„Rahme“ Rezepte: Vorspeise & Geflügel 101 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Vorspeise
Asien
Auflauf
Aufstrich
Backen
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Innereien
kalt
Kartoffeln
Käse
klar
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
warm
Weihnachten
Wildgeflügel
Winter
bei 5 Bewertungen

Hähnchenfilet in kleine Würfel schneiden, kräftig in Öl anbraten. Salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Schalotte fein würfeln. Pilze putzen, ebenfalls in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Schalotte in derselben Pfanne in Butter glas

25 Min. simpel 11.04.2009
bei 1 Bewertungen

nach dem Rezept meiner Oma

30 Min. normal 01.03.2019
bei 8 Bewertungen

super Rezept im Rahmen einer Grillparty

30 Min. simpel 15.06.2007
bei 0 Bewertungen

mit Hähnchenfleisch, Gemüse und Sahne

20 Min. simpel 16.02.2013
bei 0 Bewertungen

an Gorgonzola - Knoblauch - Rahm

25 Min. normal 09.01.2010
bei 2 Bewertungen

Mandel - Huhn - Cremesuppe

25 Min. normal 10.12.2009
bei 0 Bewertungen

mit Ananas und Chili

35 Min. simpel 18.05.2016
bei 0 Bewertungen

Sellerie und Petersilienwurzel schälen und grob reiben. Hähnchenschenkel mit geriebenem Gemüse und der ganzen Zwiebel in Wasser und Hühnerbrühe solange kochen, bis das Fleisch zerfällt. Zwiebel und Fleisch herausholen, dieses von den Knochen lösen u

35 Min. normal 29.11.2008
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in ganz kleine Stückchen schneiden und in Gemüsebrühe gar kochen. Das Hähnchenfleisch aus der Brühe nehmen und abkühlen lassen. Die Pfirsiche abgießen und in kleine Stückchen schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen und in dünne Rin

20 Min. normal 02.12.2011
bei 0 Bewertungen

Leber putzen und für mindestens 4 Std in die Milch einlegen. Dann herausnehmen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Leber pürieren und durch ein Sieb streichen. Majoran,Orangenschale,Portwein und Eier zur Leberfarce geben und gut mit dem Püriers

30 Min. normal 04.12.2018
bei 0 Bewertungen

einfach

20 Min. normal 01.04.2016
bei 2 Bewertungen

schmeckt auch kalt fantastisch

10 Min. simpel 06.02.2009
bei 1 Bewertungen

Dieses Gericht kann gut als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

90 Min. pfiffig 27.06.2008
bei 0 Bewertungen

mit fruchtiger Mandarinensoße

20 Min. normal 10.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Hühnerlebern putzen und Sehnen ausschneiden, über Nacht in Milch einlegen. Aus der Milch nehmen und mit Küchenpapier trocknen. Pfeffern. Die Eier mit einem Schuss Sahne aufschlagen. Die Lebern in Mehl wenden und erst durch die Eiermischung zieh

15 Min. normal 24.07.2016
bei 8 Bewertungen

Fleisch mit Zitronensaft und Sojasauce beträufeln. Öl erhitzen und die Filets bei milder Hitze von jeder Seite 3-4 Minuten braten und dann in Alufolie warm halten. Gurken schälen und in dünne Scheiben hobeln. Kiwis schälen, in Scheiben schneiden. Li

45 Min. normal 22.06.2005
bei 4 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Von den Entenbrüsten die Haut abziehen, diese in dünne Streifen schneiden und in der Pfanne goldbraun ausbraten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Beiseite stellen. Entenbrüste in dem Entenfett kurz a

40 Min. pfiffig 01.10.2006
bei 6 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets zuerst in dünne Streifen und dann in Würfel schneiden. Das Fleisch dann im heißen Öl rundherum anbraten. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zum Fleisch geben und andünsten. Mehl darüber stäuben. Alles anschwitz

35 Min. normal 03.01.2007
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Den Spinat waschen und verlesen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Aufgetaute Garnelen oder Hähnchenbrust kalt abspülen und trocken tupfen (Hähnchen

30 Min. normal 30.06.2015
bei 2 Bewertungen

Die Lebern sehr fein hacken oder durch den Fleischwolf drehen und mit dem Hackfleisch mischen. Die Zwiebeln reiben, die Anchovis pürieren und beides mit dem Mehl zum Fleisch geben. Die Eier mit der Sahne verquirlen und in die Fleischmasse rühren. Mi

60 Min. normal 25.05.2008
bei 3 Bewertungen

Mit Hähnchenbrust gefüllte Zucchiniröllchen in Tomaten

60 Min. pfiffig 02.07.2007
bei 9 Bewertungen

Die Hühnerherzen aufschneiden und von innen und außen waschen. Den Rosmarin abzupfen. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Hühnerherzen dazugeben und braten. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin, Zitronensaft und Cayennepfeffer würzen. Die

10 Min. simpel 29.03.2010
bei 42 Bewertungen

als Vorspeise oder mit Beilage als Hauptspeise

15 Min. normal 21.05.2010
bei 0 Bewertungen

Den Kürbis schälen, falls nötig, ebenso Karotte, Apfel und Kartoffeln. Die Zwiebel häuten und fein hacken, anschließend die geschälten Zutaten würfeln. Einen Topf, in dem püriert werden kann, erhitzen, Öl hinzufügen und die Zwiebeln unter ständigem R

25 Min. normal 15.05.2014
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln und Kartoffelsoße: Die Kartoffeln schälen und kochen. Ca. 1/4 der gegarten Kartofffeln fein stampfen. In einer etwas höhere Pfanne mit ca. 23 - 26 cm Durchmesser, oder auch größer, die Speckwürfel und die klein geschnittenen Schalotten an

40 Min. normal 06.01.2010
bei 1 Bewertungen

Geflügelleber von Fett und Sehnen befreien und im Cutter oder Mixer fein pürieren. Danach die Masse durch ein Feinsieb passieren und mit dem Eigelb, Sahne, Crème fraiche, Salz, Pfeffer und dem Majoran erneut im Cutter oder Mixer pürieren. Den Zucker

30 Min. normal 15.07.2011
bei 0 Bewertungen

mit Pfifferlingen

20 Min. normal 12.01.2009
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 160°C vorheizen. Den Spargel blanchieren, abgießen und trocknen. Eine 22 x 12 cm große Kastenform mit Backpapier auslegen. Die Ecken etwas überstehen lassen. Das Papier mit Butter einfetten. Das Hühnerfleisch in einem Mixer sehr fei

45 Min. normal 22.09.2009
bei 0 Bewertungen

Lauch und Sellerie putzen, fein würfeln. Die Butter erhitzen, ohne dass sie Farbe annimmt. Gemüse hinzufügen und etwa 3 Minuten andünsten (ohne dass es Farbe annimmt). Das Mehl darüberstäuben, gut umrühren und 2 Minuten anschwitzen lassen. Den Topf

10 Min. simpel 31.08.2017
bei 2 Bewertungen

aufwändiges Pastetengericht - typisch für die Hochzeitstafel

180 Min. pfiffig 12.03.2014