„Kürbis-kokos-suppe“ Rezepte: Vorspeise 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
einfach
gebunden
gekocht
Gemüse
Herbst
Low Carb
Schnell
Suppe
Vegan
Vegetarisch
warm
Winter
bei 112 Bewertungen

Zuerst die Zwiebel würfeln und glasig andünsten, danach die klein geschnittenen Karotten, Kürbis und die Kartoffel zufügen und ebenfalls kurz anbraten. Auch den Ingwer klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kurz würzen, danach

15 Min. simpel 11.01.2013
bei 519 Bewertungen

Zwiebel schälen, fein hacken, Peperoni in schmale Ringe schneiden, Kürbisfleisch würfeln, Kartoffeln schälen und klein würfeln, Ingwer schälen und fein reiben. Zwiebeln, Peperoni und Kürbis im Olivenöl andünsten, Kartoffeln und Ingwer beigeben. Mit

20 Min. simpel 18.05.2004
bei 87 Bewertungen

Kürbis putzen und würfeln, Chilischote zerkrümeln, Knoblauch schälen und hacken, in einem Suppentopf Öl erhitzen, Knoblauch und Chili darin andünsten, Kürbis kurz mitdünsten. Mit Kokosmilch und Brühe aufgießen, salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitz

30 Min. simpel 18.05.2003
bei 18 Bewertungen

wärmt Körper und Seele

15 Min. simpel 07.02.2012
bei 21 Bewertungen

kann auch feurig sein

30 Min. normal 08.01.2009
bei 61 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in einem Olivenöl-Butter-Gemisch anschwitzen, Zesten von der Orangenschale dazugeben, gewürfelten Kürbis und Möhre dazugeben, anschließend feingehackte Chilischote und Ingwer dazugeben. Mit etwa der Hälfte der H

20 Min. simpel 13.09.2004
bei 10 Bewertungen

vegan, als Vorspeise oder Zwischengang

10 Min. normal 14.09.2015
bei 11 Bewertungen

himmlisch cremig und lecker exotisch

45 Min. normal 22.08.2006
bei 2 Bewertungen

exotisch, würzig, lecker!

30 Min. simpel 06.02.2012
bei 2 Bewertungen

sämige Crossover-Suppe mit interessanten Aromen

60 Min. normal 10.03.2011
bei 2 Bewertungen

für Leckermäulchen

20 Min. simpel 26.10.2012
bei 2 Bewertungen

vegan, Basis-Rezept, sehr variabel

10 Min. simpel 09.03.2015
bei 0 Bewertungen

der Klassiker mal anders

40 Min. normal 08.01.2014
bei 2 Bewertungen

als Amuse im Shot-Glas serviert

15 Min. normal 19.10.2015
bei 1 Bewertungen

Die Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett leicht bräunen, kurz abkühlen lassen und mit Ricotta, Eigelb und Mehl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 30 Minuten quellen lassen. Den Kürbis waschen, entkernen und würfeln (wird kein Hokkaid

20 Min. normal 09.10.2009
bei 1 Bewertungen

glutenfrei

25 Min. normal 30.10.2017
bei 2 Bewertungen

Kürbis - Fenchel - Kokos - Radieschensprossen - Suppe

20 Min. normal 21.02.2010
bei 0 Bewertungen

Das Gewicht des Hokkaido bezieht sich auf den Kürbis beim Kauf, also noch nicht vorbereitet! Den Kürbis waschen und abtrocknen, von evtl. unschönen Stellen befreien. Die Kerne entfernen. In grobe Würfel schneiden und beiseitestellen. Bei einem Hokka

20 Min. simpel 10.11.2013
bei 0 Bewertungen

exotischer Genuss, ganz vegan

15 Min. normal 12.12.2013
bei 1 Bewertungen

mit Apfel-Curry-Topping

15 Min. pfiffig 24.11.2017
bei 1 Bewertungen

mit Kürbis und Karotten sowie einem Apfel-Curry Topping

20 Min. normal 03.02.2017
bei 1 Bewertungen

Hokkaido und geschälte Süßkartoffeln grob würfeln, Zwiebel und Ingwer schälen und fein würfeln. Orange gründlich schälen, kann auch filetiert werden, und grob würfeln, Saft auffangen. Zwiebel und Ingwer im Öl anschwitzen, Hokkaido und Kartoffeln zu

20 Min. normal 06.04.2018