„Pfannkuchen“ Rezepte: Vorspeise, Party & Snack 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
Party
Snack
kalt
Fingerfood
einfach
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Fisch
Schnell
Backen
warm
Braten
Vegetarisch
Lactose
Resteverwertung
Festlich
Gluten
Käse
Gemüse
Geheimrezept
Überbacken
Low Carb
Sommer
Saucen
Winter
Beilage
ketogen
Studentenküche
Einlagen
Dips
gekocht
USA oder Kanada
Fleisch
Halloween
Suppe
Herbst
Eier
Kinder
Aufstrich
Frühling
Asien
 (9 Bewertungen)

Überraschend anders

15 Min. simpel 04.06.2008
 (25 Bewertungen)

raffiniert

50 Min. normal 29.08.2009
 (6 Bewertungen)

sehr simpel, aber lecker

10 Min. simpel 14.01.2010
 (5 Bewertungen)

Für die Pfannkuchen Mehl, Eier, Milch und Salz so lange verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. (Ein Teil der Milch kann auch gegen Mineralwasser ersetzt werden. Dadurch wird der Teig etwas lockerer.) Aus dem Pfannkuchenteig ca. 8 dünne Pfannkuche

30 Min. normal 07.04.2016
 (8 Bewertungen)

Mehl, Eier, Milch und Salz zu einem Teig verrühren. Das Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne zergehen lassen und den Teig darin durch schwenken verteilen. Den Pfannkuchenteig portionsweise backen, bis die Unterseite gebräunt ist. Wenden und f

35 Min. simpel 19.03.2007
 (3 Bewertungen)

Zuerst den Teig für die Palatschinken aus den Zutaten, außer dem Wasser, zu einem glatten Teig anrühren. Wenn der Teig glatt ist, das Sprudelwasser langsam einrühren. Den Teig 30 Min. beiseitestellen. Die Honig-Senf-Soße aus den Zutaten anrühren un

45 Min. normal 23.01.2020
 (6 Bewertungen)

Aus Eiern, Wasser, Milch, Mehl und einer Prise Salz einen Eierkuchenteig wie gewohnt zubereiten und in der Pfanne in jeweils etwas heißem Butterschmalz nach und nach die Eierkuchen backen. Etwas abkühlen lassen, dann jeweils mit Frischkäse bestreic

20 Min. simpel 17.03.2009
 (2 Bewertungen)

Eier aufschlagen und zusammen mit Salz, Pfeffer, Sahne und den italienischen Kräutern verquirlen. Sonnenblumenöl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen und die Hälfte der Eiermasse darin zu einem Eierkuchen backen. Herausnehmen und aus der zweiten H

30 Min. simpel 04.09.2011
 (5 Bewertungen)

Die ersten fünf Teigzutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. Diesen etwa 15 Min. quellen lassen. Anschließend das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Darin nacheinander sechs Pfannkuchen ausbacken und diese abkühlen lasse

35 Min. normal 04.03.2007
 (3 Bewertungen)

für die Party, gut vorzubereiten

40 Min. normal 14.02.2009
 (1 Bewertungen)

einfach, vegetarisch, würzig

25 Min. simpel 13.04.2016
 (2 Bewertungen)

nicht nur zu Halloween

5 Min. simpel 25.10.2014
 (2 Bewertungen)

äußerst lecker unt gut vorzubereiten

30 Min. normal 17.02.2006
 (0 Bewertungen)

als Snack, zur Vorspeise, als Suppeneinlage oder für Kräuterflädle

45 Min. normal 06.05.2013
 (1 Bewertungen)

Als erstes die Pfannkuchen wie folgt zubereiten: Das Mehl in eine Schüssel geben. Milch, Eier und Salz verquirlen und in die Schüssel gießen. Alles zusammen zu einem flüssigen Teig rühren. Die Butter schmelzen und darunter rühren. Den Teig mindestens

30 Min. normal 06.11.2010
 (0 Bewertungen)

zum kalten Büffet oder Brunch

30 Min. normal 30.03.2008
 (0 Bewertungen)

toller Snack für Zwischendurch, für Partys oder in der Schule / auf der Arbeit

45 Min. normal 06.11.2008
 (0 Bewertungen)

Die Eier mit 1/4 TL Salz in einer Schüssel verrühren, das Mehl dazugeben und unterrühren. Nun die Milch zugießen und ebenfalls unterrühren. Mit einer Gabel den Thunfisch zerpflücken, mit Creme fraiche verrühren und mit Salz und Pfeffer würzig abschm

40 Min. simpel 29.12.2013
 (3 Bewertungen)

Pfannkuchen mal anders

15 Min. simpel 05.01.2008
 (0 Bewertungen)

ein idealer Belag für Brot oder Baguette, auch als Füllung für einen Pfannkuchen geeignet

20 Min. normal 19.03.2019
 (1 Bewertungen)

für wenig Geld ein super Partysnack

15 Min. simpel 06.01.2010
 (5 Bewertungen)

herbstliche Vorspeise zusammen mit Feldsalat oder Party-Snack

15 Min. simpel 05.10.2009
 (1 Bewertungen)

Eigelb und Butter verrühren und Empanadasfladenränder damit bestreichen. Empanadas mit Chili/Knoblauchöl bestreichen, mit Salami und Käse belegen, zusammenklappen, noch mal mit Eigelb bestreichen und bei 220 Grad ca. 20 Minuten backen.

10 Min. simpel 09.04.2004
 (19 Bewertungen)

Vorspeise oder Partysnack

20 Min. simpel 30.11.2006
 (0 Bewertungen)

Empanadasfladen mehrmals einstechen und bei 220 Grad ca.7 Minuten blind backen. Speck und Zwiebeln 3 Minuten andünsten, vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Quark, Frischkäse, Eigelb, Gouda und Speck/Zwiebeln verrühren mit Knoblauchsalz und Currypu

20 Min. simpel 02.04.2004
 (1 Bewertungen)

Der Hit auf jeder Party!

30 Min. normal 19.07.2009
 (0 Bewertungen)

Party - Bestseller

40 Min. normal 09.12.2005
 (0 Bewertungen)

Ein leckerer Snack mit Hühnerfleisch, der nicht viel Arbeit macht. Rezept aus Lombok, Indonesien.

45 Min. normal 22.05.2018