„Rahme“ Rezepte: Vorspeise, gebunden, raffiniert oder preiswert & Resteverwertung 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Vorspeise
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schnell
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
warm
bei 15 Bewertungen

Bananen pürieren und den Saft der Zitrone dazugeben. Die in der Zwischenzeit vorbreitete Brühe heiß dazugeben und alles zusammen erhitzen. Mit Salz und Curry, sowie der süßen und sauren Sahne abschmecken.

5 Min. simpel 05.12.2002
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 2 Bewertungen

mit Schwarzbrot-Croútons

10 Min. simpel 17.01.2008
bei 1 Bewertungen

gute Resteverwertung

30 Min. simpel 11.06.2008
bei 11 Bewertungen

Die Roggenbrotscheiben würfeln und in einem Topf in zerlassender Butter anrösten. Den Knoblauch, den Majoran und die Gemüsebrühe dazu geben, und 10 Min. köcheln. Die Wiener Würstchen in kleine Scheiben schneiden und mitkochen lassen. Vor dem Anrichte

20 Min. simpel 18.11.2001
bei 3 Bewertungen

für alle Tage - ideale Resteverwertung

20 Min. normal 16.04.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und feinwürfelig schneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Zwiebelwürfel darin hellbraun rösten. Mehl, Salz und Pfeffer zugeben, gut durchrühren. Das Wasser nach und nach aufgießen. 15 - 20 min. köcheln lassen. Zum Schlu

10 Min. normal 13.02.2009
bei 0 Bewertungen

superschnell und unkompliziert

10 Min. simpel 14.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerbrust salzen, pfeffern und in dem Olivenöl braten bis sie gar ist, etwa 5 - 8 Minuten von jeder Seite, je nach Dicke. Danach aus der Pfanne nehmen und mit Currypulver bestäuben. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Danach in Streifen schne

20 Min. simpel 08.02.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel (geviertelt und in Streifen geschnitten), Piment und Lorbeer in der Brühe aufkochen lassen und dann weitere 10-15 Min. köcheln lassen (bis die Zwiebeln wirklich weich sind). Inzwischen die Sahne mit Mehl glatt verrühren. In die kochende B

10 Min. simpel 14.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, in einem großen Topf in heißer Butter anschwitzen. Fleischbrühe und Sahne angießen, erhitzen. Die Kartoffeln reiben. Den Käse klein schneiden und zur Suppe geben. Unter Rühren langsam erhitzen, dabei nach und

30 Min. simpel 24.04.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln, die Jagdwurst und die Gewürzgurken klein schneiden und in einen größeren Topf mit etwas Öl so lange anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann die geschälten Tomaten klein schneiden und mit dem Saft dazu geben. Etwa einen halben Liter

25 Min. normal 06.05.2006
bei 6 Bewertungen

Die Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Frühlingszwiebeln oder den Lauch waschen und putzen. In sehr feine Streifen schneiden und in der Butter 5 Min. andünsten. Das Mehl darüber stäuben, gleichmäßig untermischen und kurz anschwitzen. Den To

30 Min. simpel 07.03.2006
bei 4 Bewertungen

Brot in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in heißem Öl glasig werden lassen. Brot und Suppengrün zugeben und alles bei starker Hitze unter Rühren einige Sekunden rösten. Wasser und Instant-Brühe zugeben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze

10 Min. simpel 19.04.2009
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Beides in einem Topf mit zerlassener Butter anbraten. Lorbeerblätter und die Gemüsebrühe zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerkraut grob hacke

40 Min. normal 15.02.2007
bei 0 Bewertungen

Knoblauch schälen und klein schneiden. Hähnchen, Möhren, Champignons, Zucchini, Frühlingszwiebeln waschen und ebenfalls klein schneiden und alles zusammen mit dem Knoblauch und den Sojasprossen anbraten. Kokosmilch und Sahne hinzugeben und 20 Minute

15 Min. normal 01.07.2019
bei 2 Bewertungen

mit Spargelwasser

60 Min. normal 27.05.2009
bei 0 Bewertungen

auf Hühnersuppenbasis mit zitronigen Klößchen und kräutiger Note

40 Min. normal 14.06.2008
bei 5 Bewertungen

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

30 Min. normal 21.04.2010