„Kartoffelsupp“ Rezepte: Vorspeise & Eintopf 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Vorspeise
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Paleo
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Sommer
Suppe
Vegan
Vegetarisch
warm
Winter
bei 77 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Öl glasig dünsten. Porree in Ringe und die Möhre in dünne Stifte schneiden und kurz mitdünsten. Die Brühe angießen, Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und hinzufügen. Alles ca. 30 Minuten köcheln lasse

30 Min. normal 26.12.2009
bei 13 Bewertungen

Vorsuppe

20 Min. normal 26.05.2007
bei 15 Bewertungen

Wiener Erdäpflsuppe

40 Min. normal 28.11.2006
bei 4 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln und Kartoffeln, das geputzte Gemüse und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebel beifügen und glasig dünsten. Gemüse und Kartoffeln zufügen und unter ständigem Wenden andünsten. Mit der Fleis

20 Min. simpel 04.03.2007
bei 7 Bewertungen

fettarm und kalorienarm

20 Min. simpel 07.09.2010
bei 17 Bewertungen

kalorienarm und unwiderstehlich, lockt auch die größten Fleischliebhaber an

20 Min. normal 19.07.2013
bei 6 Bewertungen

...nicht einfach ein Süppchen!

15 Min. normal 11.02.2009
bei 4 Bewertungen

deftig und doch preiswert

40 Min. normal 19.08.2006
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Öl andünsten. Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden. Curry und Kartoffeln zu den Zwiebeln in die Pfanne geben, mit der Brühe aufgießen, cirka 20 Minuten köcheln lassen. Paprika, Zucchini und die Kiche

25 Min. simpel 17.09.2008
bei 5 Bewertungen

schön cremig und würzig

15 Min. simpel 13.01.2011
bei 2 Bewertungen

Ideale Resteverwertung

15 Min. simpel 02.05.2009
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln und Zwiebeln schälen, waschen und grob würfeln. Anschließend in der Butter anschwitzen. Die Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Curry würzen gut umrühren und nach ein paar Minuten mit der Gemüsebrühe auffüllen. Im geschlossenen Topf ca. 15 Mi

20 Min. normal 04.11.2009
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln im Salzwasser garen, abgießen und kurz ausdampfen lassen. 10 gr. Butter in eine große Pfanne geben, leicht erhitzen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen. Sauerampfer zugeben und kurz aufkochen lassen. Sauerampfer, Fond, Milch, Sah

35 Min. normal 27.07.2007
bei 1 Bewertungen

Zwiebel hacken, Kartoffeln fein würfeln. Danach die Butter in einem Topf schmelzen. Zuerst die Pilze kurz anbraten und heraus nehmen. Die Kartoffeln und Zwiebel glasig anschwitzen. Dann Brühe angießen und zugedeckt 20 Minuten weich kochen. Alles pü

15 Min. simpel 13.08.2009
bei 3 Bewertungen

preiswerte aber raffinierte Vorspeise

20 Min. normal 19.09.2009
bei 1 Bewertungen

eine Suppe nach Art von Kräuterjule, eine Resteverwertung

15 Min. normal 27.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Die Gemüsezwiebel schneiden und grob würfeln. Karotte schälen und in kleine Stifte hobeln. Kaiserschoten abfädeln und in kleine Stücke schneiden. Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen und zunächst die

30 Min. normal 06.02.2019
bei 2 Bewertungen

Suppengrün und die Pilze waschen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und im Salzwasser weich kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Öl andünsten. Alles vom Suppengrün, außer die Petersilie, mit zu den Zwiebeln geben, umrühren und

20 Min. simpel 11.05.2014
bei 0 Bewertungen

à la Gaga

45 Min. normal 19.03.2014
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und in einem hohen Topf in dem Öl dünsten. Mit der Rinderbrühe ablöschen, die Kartoffeln zugeben und kochen. In der Zwischenzeit die Kräuter von den Stielen zupfen, wasche

40 Min. normal 08.06.2015
bei 0 Bewertungen

Pikant

20 Min. normal 20.02.2017
bei 4 Bewertungen

das Rezept eignet sich für 4 Personen als Hauptgericht und für 6 Personen als Vorspeise

30 Min. normal 15.06.2006
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Kartoffeln schälen und grob würfeln. Sellerie in dünne Scheiben hobeln, Sardellen fein hacken und Salbeiblätter in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten, Sellerieschei

20 Min. normal 06.01.2006
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln in handliche Stücke schneiden. Möhren, Porree, Sellerie putzen und würfeln, Knoblauch grob hacken, Ingwer in Scheiben oder Würfel schneiden. In einem (großen!) Topf Öl und Butter zerlassen, darin die Zwiebeln anschwitzen. Möhren, Porree (a

40 Min. pfiffig 13.03.2004
bei 1 Bewertungen

cremig und samtig

35 Min. normal 12.12.2011
bei 0 Bewertungen

wie meine Oma sie machte

40 Min. simpel 22.03.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln von Erde befreien, mit Schale in relativ kleine Stücke schneiden. Ich mag Rosenkohl-Größe. Mit Wasser in einem reichlich großen Topf kochen, bis sie fast ganz gar sind. Dann die gehackte Vogelmiere hinzugeben und ganz kurz mitkochen. D

7 Min. normal 28.02.2016
bei 0 Bewertungen

Zwiebel und Suppengemüse in der Hälfte der heißen Butter ca. 5 Minuten andünsten. Kartoffeln dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Die Brühe angießen, zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Lauchzwiebeln in der restlichen Butte

20 Min. normal 02.03.2018
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen und grob würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch darin dünsten. Kartoffeln zufügen und auch kurz mitdünsten. Ca. 3/4 l Wasser und Brühe einrühren, aufkochen, zugedeckt ca. 20 Min

30 Min. simpel 03.10.2005