„-buchweizensuppe“ Rezepte: Vorspeise, Party, Winter & Vollwert 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Vollwert
Vorspeise
Winter
Beilage
einfach
fettarm
gekocht
Gemüse
Herbst
kalorienarm
kalt
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Snack
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
warm
bei 147 Bewertungen

Rohkost

30 Min. simpel 10.07.2007
bei 6 Bewertungen

nach Dudis Art

20 Min. simpel 20.08.2013
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

25 Min. normal 16.02.2017
bei 1 Bewertungen

Den Fenchel putzen, waschen und die Knollen in dünne Streifen schneiden. Fenchelgrün fein hacken. Die Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Fenchel und die Kartoffeln darin andünsten. Mit der

15 Min. simpel 11.08.2011
bei 0 Bewertungen

Läßt sich auch sehr gut mit Fenchel herstellen

30 Min. normal 13.11.2008
bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
bei 1 Bewertungen

Koriander kalt abspülen und trocken tupfen. Die Blättchen von den Stängeln zupfen und klein schneiden, einige zum Garnieren zurücklassen. Das Kürbisfleisch grob raspeln. Die Hälfte des Fetas in einer Schüssel mit Hilfe einer Gabel zerdrücken. Knoblau

45 Min. normal 10.12.2009
bei 1 Bewertungen

Den Wirsing putzen, waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Den Wirsing in feine Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten blanchieren. Den Joghurt mit Essig und Senf glatt rühren und mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken.

25 Min. simpel 26.05.2009
bei 1 Bewertungen

Die Baguettescheiben mit Butter oder Margarine bestreichen und jeweils mit 2-3 Blättern Löwenzahn belegen. Die Birne in Spalten und 50 g Camembert in Scheiben schneiden. Beides auf die Salatblätter legen. Mit weiteren Birnenspalten und Johannisbeeren

10 Min. simpel 06.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Knollen waschen und 30 Minuten gar kochen. Nach dem Kochen die Rote Bete in kaltem Wasser gut abkühlen lassen. Dann schälen und in kleine Würfel oder Scheiben schneiden. Alle anderen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen, mit Salz und Pfef

30 Min. simpel 24.08.2011