„Rahme“ Rezepte: Vorspeise, raffiniert oder preiswert, Schnell & Resteverwertung 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Vorspeise
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frühling
gebunden
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Salat
Saucen
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
warm
Winter
bei 2 Bewertungen

Fricassée de champignons á la crème

20 Min. normal 30.05.2009
bei 15 Bewertungen

Bananen pürieren und den Saft der Zitrone dazugeben. Die in der Zwischenzeit vorbreitete Brühe heiß dazugeben und alles zusammen erhitzen. Mit Salz und Curry, sowie der süßen und sauren Sahne abschmecken.

5 Min. simpel 05.12.2002
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 2 Bewertungen

mit Schwarzbrot-Croútons

10 Min. simpel 17.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die Butter schön weich werden lassen und mit dem Schmelzkäse verrühren. Knoblauch durch die Presse hinzugeben. Nach Geschmack mehr oder weniger Knoblauch wie angegeben. Ca. 3 Stunden ziehen lassen. Schmeckt besonders gut auf Gegrilltem, aber auch n

10 Min. simpel 30.09.2002
bei 2 Bewertungen

herzhafte Zwischenmahlzeit

15 Min. simpel 04.03.2009
bei 1 Bewertungen

gute Resteverwertung

30 Min. simpel 11.06.2008
bei 2 Bewertungen

Den Käse in sehr kleine Würfelchen schneiden. Das Bier mit der Sahne in einem Topf erhitzen, den Käse zugeben und schmelzen lassen. Mit Paprika würzen. Die Käsemasse auf den Toastbrotscheiben verteilen und im Ofen bei 200° einige Minuten überbacken

15 Min. simpel 13.04.2007
bei 11 Bewertungen

Die Roggenbrotscheiben würfeln und in einem Topf in zerlassender Butter anrösten. Den Knoblauch, den Majoran und die Gemüsebrühe dazu geben, und 10 Min. köcheln. Die Wiener Würstchen in kleine Scheiben schneiden und mitkochen lassen. Vor dem Anrichte

20 Min. simpel 18.11.2001
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Kokosmilch aufkochen und die Kartoffelscheiben 10 Minuten darin kochen lassen. Die Scheiben durch ein Sieb abgießen und Kokosmilch auffangen. Frühlingszwiebeln fein hacken und mit dem Rest der Zuta

30 Min. simpel 16.07.2007
bei 7 Bewertungen

mexikanisch, schnell und lecker!

15 Min. simpel 14.02.2009
bei 1 Bewertungen

mediterran

15 Min. simpel 08.07.2009
bei 4 Bewertungen

Den Strunk eines normal großen Blumenkohls grob würfeln. Dies ebenfalls mit einer mehlig kochenden Kartoffel tun. Die Menge sollte in etwa der Hälfte des Blumenkohls entsprechen. Beides in etwas Wasser in einem kleinem Topf andünsten. Ist das Wasser

20 Min. normal 29.12.2006
bei 7 Bewertungen

in kleinen Portionsförmchen

20 Min. normal 04.06.2007
bei 0 Bewertungen

aus meinem handgeschriebenen Rezeptsammlungen (fast 35 Jahre alt)

20 Min. simpel 14.07.2007
bei 4 Bewertungen

Überbacken mit cremig-herzhaftem Aufstrich

20 Min. simpel 07.10.2008
bei 7 Bewertungen

Die Pastetchen bei 50° im Backofen erwärmen. Die Hähnchenbrüste mit wenig Wasser, geschälter Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelken, etwas Aromat und Salz 30 Min. kochen, aus der Brühe heben, von Haut und Knochen befreien und würfeln. Hähnchen- und Champigno

20 Min. normal 21.09.2007
bei 6 Bewertungen

gut zum Vorbereiten

30 Min. simpel 27.05.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und feinwürfelig schneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Zwiebelwürfel darin hellbraun rösten. Mehl, Salz und Pfeffer zugeben, gut durchrühren. Das Wasser nach und nach aufgießen. 15 - 20 min. köcheln lassen. Zum Schlu

10 Min. normal 13.02.2009
bei 0 Bewertungen

superschnell und unkompliziert

10 Min. simpel 14.04.2010
bei 0 Bewertungen

Lecker

20 Min. simpel 30.07.2007
bei 0 Bewertungen

tolles Partyrezept - schmeckt herrlich zu Brezeln, als Dip mit Gemüse oder als Brotaufstrich

10 Min. simpel 14.12.2008
bei 16 Bewertungen

Rezept von einer Hauswirtschaftslehrerin

30 Min. normal 09.11.2009
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti bissfest garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Papierförmchen in das Muffinblech setzen (am besten zwei Förmchen ineinander). Die Nudeln mit einer Gabel vorsichtig zu 12 Nestern drehen und in die Ve

20 Min. normal 31.05.2008
bei 2 Bewertungen

leckere Beilage...

30 Min. normal 13.06.2007
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerbrust salzen, pfeffern und in dem Olivenöl braten bis sie gar ist, etwa 5 - 8 Minuten von jeder Seite, je nach Dicke. Danach aus der Pfanne nehmen und mit Currypulver bestäuben. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Danach in Streifen schne

20 Min. simpel 08.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Das Olivenöl in eine Pfanne geben und die Kartoffelscheiben darin 1 Minute scharf anbraten, dann bei milder Hitze hellbraun braten. Die Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden, dazu geben und hellgelb braten, mit

15 Min. simpel 25.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel (geviertelt und in Streifen geschnitten), Piment und Lorbeer in der Brühe aufkochen lassen und dann weitere 10-15 Min. köcheln lassen (bis die Zwiebeln wirklich weich sind). Inzwischen die Sahne mit Mehl glatt verrühren. In die kochende B

10 Min. simpel 14.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, in einem großen Topf in heißer Butter anschwitzen. Fleischbrühe und Sahne angießen, erhitzen. Die Kartoffeln reiben. Den Käse klein schneiden und zur Suppe geben. Unter Rühren langsam erhitzen, dabei nach und

30 Min. simpel 24.04.2008
bei 1 Bewertungen

Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden. Spargel und Brokkoli bissfest kochen. Ananasstücke etwas kleiner schneiden. Marinade aus Mayonnaise, saurer Sahne, Curry, Salz, Pfeffer und etwas Ananassaft zubereiten und unter die Zutaten mischen. Etwa

20 Min. simpel 15.11.2007