„-baiser-kuchen“ Rezepte: kalt, Vegetarisch & raffiniert oder preiswert 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Backen
Fingerfood
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kuchen
Lactose
Party
Snack
Sommer
Tarte
Vorspeise
warm
bei 20 Bewertungen

Leckeres vegetarisches Gemüsegericht - schmeckt kalt und warm gut

30 Min. normal 28.06.2007
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 13 Bewertungen

Mehl in eine Rührschüssel sieben. Salz, Ei, Butter oder Margarine und Wasser hinzufügen und alles mit dem Knethaken erst auf niedrigster, dann auf höchste Stufe gut durcharbeiten. Anschließend auf einer bemehlten Fläche zu einem glatten Teig verknete

40 Min. normal 18.05.2009
bei 1 Bewertungen

250 g Mehl auf ein Backbrett geben und eine Mulde hineindrücken. Margarine in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl verteilen, das Wasser dazugeben und mit einem Messer gründlich durchhacken. Dann die Masse zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde

40 Min. normal 14.05.2007
bei 1 Bewertungen

Zwiebel gewürfelt und Champignons in Scheiben geschnitten in heißem Öl anbraten, weiter bei mäßiger Hitze mit 3 EL Wasser so lange köcheln, bis die Flüssigkeit verdampft. Salzen, pfeffern und erkalten lassen. Eiweiß steif schlagen. Champignons mit Ei

45 Min. simpel 18.05.2008
bei 7 Bewertungen

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen, da die Muffins sehr saftig sind und sonst schwer aus der Form gehen. Schokolade grob raspeln. Zucchini schälen und grob reiben. Butter, Zucker, Eier, Öl, Joghurt

25 Min. normal 15.12.2006
bei 0 Bewertungen

Mehl, Eier und Butter mischen, dann die Milch unterrühren. Den Teig salzen, pfeffern und 30 Min. ruhen lassen (evtl. noch etwas Milch zugeben, wenn der Teig nicht flüssig genug ist). Bis auf den Sauerampfer nun jeweils die Hälfte der Kräuter unter

45 Min. simpel 13.12.2006
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Das Gemüse schälen und in kleine Würfel schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten, dann Tomate, Aubergine und Zucchini hinzugeben. Alles etwa 20 Minuten sanft braten und mit Salz

40 Min. normal 24.08.2010
bei 7 Bewertungen

Mehl und Backpulver sieben, Salz, Pfeffer, Kräuter und Käse untermischen. In die Mitte eine Mulde drücken, die Eier hineingeben und mit etwas Mehl verrühren. Die Butter darüber geben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. 35 Minuten ruhen

30 Min. simpel 02.05.2002