„Porree-suppe“ Rezepte: Vorspeise & Deutschland 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 52 Bewertungen

Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in dem Öl anbraten, Karottenstücke und Lauchringe in den Topf geben, kurze Zeit mitbraten. Mit dem Mehl bestäuben, umrühren und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 20-25 Minuten köcheln lassen. Dann die Supp

15 min. simpel 16.02.2003
 bei 9 Bewertungen

In einen großen Topf das Öl erhitzen. Die gewürfelten Kartoffeln, den Blumenkohl und den in Ringe geschnittenen Lauch anbraten, die Brühe angießen. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Dann den Schmelzkäse zufügen und danach alles mit dem Stabmixer pürie

30 min. simpel 31.05.2009
 bei 1 Bewertungen

Die Tomaten mitsamt der Flüssigkeit in einen großen Topf geben. Pürieren und anschließend durch ein Sieb streichen. Die Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen und die weiße Scheidewand entfernen. Die Schoten waschen und in Streifen schneide

25 min. normal 06.03.2008
 bei 1 Bewertungen

Den Lauch putzen und waschen. Das dunkle Grün wegschneiden und die Stangen in möglichst dünne Ringe schneiden. Ganz kurz blanchieren, abseihen und beiseite stellen. In einem ausreichend großen Topf die Fleischbrühe zusammen mit der Milch erhitzen. D

20 min. normal 02.06.2007
 bei 1 Bewertungen

zartester Tafelspitz mit bester Suppe

45 min. normal 22.11.2016
 bei 8 Bewertungen

mit Lauch und Kartoffeln

15 min. normal 26.10.2010
 bei 29 Bewertungen

Das Huhn in einen großen Topf mit Wasser legen und ca. 45 min. kochen. In der Zwischenzeit das frische Gemüse in kleine Würfel schneiden und dann zu dem Huhn geben. Die Suppe kräftig salzen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Evtl. mit Maggi etwas

15 min. simpel 25.04.2003
 bei 5 Bewertungen

Die Beinscheiben zerteilen, von Sehnen und Häuten sowie grobem Fett befreien. Die Knochenstücke aufheben. In einem Schmortopf die Knochen und Fleischstücke scharf in Schmalz anbraten. Einen Esslöffel Tomatenmark mitrösten. Gewürfelten Sellerie, Lauc

90 min. normal 17.05.2002
 bei 5 Bewertungen

Spezialität aus Franken

20 min. normal 11.10.2011
 bei 5 Bewertungen

Huhn und Suppenfleisch in 2 Liter kaltem Salzwasser zum Kochen bringen und 90 Minuten leicht kochen lassen. Kleine Röschen Blumenkohl und den fein geschnittenen Porree und die Gemüsebrühe 20 Minuten mitkochen. Huhn und Suppenfleisch aus der Brühe neh

30 min. normal 13.01.2010
 bei 2 Bewertungen

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, Lauch sorgfältig putzen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Frühstücksspeck in kleine Stücke rupfen und anschließend in einem Topf ohne zusätzliches Fett goldbraun knusprig braten, die Zwiebelwür

15 min. normal 20.06.2011
 bei 8 Bewertungen

Hack mit Knoblauch in einer Pfanne anbraten, restliche Zutaten in einen Topf geben und erhitzen (wichtig: auch das Pilzwasser muss dazu!). Hack zugeben. Wenn sich der Schmelzkäse aufgelöst hat mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Ca. 20 Minuten auf

10 min. simpel 04.03.2003
 bei 2 Bewertungen

Mecklenburger Rezept

30 min. simpel 16.02.2001
 bei 0 Bewertungen

einfach

15 min. normal 11.12.2017
 bei 105 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 min. simpel 30.11.2007
 bei 19 Bewertungen

Alles Gemüse (nicht die Äpfel!) waschen, schälen und geschnitten in Olivenöl andünsten. Etwas Zitronensaft, Zucker und Salz dazu geben, mit dem Gemüsefond auffüllen und weich köcheln. Anschließend alles glatt pürieren und die Suppe anrichten. In der

40 min. normal 09.12.2005
 bei 0 Bewertungen

auch ohne Fleisch lecker

30 min. normal 12.04.2010
 bei 4 Bewertungen

Bastianeser Markklößschesupp

30 min. normal 28.01.2015
 bei 2 Bewertungen

Das Gemüse putzen und in kleine Würfel schneiden. 50 g Butter in einem Topf zergehen lassen und Gemüsewürfel darin dünsten. Mit Mehl bestäuben und mit der heißen Brühe übergießen. Einige Minuten köcheln lassen – das Gemüse soll noch Biss haben. Dann

30 min. normal 24.11.2006
 bei 2 Bewertungen

einfach und lecker

30 min. normal 06.10.2008
 bei 13 Bewertungen

Die Knochen mit etwas Wasser aufkochen und komplett abgießen. Zwiebel halbieren, Lauch putzen und in 2 bis 3 Stücke schneiden. Karotten schälen und quer halbieren. Sellerie ebenfalls putzen und in 2 bis 3 Stücke schneiden. Zusammen mit dem Fleisch,

40 min. simpel 05.02.2010
 bei 25 Bewertungen

so, wie ich sie kenne

120 min. normal 13.06.2007
 bei 2 Bewertungen

Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Lauch putzen und klein schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und das Gemüse darin anschwitzen. Kartoffeln zufügen, mit der Brühe auffüllen und so lange kochen bis die Kartoffelwürfel zerfalle

40 min. normal 25.04.2007
 bei 1 Bewertungen

Die Zucchini abwaschen, die Karotten putzen und schälen. Den Lauch putzen längs halbieren und unter fließenden Wasser waschen. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das vorbereitete Gemüse grob zerkleinern. Die Butter in einen Topf schmelze

30 min. normal 20.04.2006
 bei 0 Bewertungen

Gemüse putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebeln mit Schale in Öl erhitzen, Gemüse zufügen und dünsten, bis es etwas gebräunt ist. Knoblauch ungeschält, Petersilienstängel, Gewürze, Salz und 750 ml Wasser zufügen. Brühe 1 Stunde kochen, durch ein fe

30 min. normal 06.01.2012
 bei 6 Bewertungen

Die Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Frühlingszwiebeln oder den Lauch waschen und putzen. In sehr feine Streifen schneiden und in der Butter 5 Min. andünsten. Das Mehl darüber stäuben, gleichmäßig untermischen und kurz anschwitzen. Den To

30 min. simpel 07.03.2006
 bei 1 Bewertungen

Den Ochsenschwanz an den Gelenken teilen oder beim Metzger teilen lassen. Das Gemüse waschen und putzen. Lauch in Ringe, Wurzel, Sellerie und Zwiebel in große Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. 20 g Butter zugeben und den Ochsenschwanz und

45 min. simpel 02.04.2009
 bei 0 Bewertungen

aus Omas Zeiten

30 min. normal 01.02.2009
 bei 2 Bewertungen

Schalotten und Gemüse sowie Steinpilze und Knoblauch waschen, putzen und fein hacken. Dann zusammen mit den Schnecken in Butter andünsten und mit der Kartoffelstärke bestäuben. Mit Schneckensud und Geflügelbrühe auffüllen. Einige Minuten köcheln. Mit

20 min. simpel 20.08.2008
 bei 1 Bewertungen

Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden und in etwas Öl leicht anbraten. Porree putzen und klein schneiden. Dazugeben und etwas mit anschwitzen lassen. Tomatenmark zugeben und mit der heißen Brühe ablöschen. Die Suppe ganz nach Bedarf mit den Gewürze

30 min. simpel 16.10.2006