„-fruchtspiegel“ Rezepte: Vorspeise, raffiniert oder preiswert & marinieren 142 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
raffiniert oder preiswert
marinieren
kalt
Vegetarisch
Snack
Gemüse
Party
einfach
Schnell
Europa
Salat
Beilage
Vegan
Sommer
Italien
Fisch
Käse
Hauptspeise
Low Carb
Haltbarmachen
Deutschland
fettarm
ketogen
Herbst
Lactose
Festlich
Frühling
kalorienarm
Basisrezepte
Eier oder Käse
Geheimrezept
Krustentier oder Fisch
Paleo
Fingerfood
Griechenland
warm
Früchte
Resteverwertung
Asien
Braten
Eier
Winter
Pilze
Frucht
Salatdressing
Ostern
Trennkost
Aufstrich
Studentenküche
Afrika
Diabetiker
Russland
Frühstück
cross-cooking
Saucen
Skandinavien
Schweden
Mittlerer- und Naher Osten
gekocht
Schwein
Krustentier oder Muscheln
Osteuropa
Dips
Ägypten
Vietnam
Backen
Ei
Camping
Korea
Fleisch
Gluten
Hülsenfrüchte
Spanien
Japan
Karibik und Exotik
Grillen
Schweiz
Geflügel
Frankreich
Silvester
Dessert
Türkei
Suppe
gebunden
Latein Amerika
Amerika
Thailand
China
Marokko
Meeresfrüchte
bei 17 Bewertungen

Die Lachsforelle filetieren, dabei aber die Haut dran lassen. Das Meersalz, den Zucker und den frisch gemörserten Pfeffer vermischen, den Dill fein hacken. Die Forellenfilets mit der Hautseite nach unten auf ein Stück Klarsichtfolie legen, jeweils

30 Min. simpel 04.07.2008
bei 245 Bewertungen

roh, gut vorzubereiten, ideal zum Mitnehmen

10 Min. simpel 26.08.2009
bei 33 Bewertungen

Zucchini und Auberginen waschen, gut trocknen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Pfanne erhitzen und Öl hineingeben. Die Zucchinischeiben darin anbraten und nach dem Anbraten abgezupften Thymian und Rosmarin hinzugeben und mit Salz und Pf

15 Min. simpel 25.01.2008
bei 21 Bewertungen

Aus den Zutaten, bis auf den Matjes, die Sauce rühren. Matjestücke unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut ziehen lassen - etwa einen halben Tag.

20 Min. normal 19.07.2007
bei 108 Bewertungen

Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, dann abspülen und in Würfel schneiden. Die Zucchini und den Paprika ebenfalls würfeln. Alles in Olivenöl braten. Den Salbei fein schneiden und mit dem Rosmarin zum Gemüse g

30 Min. normal 12.11.2003
bei 58 Bewertungen

Antipasti wie beim Italiener - muss über Nacht ziehen!

30 Min. simpel 11.07.2008
bei 21 Bewertungen

Die Paprikaschoten, auf den Strunk gestellt, auf ein Backblech geben und bei 175 Grad im Backrohr etwa 20 Minuten braten. Zwischendurch ein paarmal drehen, damit sich anschließend die Haut besser löst. Etwas auskühlen lassen und enthäuten, das Kernge

10 Min. simpel 23.08.2006
bei 6 Bewertungen

Den Käse in möglichst gleiche viereckige Stückchen schneiden. Ein Glas heiß ausspülen, trocknen und die Käsewürfel rein geben. Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauchzehen schälen und ganz lassen und mit den Kräutern und Gewürzen zu dem Käse geben. Mi

20 Min. normal 06.08.2008
bei 12 Bewertungen

pikante Antipasti für die Grillparty, ukrainische Küche

10 Min. simpel 09.08.2017
bei 7 Bewertungen

Die Shrimps in einer Pfanne mit wenig Limettensaft andünsten bis sie rosa werden, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Der Fisch soll auf jeden Fall Sushi - Qualität haben, also beim Fischhändler darauf hinweisen. Es eignen sich Weißfische nach Wa

60 Min. normal 08.02.2009
bei 7 Bewertungen

Ohirky malosolni, traditionelle ukrainische Küche

20 Min. simpel 17.08.2017
bei 11 Bewertungen

pikantes Aroma, schnell gemacht, kann vorbereitet werden

15 Min. normal 14.05.2009
bei 13 Bewertungen

leicht, eiweißreich und gesund

15 Min. simpel 26.08.2008
bei 13 Bewertungen

Die Paprika waschen, putzen und vierteln. Den Grill des Backofens auf höchster Stufe vorheizen. Die Paprika auf der obersten Schiene unter dem Grill so lange rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Die Paprika aus dem Ofen nehmen und mit einem n

30 Min. normal 28.08.2007
bei 14 Bewertungen

pikanter Appetizer

30 Min. simpel 16.04.2009
bei 58 Bewertungen

Die Bohnen fädeln, 1/4 Liter Salzwasser aufkochen. Die Bohnen darin 10 Minuten dünsten. Die Pinienkerne rösten (das geht übrigens sehr gut in der Mikrowelle!), den Knoblauch in Scheiben schneiden und bei milder Hitze in 1 EL Olivenöl leicht anbraten.

40 Min. normal 13.08.2004
bei 57 Bewertungen

Ein Muss an Ostern, wir brauchen 40-60St.

20 Min. simpel 13.02.2008
bei 38 Bewertungen

Mozzarella abtropfen lassen. Knoblauch schälen und halbieren. Zitronenschale in feine Streifen schneiden. Kräuter waschen und grob hacken. Mozzarellakugeln abwechselnd mit Knoblauch, Zitronenschalen, Kräutern und Pfeffer in ein Einmachglas schichten.

20 Min. normal 27.05.2002
bei 11 Bewertungen

Camembert in mundgerechte Stücke schneiden, Knoblauchzehen abziehen, die Hälfte der Oliven halbieren und alles mit den Salbeiblättern und den Pfefferkörnern in ein Glas geben. Mit Raps-Kernöl auffüllen. Das Glas gut verschließen und kühl lagern.

15 Min. simpel 15.09.2005
bei 25 Bewertungen

in 2-3 Tagen fertig

15 Min. simpel 27.09.2007
bei 18 Bewertungen

marinierte Champignonscheiben in Zitronen / Limonensaft

15 Min. simpel 23.08.2005
bei 4 Bewertungen

so einfach macht man so etwas Feines

20 Min. normal 13.02.2007
bei 13 Bewertungen

Balsamicozwiebeln

30 Min. normal 31.01.2007
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebeln ungeschält in 1 cm dicke Querscheiben schneiden (das Wurzelende und die Spitze vorher entfernen). Die Scheiben nebeneinander auf ein mit Olivenöl geöltes Backblech legen und mit Olivenöl, Fenchelsamen und etwas Kräutersalz bestreuen. D

40 Min. simpel 12.09.2008
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe schneiden und mit den Lorbeerblättern und Pfefferkörnern in 750 ml Wasser 20 Minuten kochen und durchsieben. Gelatine einweichen und im warmen Würzsud auflösen. Mit Essig, Pfeffer, Salz und Zucker pikant abschmecken. 3 Bismarckher

30 Min. simpel 12.02.2006
bei 6 Bewertungen

Gemüse aus dem Ofen, kalt mariniert

40 Min. simpel 28.12.2007
bei 15 Bewertungen

Paprika im vorgeheizten Ofen rösten, bis die Haut Blasen wirft, aus dem Ofen nehmen, in ein feuchtes Tuch wickeln, abkühlen lassen, häuten und in breite Streifen schneiden. Aus den restlichen Zutaten Marinade herstellen, Paprika in einer Schale mit

20 Min. normal 07.05.2007
bei 7 Bewertungen

für Liebhaber der orientalischen Küche ist das eine schöne Ergänzung einer Mezze-Vorspeise

20 Min. normal 04.03.2009
bei 8 Bewertungen

Den Feta in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen (Anzahl nach Geschmack) schälen, halbieren, und mit dem Feta und den Chilischoten in ein großes Schraubglas geben, jede Lage mit Thymian würzen. Wer möchte, kann auch noch einen Zweig frischen Thymi

15 Min. simpel 25.01.2007
bei 5 Bewertungen

Antipasti

20 Min. simpel 20.03.2009