„-löffelbiskuit“ Rezepte: kalt, Nudeln & Snack 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Nudeln
Snack
Asien
Backen
Beilage
Braten
Camping
Eier oder Käse
einfach
Europa
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Früchte
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
Käse
Lactose
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 198 Bewertungen

raffiniert und erfrischend

30 Min. normal 24.05.2007
bei 166 Bewertungen

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

15 Min. normal 29.10.2008
bei 25 Bewertungen

geht schnell, schmeckt gut und setzt der Fantasie keine Grenzen

35 Min. simpel 13.07.2007
bei 11 Bewertungen

Die Tortellini nach Anweisung kochen. Die Ananas, den Kochschinken und den Porree (roh) in kleine Stücke schneiden bzw. in Ringe schneiden. Alles mit den abgekühlten Tortellini in einer Schüssel vermengen. Miracel Whip dazugeben, ca. 3 EL davon. 2 EL

20 Min. normal 03.04.2004
bei 20 Bewertungen

Phylo oder Fylo kann man auch selbst machens - siehe Rezept -

30 Min. normal 13.11.2007
bei 6 Bewertungen

Für den Erdnussdip: Den Ingwer und evtl. Knoblauch schälen, hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten für den Dip mit einem Zauberstab bzw. Standmixer vermengen, bis die Ingwerstückchen nicht mehr zu erkennen sind. Anschließend den Dip mit Chili

60 Min. normal 31.01.2019
bei 29 Bewertungen

das Rezept ist für 12 Muffins ausgelegt.

20 Min. simpel 05.08.2014
bei 20 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser gar kochen und abschütten. Nestförmig in 12 Muffinsförmechen (ein Blech) geben. Die Zwiebel in der Butter andünsten und den klein geschnittenen Schinken oder die Erbsen darin anschwenken. Die Eier, Eigelb, Sahne und Parm

15 Min. simpel 13.08.2012
bei 8 Bewertungen

ohne Mayonnaise

20 Min. normal 05.04.2005
bei 7 Bewertungen

Tortellini kochen und abkühlen lassen. Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen und in feine Stücke schneiden. Mozzarella ebenfalls fein würfeln. Balsamico Essig und Olivenöl verrühren und mit Pfeffer und Salz aus der Mühle abschmecken. Tomaten, Frühli

15 Min. normal 06.06.2005
bei 7 Bewertungen

ein Rezept von Oma Agnes

30 Min. normal 19.08.2008
bei 4 Bewertungen

Rigatoni, Büffel-Mozzarella, Basilikum, Cherry-Tomaten ***köstlich & einfach***

30 Min. simpel 21.04.2012
bei 3 Bewertungen

vegan

45 Min. normal 14.02.2019
bei 2 Bewertungen

Sommerliche Vorspeise

30 Min. normal 31.08.2009
bei 3 Bewertungen

vegetarische Variante von WanTans als Fingerfood oder Teil einer Vorspeise

45 Min. normal 16.08.2009
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Schinken in kleine Stücke schneiden. TK Gemüse in einem Sieb auftauen lassen. Butter in einer Pfanne erhitzen, TK Gemüse dazu

30 Min. simpel 08.01.2008
bei 11 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die Eier hart kochen und abschrecken. Die Eier, Schinken, Gurken und Tomaten klein schnippeln und in eine Schüssel geben. Die abgekühlten Nudeln dazu und vermengen. Mayonnaise (erst mal weniger) zu den Zutaten

30 Min. normal 03.04.2004
bei 1 Bewertungen

als Salat zum Grillen oder als Vorspeise

30 Min. normal 13.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die Lasagneblätter in Salzwasser gar kochen, vorsichtig abgießen und abschrecken. Die einzelnen Blätter des Lauchs ablösen, in kochendes Salzwasser geben und 3 Minuten blanchieren. Kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Vier Lauchblätter in 16 S

30 Min. simpel 13.03.2006
bei 2 Bewertungen

mit gegrilltem Gemüse; etwas mehr Aufwand, der sich aber lohnt!

45 Min. normal 06.08.2008
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell, für den plötzlichen Hunger und unerwartete Gäste

5 Min. simpel 13.09.2010
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 02.08.2016
bei 1 Bewertungen

Statt Bärlauch kann man als Alternative auch Babyspinat nehmen

20 Min. simpel 21.05.2015
bei 1 Bewertungen

Sommer- oder Glücksrollen mit Garnelen und Mango

15 Min. normal 06.12.2017
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, vegan

30 Min. normal 17.02.2018
bei 1 Bewertungen

als Vorspeise oder Hauptgericht (dann entsprechend mehr)

30 Min. normal 09.04.2007
bei 7 Bewertungen

Die Ananas abgießen, 2 EL vom Saft aufheben, die Würfel auf Küchenkrepp abtropfen lassen, die Stücke noch einmal halbieren. Die Käse- und Schinkenscheiben in 1 x 2 cm lange Streifchen schneiden. Die Joghurt-Salatcreme mit Zitronensaft, Essig und Ana

20 Min. normal 18.10.2007
bei 1 Bewertungen

ein herzhaft-süßer Salat

40 Min. normal 03.06.2012
bei 2 Bewertungen

Spaghetti al Salmone mal auf eine neue pfiffige Art

20 Min. normal 23.10.2014
bei 2 Bewertungen

raffiniert und edel, da bleibt bei uns selten was übrig

15 Min. simpel 21.07.2009