„Geräuchert“ Rezepte: Vorspeise 1.185 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (23)

Passt hervorragend auf jedes Büffet

20 min. simpel 19.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (17)

leckeres, variabeles Fingerfood, ergibt ca. 40 Stück

45 min. normal 21.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

gut für Häppchen, zum Büffet

15 min. simpel 31.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (14)

weihnachtliche Vorspeise

30 min. simpel 27.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

kalte Vorspeise mit Fenchel, Orange und geräuchertem Lachs

20 min. simpel 20.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

schöne Vorspeise, schnell gemacht und auch für den Sommer sehr geeignet

15 min. normal 09.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

Tomaten würfeln und Oliven in Scheiben schneiden. Pinienkerne anrösten und mit den Oliven und Tomaten vermengen. In 2 kleine, feuerfeste Formen füllen und je eine Scheibe Ziegenkäse oben drauf legen. Mit dem Rauchsalz bestreuen ( ca. je ein 1/2 TL )

20 min. simpel 25.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (13)

ein Essen mit aromatischen Kontrasten

20 min. simpel 11.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

in Avocadovinaigrette und Limettensauce

45 min. normal 17.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

eine tolle festliche Vorspeise oder zu Häppchen beim Sektempfang für garantiert begeisterte Gäste

40 min. normal 12.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

Alle Zutaten nach und nach mit dem Schneebesen aufschlagen und zu den Lachscheiben servieren. Mit Dillzweigen dekorieren und Baguette dazu reichen.

10 min. simpel 15.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Reibekuchen

30 min. normal 30.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Immer echten Sushi-Reis (kurze, dicke Körner, etwa wie Milchreis) aus dem Asia-Shop verwenden. Für 2 Rollen 2 Tassen Reis mit 3 Tassen Wasser kurz aufkochen lassen, dann 5 Minuten bei mittlerer Hitze und 10 Minuten bei niedriger Hitze kochen. Dann d

60 min. normal 31.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell zubereitet, sehr erfrischendes Gericht als Vorspeise oder auch Hauptspeise im Sommer geeignet

20 min. normal 18.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Tolle Partyhäppchen, schnell und einfach zubereitet

30 min. normal 04.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

Irish smoked Wicklow trout with cucumber

10 min. normal 22.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Äpfeln, Avocados und Walnüssen, mit einem Meerrettichdressing

40 min. normal 20.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Salat putzen, waschen und - so vorhandenes Gerät - trocken schleudern, ansonsten trocken tupfen. Die Avocado schälen und den Kern entfernen, in kleine Stücke schneiden. Die Papaya aufschneiden, die schwarzen Kerne entfernen, schälen und ebenfalls

20 min. normal 06.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

aus dem Mini - Räucherofen

10 min. normal 03.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Olivenöl mit Butter erhitzen, die 10 geräucherten Knoblauchzehen durchpressen und hinzufügen. Kurz anbraten, die Garnelen hinzugeben und wenige Minuten mitbraten. Mit Baguette servieren. Wer mag, kann das Gericht im Anschluss mit Petersilie verfeine

10 min. simpel 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit karamellisiertem Apfel und Honigdressing

30 min. simpel 19.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine leere Keksdose mit zwei Handvoll Räuchermehl füllen, dann die Rosmarin- und Salbeizweige drauflegen. Einen kleinen Rost oder ein Stück passenden Maschendraht einsetzen, sodass er etwa auf halber Höhe der Dose ruht. Den Deckel der Dose vorsichtig

15 min. simpel 29.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Forellenfilets auf zwei Tellern anrichten. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und über die Forellenfilets verteilen. Die Zitronenscheiben als Garnitur verwenden. Den Speisequark, Joghurt, Streuwürze und Meerrettich zusammen glattrühren. Die T

15 min. simpel 03.06.2001
Abgegebene Bewertungen: (4)

Chicoree putzen, die 12 schönsten Blätter gleicher Größe auswählen, waschen, abtropfen lassen. Die Petersilie, Schalotten waschen, schälen und zusammen hacken. Die Fischfilets von Gräten und Haut befreien und grob zerkleinern, in eine Schüssel geben.

30 min. normal 02.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (8)

Salatherzen putzen und in grobe Stücke teilen. Salatgurke mit Schale in halbe Scheiben schneiden. Radieschen in Scheiben oder Achtel schneiden. Cocktailtomaten je nach Größe vierteln oder achteln. Butterkäse in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten a

30 min. normal 25.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die geräucherte Forelle sorgfältig entgräten, Kopf und Haut entfernen, Bauch und Rückenfilet getrennt. Schalotte und Brunoise (Karotte, Lauch, Sellerie) im Butterschmalz andünsten, mit Mehl bestäuben und durchschwitzen lassen. Mit dem Fischfond aufg

20 min. normal 30.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Chicorée vom Strunk befreien und säubern. Die Blätter rosettenförmig auf vier Tellern anrichten. Aus dem Beerenauslese-Essig, Traubenkernöl, Senf und den Gewürzen eine Vinaigrette zubereiten. Aus einer Orangenschale feinste Juliennestreifen schneid

25 min. simpel 28.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kopfsalat entblättern, waschen, grobe äußere Blätter entfernen. Dressing: Saure Sahne, Joghurt, Senf, Öl, und Essig mit Schneebesen in großer Salatschüssel gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und dem Saft einer halben Limette abschmecken. Dann die fei

12 min. simpel 18.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Teig ins 6 Quadrate schneiden. Ecken etwas zur Mitte klappen anschließend die Seiten leicht einschlagen. Petersilie fein hacken. Zucchini in sehr kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel fein würfeln. Alles mit der Crème fraîche verrühren. Mit

15 min. simpel 08.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zucker, Salz, beide Pfeffersorten und Thymian vermischen. Die Hühnerbrüste mit der Mischung bestreuen und über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Wok und Deckel mit Alufolie verkleiden. Reis, Zucker und Tee auf den Wokboden geben. Einen pas

35 min. normal 02.03.2004