„Low Carb“ Rezepte: kalt & Camping 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Camping
Vorspeise
Low Carb
einfach
Schnell
Gemüse
Salat
Vegetarisch
Lactose
ketogen
Party
Studentenküche
Snack
Sommer
Eier oder Käse
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Käse
Frühling
Aufstrich
Europa
Resteverwertung
Beilage
Paleo
Saucen
Dips
Salatdressing
Gluten
Früchte
Griechenland
Fisch
Hauptspeise
kalorienarm
warm
Fingerfood
Herbst
marinieren
Frucht
Türkei
Krustentier oder Fisch
fettarm
Kinder
Italien
Suppe
Deutschland
gebunden
Vegan
Eier
Backen
Rind
Frühstück
Pilze
cross-cooking
Reis- oder Nudelsalat
Grillen
Ostern
Osteuropa
Diabetiker
Schwein
bei 0 Bewertungen

Die Gurke, die Tomaten und die Paprika waschen und schneiden, dann in eine Schüssel geben. Das Ei pellen, klein schneiden und hinzufügen. Auch die Putenstreifen in die Schüssel geben. Aus Essig und Öl ein Dressing rühren, mit Salz und Pfeffer würzen

10 Min. simpel 19.07.2018
bei 69 Bewertungen

super zu Gegrilltem

15 Min. simpel 30.04.2008
bei 3 Bewertungen

man kann natürlich auch jeden anderen Salat verwenden

15 Min. simpel 25.06.2013
bei 12 Bewertungen

pikant, erfrischend und süß

20 Min. simpel 07.09.2011
bei 10 Bewertungen

In einer großen Schüssel die Gewürzmischung mit Wasser, Olivenöl und Pflanzenöl mischen. Die Tomaten und die Lauchzwiebeln waschen, klein schneiden und in die Schüssel geben. Den Mozzarella abtropfen lassen, ebenfalls klein schneiden und mit in die

20 Min. simpel 13.12.2006
bei 3 Bewertungen

ohne Mayonnaise

15 Min. simpel 31.10.2011
bei 14 Bewertungen

schnell, lecker und gut vorzubereiten

10 Min. simpel 28.09.2008
bei 15 Bewertungen

Gurke schälen, in dickere Scheiben schneiden und diese halbieren. Die Tomaten achteln und die Achtel halbieren. Paprika in Streifen schneiden. Alles mischen. Zwiebel in feine Streifen schneiden und über dem Salat verteilen. Salzen und pfeffern. Schaf

20 Min. simpel 16.03.2006
bei 9 Bewertungen

Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Essig und Öl nach Geschmack, ein guter Schuss Kondensmilch oder Sahne und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein leckerer und frisc

10 Min. simpel 15.01.2008
bei 11 Bewertungen

Beilage zu Braten oder kurz gebratenem Fleisch

10 Min. simpel 06.01.2009
bei 20 Bewertungen

Gurkensalat als Beilage, besonders lecker auch als Hauptgericht mit Mehlklößen

15 Min. simpel 16.04.2014
bei 24 Bewertungen

Die Lachsschnitzel (einen Teil des Öls abgießen) noch ein bisschen feiner hacken, die feine Zwiebel und den Frischkäse gut untermischen. Die gekochten Eier und den Schnittlauch dazugeben. Probieren, ob es vom Lachs salzig genug ist, ansonsten nachs

10 Min. simpel 22.12.2010
bei 17 Bewertungen

Die Tomaten waschen und mit einem scharfen Messer halbieren. Lauchzwiebeln säubern und in feine Ringe schneiden, beides in eine Schüssel geben. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen und mit dem in kleine Stücke geschnittenen Mozzar

10 Min. simpel 25.10.2005
bei 15 Bewertungen

Die Fleischwurst zuerst in Scheiben und dann zusammen mit dem Käse in schmale Streifen schneiden. Radieschen und Frühlingszwiebeln putzen und zusammen mit den Essiggurken ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Eisbergsalat waschen und in mundgerechte

35 Min. normal 30.11.2006
bei 2 Bewertungen

oberschwäbische Spezialität

20 Min. simpel 22.08.2009
bei 1 Bewertungen

Den Feta zerbröseln und mit dem Olivenöl in eine Schüssel geben und zu einer klebrigen Paste verarbeiten - die Menge des Öls hängt von der Konsistenz des Fetas ab, bei trocknerem mehr Öl verwenden, bei feuchterem weniger. Den Knoblauch, die Tomaten

10 Min. simpel 07.09.2011
bei 33 Bewertungen

mit fruchtigem Dressing

15 Min. simpel 31.12.2010
bei 26 Bewertungen

fruchtig, frisch zu Pizza und Pasta

10 Min. simpel 22.06.2012
bei 8 Bewertungen

Zuerst schneidet man die Tomaten in der Mitte durch und steckt eine Tomatenhälfte auf einen Spieß. Nachdem man die Tomatenhälfte aufgespießt hat, spießt man eine Mozzarellakugel auf, dann die andere Tomatenhälfte. Das wiederholt man, bis der Spieß vo

10 Min. simpel 15.03.2013
bei 9 Bewertungen

Tarator

10 Min. simpel 05.08.2011
bei 5 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

15 Min. simpel 23.02.2008
bei 4 Bewertungen

Den Tilsiter in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Den Senf mit dem Öl und den Essig verrühren und mit dem Käse und den Zwiebeln vermischen. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschm

10 Min. simpel 24.07.2012
bei 128 Bewertungen

Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt. Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Diese Zutaten mit dem Frischkäs

10 Min. simpel 09.03.2010
bei 11 Bewertungen

Salbeiblätter (wachsen in meinem Garten eigentlich das ganze Jahr über) waschen, trocken tupfen, fein hacken. Unter Quark und Joghurt rühren. Radieschen in feine Scheiben schneiden oder in Stifte raspeln und unter die Quark/Joghurt-Masse geben. Mit

10 Min. simpel 15.11.2006
bei 1 Bewertungen

Fleischwurst, Gurken, Zwiebel, Apfel, Möhren, Eier und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel für eine bessere Bekömmlichkeit leicht anschwitzen. Alles durchmischen. Die Zutaten für das Dressing, außer dem Joghurt, zusammenmischen dar

45 Min. normal 13.08.2018
bei 241 Bewertungen

roh, gut vorzubereiten, ideal zum Mitnehmen

10 Min. simpel 26.08.2009
bei 69 Bewertungen

Zuerst eine Marinade aus dem Essig, Wasser, Senf und Öl herstellen. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Fleischwurst pellen, in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Zusammen mit den Zwiebeln in die Marinade geben und mit Salz

20 Min. simpel 03.05.2007
bei 23 Bewertungen

light und schmeckt super

10 Min. simpel 23.11.2010
bei 9 Bewertungen

meine Art Handkäs mit Musik

10 Min. simpel 23.11.2010
bei 19 Bewertungen

Das Thunfischöl etwas abgießen. Bohnen abwaschen und abtropfen. Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden. Paprika fein würfeln. Vorgenannte Zutaten vorsichtig mischen. Mit etwas Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitrone abschmecken. Garnieren mit in dün

15 Min. simpel 16.03.2006