„-crap“ Rezepte: Vorspeise, raffiniert oder preiswert, Deutschland, Herbst & gekocht 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
gekocht
Herbst
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Beilage
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
gebunden
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Schnell
Sommer
spezial
Suppe
Vegetarisch
warm
Winter
bei 56 Bewertungen

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 32 Bewertungen

mit Portwein - eine leckere Beilage zu Rind

15 Min. simpel 15.12.2009
bei 26 Bewertungen

mit Forellenfilets und Apfel

20 Min. simpel 04.12.2008
bei 17 Bewertungen

Ein Supperl, das ein Gourmetsupperl ist. Mit Steipilzen wirds besonders edel

15 Min. simpel 08.08.2008
bei 16 Bewertungen

wird genau so im Hause Koelkast schon seit 15 Jahren gekocht

15 Min. simpel 08.07.2008
bei 8 Bewertungen

garniert mit Honig-Speckwürfeln

20 Min. normal 30.08.2009
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Beides in einem Topf mit zerlassener Butter anbraten. Lorbeerblätter und die Gemüsebrühe zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerkraut grob hacke

40 Min. normal 15.02.2007
bei 11 Bewertungen

der Clou ist der kräftige Schuss Wein - wirkt super gegen Erkältungen; nichts für Kinder

30 Min. simpel 24.11.2008
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse putzen, waschen und schälen. Möhren und Steckrübe klein schneiden. Zwiebel fein würfeln. Palmfett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit der Rinderbrühe aufgießen, alles kurz aufkochen lassen und ca. 15 M

20 Min. simpel 13.09.2009
bei 1 Bewertungen

etwas für Käseliebhaber

20 Min. simpel 26.09.2009
bei 5 Bewertungen

Eigenkreation

15 Min. simpel 27.08.2003
bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
bei 2 Bewertungen

Eine Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig schmoren. Die geriebenen Brötchen kurz anrösten und mit der Fleischbrühe ablöschen. Zugedeckt bei kleiner Flamme ca. 10 Min. kochen lassen. Ab und zu umrühren. Das Bier zugießen und w

30 Min. normal 29.02.2008
bei 1 Bewertungen

Traditionsrezept der schwäbischen Winzer

15 Min. simpel 16.12.2009
bei 1 Bewertungen

Die getrockneten Steinpilze in lauwarmem Wasser einweichen. Die gemischten Pilze putzen und fein schneiden. Die Schalotte mit Zucker in Butter anschwitzen, Pilze zugeben und rundherum anbraten. Fond, Gemüsebrühe, Kräuter, weißen Portwein und getrock

30 Min. normal 10.03.2006
bei 0 Bewertungen

Most mit Wasser aufkochen. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit den Rosinen und dem Zucker in der Flüssigkeit kochen bis sie weich sind, aber nicht zerfallen. Mehl in etwas Wasser anrühren, die Suppe damit binden, mit Gewürz

15 Min. simpel 17.02.2009
bei 0 Bewertungen

Mehl, Eier, 1/4 TL Salz und 2 EL Wasser zu einem Teig verkneten und diesen 30 Minuten ruhen lassen. 1 Möhre und die Zwiebel fein würfeln. Die Kräuter fein hacken. 1 EL Butterschmalz erhitzen und das gewürfelte Gemüse darin anbraten. Abkühlen lassen,

60 Min. normal 23.03.2009
bei 0 Bewertungen

Die Schale der halben Zitrone abreiben. Das Bier in einen ausreichend großen Topf gießen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Wasser dazugeben und dann unter ständigem Rühren Mehl, Zucker, Zimt, Pfeffer, Salz und abgeriebene Zitronenschale dazugeben

5 Min. simpel 27.12.2017
bei 0 Bewertungen

süße, Berliner Suppe

20 Min. simpel 25.10.2006
bei 0 Bewertungen

Brühe, Saft und Sahne aufkochen, geraspelten Apfel und Meerrettich hinzufügen, nochmals aufkochen. Mit Salz und Zucker abschmecken

10 Min. simpel 08.02.2007