
kalorienarm
Hauptspeise
Winter
Geheimrezept
Haltbarmachen
Vollwert
Schwein
Gluten
Frankreich
Krustentier oder Fisch
Afrika
Essig
gewürze
öl
Pasten
Krustentier oder Muscheln
Ägypten
Grundrezepte
Ernährungskonzepte
Backen
Mikrowelle
cross-cooking
Überbacken
marinieren
Marokko
Trennkost
Eier
Silvester
Osteuropa
Spanien
Mexiko
Innereien
Braten
Schmoren
Basisrezepte
 (0 Bewertungen)

fettarm, kalorienarm, low carb

10 Min. simpel 11.08.2018
 (272 Bewertungen)

Paprikapaste mit Schafskäse und Frischkäse

10 Min. simpel 19.08.2002
 (6 Bewertungen)

lecker zum Grillen oder als Party-Dip

30 Min. simpel 23.05.2006
 (1 Bewertungen)

Meerrettich-Aufstrich, vegan

10 Min. simpel 21.01.2016
 (37 Bewertungen)

Die Avocado schälen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Den Koriander hacken. Den Lachs möglichst klein schneiden. Die Chili ebenfalls klein schneiden (die Kerne entfernen, sonst wird es zu scharf). Die Li

20 Min. simpel 16.05.2010
 (44 Bewertungen)

Rezept aus Israel

15 Min. normal 08.05.2005
 (7 Bewertungen)

das kleine Etwas zum Brot

10 Min. simpel 15.11.2007
 (7 Bewertungen)

Den Feta mit dem Zitronensaft, dem Knobi und der Minze vermischen. Das Paprikamus unterrühren und mit Salz abschmecken.

15 Min. simpel 29.05.2003
 (3 Bewertungen)

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Alle übrigen Zutaten im Mixer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Vorsicht, der Räucherlachs bringt schon Salz mit! Eine zum Stürzen geeignete Form, möglichst in Fischform, leicht mit Sp

20 Min. simpel 14.11.2014
 (126 Bewertungen)

Zu Tortilla-Chips oder einfach mit Brot

15 Min. simpel 24.07.2005
 (44 Bewertungen)

Den Patros mit der Butter verrühren, die Oliven und das Basilikum klein hacken und den Knoblauch pressen und dazugeben. Den Backofen vorheizen. Auf ein Backblech Backpapier legen und die 8 Scheiben Gouda nebeneinander zu einem großen Viereck legen. D

20 Min. simpel 17.05.2005
 (3 Bewertungen)

Die Avocado schälen, entkernen und schneiden. In einer Schüssel mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken. Dann den Sauerrahm, Joghurt, Salz, Pfeffer dazugeben. Die Knoblauchzehen zerdrücken und dazugeben, wer es nicht so scharf mag, nimmt nur eine.

20 Min. simpel 30.11.2008
 (13 Bewertungen)

Zwiebel in Butter anschwitzen und die Pfifferlinge (Eierschwammerl) beigeben. Unter Rühren Dünsten lassen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen. Butter mit Kräutersalz schaumig rühren, Ziegen- oder Sc

40 Min. normal 16.05.2002
 (3 Bewertungen)

als Aufstrich, aber auch perfekt als kalte Vorspeise

10 Min. simpel 15.07.2013
 (5 Bewertungen)

Die Butter auf Zimmertemperatur erwärmen, sie sollte gut streichzart sein. Das Glas mit Lachsersatz vom Öl befreien, Lachsersatz mit zur Butter geben. Zwiebel in feine Stücke schneiden (man sollte die Stücke beim Essen noch spüren, sie sollten jedoch

20 Min. simpel 04.08.2007
 (10 Bewertungen)

Magerquark und Cremefraiche verrühren, Knoblauch pressen und unterziehen. Salatgurke ganz klein würfeln - unterheben. Mit Salz,Pfeffer und Fondor (evtl. Paprika/Curry) würzen. In eine saubere Schüssel geben, glattstreichen....Schnittlauch und Petersi

15 Min. simpel 17.01.2006
 (3 Bewertungen)

Die Auberginen im Backofen (200°C ca. 30 Minuten) backen, bis sie weich sind. Dabei öfters drehen. Kalt werden lassen und dann schälen. Im Sieb 3 - 4 Stunden oder über Nacht abgedeckt im Kühlschrank abtropfen lassen. Die abgetropften Auberginen mit d

30 Min. simpel 14.10.2011
 (33 Bewertungen)

lecker zu Salat und Brot

10 Min. simpel 18.03.2011
 (103 Bewertungen)

Die Forelle mit der Gabel zerteilen und die Creme fraiche einrühren. Die Gurke in 12 gleichdicke Scheiben schneiden und auf je einen Cracker legen. Darauf das Fischmousse verteilen, mit Dill garnieren. Möglichst kühl servieren. Eventuell noch ein Stü

15 Min. pfiffig 12.10.2004
 (12 Bewertungen)

Butter bei Zimmertemperatur kurz mit dem Rührgerät durchrühren. Knoblauchzehe auspressen und zufügen. Basilikum dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt toll zu frischem Baguette oder Fladenbrot. Toll zum Grillen oder wie eine Vorspeise.

15 Min. simpel 20.08.2002
 (9 Bewertungen)

Matjesfilets in feine Streifen schneiden, dann fein würfeln. Zwiebel, Gurken und Radieschen in klitzekleine Würfel schneiden. Alles in eine ausreichend große Schüssel geben und gut vermischen. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen. Das Tartar wird g

30 Min. normal 19.07.2005
 (160 Bewertungen)

Die Auberginen längs durchschneiden und die Schnittfläche mit Olivenöl bepinseln. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und die Auberginenhälften mit der Schnittfläche nach unten darauf legen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C etwa 40 Min. garen. Die

20 Min. simpel 23.12.2007
 (33 Bewertungen)

passt super zu Geflügel oder Fisch

20 Min. simpel 12.04.2012
 (70 Bewertungen)

super zu Gegrilltem

15 Min. simpel 30.04.2008
 (15 Bewertungen)

Die Fleischwürfel salzen und pfeffern. Die Speckwürfel in einem schweren Topf so lange schmelzen lassen, bis nur noch Grieben da sind. Jetzt das Fleisch, das Wasser und die Lorbeerblätter hinzugeben, einmal aufkochen und dann auf kleiner Flamme etwa

35 Min. normal 09.09.2009
 (10 Bewertungen)

(für Alex)

20 Min. simpel 04.05.2006
 (17 Bewertungen)

Den Thunfisch abtropfen lassen, die Zwiebel und den Knoblauch ganz fein hacken. Dann alles miteinander vermengen. Dazu reicht man am besten Kräcker.

5 Min. simpel 05.06.2003
 (8 Bewertungen)

Den Frischkäse (die Menge je nach Bedarf selbst bestimmen)und den geräucherten Lachs öffnen und in eine Küchenmaschine mit Messer geben. Die Maschine anstellen und die Zutaten vermengen lassen. Dann einen kleinen Schuss Sahne (oder Milch) zugeben, da

10 Min. simpel 08.08.2003
 (6 Bewertungen)

Schafskäse mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Joghurt und Öl verrühren. Mit Pfeffer würzen. Peperoni in feine Ringe schneiden und den Dipp damit garnieren. Schmeckt gut mit Baguettebrot als Vorspeise bei griechischen Gerichten. Auch bei einem Büf

10 Min. simpel 07.02.2004
 (17 Bewertungen)

raffinierte Vorspeise

20 Min. normal 30.06.2009