kalt, Sommer, raffiniert oder preiswert & Salatdressing Rezepte 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Sommer
raffiniert oder preiswert
Salatdressing
Vorspeise
Salat
Gemüse
Snack
einfach
Schnell
Vegetarisch
Früchte
Herbst
Party
fettarm
Frühling
Vegan
warm
Fleisch
kalorienarm
Low Carb
Eier oder Käse
Krustentier oder Fisch
Lactose
Europa
Camping
Geheimrezept
Festlich
Reis- oder Nudelsalat
Italien
Beilage
Braten
Fisch
Studentenküche
cross-cooking
Vollwert
Pilze
marinieren
Trennkost
Asien
Resteverwertung
Nudeln
Frucht
Türkei
Deutschland
Pasta
ketogen
Paleo
Hauptspeise
Backen
Haltbarmachen
Blanchieren
Thailand
Geflügel
Grillen
Diabetiker
Kartoffel
bei 41 Bewertungen

in kleinen Portionen auch hervorragend als Vorspeise geeignet

30 Min. normal 21.11.2008
bei 32 Bewertungen

Zwiebel fein in kleine Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben. Salz, Pfeffer, Senf, Estragon dazu und mit dem EL Essig verrühren. Dann Sojasoße und Öl dazu und wieder verühren. Zum Schluss den Schmand einrühren und den klein geschnittenen D

30 Min. simpel 04.07.2008
bei 60 Bewertungen

sehr pikant, kann mit Spaghetti, gegrillten Gemüsen, aufs Brot oder in einer Vinaigrette verwendet werden

10 Min. normal 11.06.2008
bei 54 Bewertungen

Den Rotkohl ganz fein reiben. Zucker, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Essig gut miteinander vermischen. Danach die Sahne und das Miracel Wip zufügen und alles kräftig vermengen, bis eine cremige Salatsauce entstanden ist. Das Dressing soll eine ausge

15 Min. simpel 01.09.2005
bei 122 Bewertungen

mit Äpfeln und Zwiebeln

20 Min. normal 18.07.2008
bei 26 Bewertungen

Radieschen in Scheiben schneiden (am besten mit einem Hobel) und die Zwiebel in ganz feine Ringe. Apfel schälen und in Stifte schneiden. Für die Sauce Öl mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Petersilie und Schnittlauch dazu geben und unter

15 Min. simpel 19.04.2008
bei 37 Bewertungen

fantastischer Sommersalat

30 Min. normal 01.05.2009
bei 13 Bewertungen

Den Joghurt cremig rühren und mit dem durchgepressten Knoblauch und dem Salz abschmecken. Die Zucchinischeiben in heißem Öl (Olivenöl oder neutrales Öl, ich mische beides) bissfest braten, herausnehmen und auf Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen.

15 Min. simpel 24.10.2007
bei 15 Bewertungen

Frisch - würziger Salat mit Joghurt - Dressing

20 Min. simpel 10.04.2009
bei 4 Bewertungen

gemischter Gemüseteller, aufwändig, aber lecker

60 Min. normal 17.08.2009
bei 5 Bewertungen

Den fein geschnittenen Speck ganz langasam knusprig anbraten, das Fett abgießen und den Speck beiseite stellen zum Auskühlen. Balsamico in eine Schüssel geben, Salz einstreuen und verrühren bis das Salz aufgelöst ist (immer erst das Salz auflösen l

15 Min. simpel 14.05.2009
bei 5 Bewertungen

Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden, die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend alles schuppenartig auf eine Platte schichten. Für das Dressing das Olivenöl in einer Pfanne erhitz

45 Min. normal 14.01.2009
bei 6 Bewertungen

gemischter Salat mit superleckerem Saure Sahne-Dressing

15 Min. simpel 04.09.2008
bei 5 Bewertungen

Sommerlich-frische Eigenkreation mit feiner Orangennote

25 Min. normal 19.08.2008
bei 4 Bewertungen

schmeckt lauwarm und kalt

30 Min. normal 22.07.2008
bei 4 Bewertungen

leichtes Hauptgericht vor allem bei wärmeren Temperaturen

60 Min. normal 27.02.2010
bei 4 Bewertungen

Die Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in dünne Sp

30 Min. simpel 07.05.2008
bei 8 Bewertungen

Gurke, quer in feine Scheibchen gehobelt, Dill und Sesam mischen. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing schütteln oder aufschlagen und die Gurken damit marinieren.

15 Min. simpel 14.06.2008
bei 6 Bewertungen

das Dressing machts!

20 Min. simpel 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

Die Netzmelone halbieren, entkernen, achteln, schälen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden oder Kugeln ausstechen. Die Minze waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Chilischote ebenfalls waschen und fein hacken (mit oder ohne K

5 Min. simpel 17.10.2009
bei 4 Bewertungen

mit Minze - Kardamom - Dressing

30 Min. normal 13.06.2008
bei 3 Bewertungen

Den Spargel in kochendem Salzwasser mit etwas Zucker bissfest garen, auskühlen lassen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Mit Ananas und Garnelen in einer Schüssel vermengen. Die Crème fraîche mit Chilisauce, Whisky und Petersilie verrühren und

20 Min. simpel 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

Den Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Den Knoblauch fein hacken. Die Limette heiß abwaschen, etwas Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, die beiden Hälften schälen und in Spalten oder Wür

15 Min. normal 10.09.2009
bei 2 Bewertungen

Mit freundlicher Genehmigung der Paderborner Kräuterhexe Beate Lemser

20 Min. simpel 25.10.2007
bei 2 Bewertungen

frisch und leicht

20 Min. normal 18.10.2007
bei 2 Bewertungen

leicht und lecker, läßt sich gut vorbereiten

30 Min. normal 19.10.2006
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Vom Kastenweißbrot der Länge nach 4 ca. 20 cm lange und 4 mm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Darauf zunächst ein weiteres Backpapier, dann ein zweites Backblech l

60 Min. normal 03.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Entenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Aus Sojasauce, Öl, Thymian, Rosmarin, Zitronengras, einer Prise Zucker, Pfeffer und Salz eine Marinade rühren und die Entenbrustfilets darin ca. 45 Minuten im Kühlschrank marinieren. Die Salate wasche

60 Min. normal 29.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Den Knoblauch pellen und fein hacken. Den Senf mit Essig, Honig, Öl, grünem Pfeffer, Knoblauch und Pfeffersud verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln heiß mit der Vinaigrette mischen und

20 Min. normal 16.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Semmelknödel in dünne Scheiben schneiden. Die Rucolablätter klein schneiden, mit Olivenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer mischen und etwas durchziehen lassen. Den Rucola abtropfen lassen (aber die Soße nicht wegschütten) und auf Tellern anric

10 Min. simpel 17.09.2007