„Rahme“ Rezepte: Vorspeise & Saucen 301 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Vorspeise
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
warm
Winter
bei 66 Bewertungen

Ein sehr schnelles, einfaches Gericht und durch den Rucola sehr frisch im Geschmack.

15 Min. simpel 31.08.2015
bei 42 Bewertungen

Tagliatelle bissfest kochen. Brokkoli in Röschen zerteilen und ebenfalls bissfest kochen, abseihen. Zwiebel und gehackten Knoblauch in einem Topf anrösten und mit Sahne aufgießen. Salz, Pfeffer, Paprika und Tomatenmark dazugeben. Lachs in kleine S

20 Min. normal 03.05.2007
bei 12 Bewertungen

ungewöhnliche Kombination, sehr aromatische Vorspeise

30 Min. normal 03.09.2008
bei 5 Bewertungen

Vorspeise oder Hauptgericht, zu Nudeln ein Gedicht

20 Min. normal 11.08.2012
bei 6 Bewertungen

Die Ravioli in reichlich Salzwasser kochen. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Schinkenwürfel derweil in etwas Öl in einer großen Pfanne anbraten. Die Champignons dazugeben. Sobald die Champignons Farbe genommen haben, die Sahne

30 Min. simpel 20.11.2007
bei 1 Bewertungen

Auch als Suppe oder Dip zu verwenden. Ihr Kind wird es lieben, obwohl es gesund ist!

20 Min. normal 02.03.2009
bei 2 Bewertungen

Pastateig (am besten am Vortag zubereiten!): Mehl in eine Schüssel geben, die übrigen Zutaten dazugeben und von der Mitte ausgehend gut verkneten. So lange kneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Dann sorgfältig und dicht in Frischhaltefolie hüllen un

120 Min. pfiffig 23.04.2007
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In einen passenden Topf die Sahne und den Sherry füllen. Den Dill abspülen und trocknen. 3 Stängel Dill mittig durchschneiden und zur Sahne geben. Die Sahne zum Kochen bringen und sehr cremig be

10 Min. normal 13.11.2016
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt in ausreichend Salzwasser bissfest garen. Die geschälte Zwiebel in halbe Ringe oder Würfel schneiden und in einem Topf in etwas Öl anbraten. Sobald sie glasig sind, das Tomatenmark und den gepressten Knoblauch hinzugeben u

30 Min. simpel 28.02.2015
bei 6 Bewertungen

Zwiebel & Knofi im Olivenöl glasig werden lassen, die Sardellenstückchen dazu. Wenn alles etwas sämig ist, mit Weißwein ablöschen und bisschen Brühe, den Schafskäse dann darin auflösen lassen. Zum Schluss den in Streifen geschnittenen Schinken dazu,

20 Min. normal 02.07.2006
bei 83 Bewertungen

von Korfu ohne Quark oder Sahne

15 Min. simpel 22.05.2007
bei 0 Bewertungen

Die Radieschen grob schnippeln und anschließend mit dem Kefir im Mixer pürieren. Die Sahne mit einigen Spritzern Zitronensaft steif schlagen, dann unter die Radieschencreme heben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Schmeckt am bes

20 Min. simpel 07.08.2009
bei 2 Bewertungen

Süß zu Erdbeeren oder Schokoladenkuchen, herzhaft zu Räucherlachs oder Kürbissuppe

5 Min. simpel 25.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Paprikastücke abtropfen lassen und klein schneiden. Mit gehackter Knoblauchzehe in einem Topf in etwas Olivenöl anrösten, dann mit Sahne aufgießen und die Sauce zum Kochen bringen. Eine halbe Handvoll Parmesan dazu geben, salzen und pfeffern, fri

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 2 Bewertungen

Für die Zubereitung des Suds Wasser und Weißwein in einen Topf geben. Die Pfefferkörner mit der breiten Seite eines Messers etwas aufbrechen und auch in den Topf geben und aufheizen. Sobald es kocht, 2 EL Estragon und 1 EL Petersilie dazugeben. Eine

35 Min. normal 12.04.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken, den Lauch in feine Ringe schneiden, ggf. Schinken in Streifen schneiden. Die Spaghetti in Salzwasser kochen und anschließend abgießen. Für die Sauce die Zwiebeln und den Lauch im Öl andünsten und das Tomatenmark hinzugeben

20 Min. simpel 30.10.2014
bei 7 Bewertungen

Tzaziki mit Soja - Sahne

15 Min. simpel 26.06.2006
bei 1 Bewertungen

Nudeln mit fruchtiger Sahne-Papaya-Soße

15 Min. simpel 26.07.2013
bei 0 Bewertungen

an Gorgonzola - Knoblauch - Rahm

25 Min. normal 09.01.2010
bei 2 Bewertungen

Preiselbeeren, Meerrettich sowie den Frischkäse in eine Schüssel geben und verrühren, mit der Sahne glattziehen. Vor dem Verzehr mindestens eine Stunde kalt stellen. Dazu passen Baguette oder Ciabatta.

5 Min. normal 28.09.2013
bei 4 Bewertungen

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Schmand und Meerrettich verrühren. Mit Zitronensaft, wenig Salz und ein Hauch Pfeffer verrühren. Gelatine tropfnass in ein Töpfchen geben und bei milder Hitze auflösen. Mit dem Schneebesen schnell unter

30 Min. normal 03.08.2004
bei 51 Bewertungen

Zucchini schälen und in kleine Würfel schneiden. Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen. Zucchini in Wasser weich kochen (bis sie fast von selbst zerfallen). Dann mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel die Zucchinistücke zerdrücken oder mit Mixstab p

30 Min. simpel 21.12.2003
bei 16 Bewertungen

Alles miteinander verrühren und ca. eine halbe Stunde ziehen lassen. Fertig. Schmeckt lecker zu gegrilltem und auf Brot.

10 Min. simpel 23.12.2002
bei 0 Bewertungen

auch auf die letzte Sekunde gelingts noch

5 Min. simpel 05.02.2009
bei 5 Bewertungen

altes Rezept aus dem Nachlass meiner Mutter

20 Min. simpel 10.11.2009
bei 1 Bewertungen

Frühlingszeit ist Spargelzeit. Dieses Rezept eignet sich perfekt als Vorspeise oder Zwischengang. Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Spargelstangen 5 min vorkochen und dann aus dem Wasser nehmen und beiseitestellen. Für den Kräuter

30 Min. normal 06.06.2019
bei 41 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 6 Bewertungen

Knoblauch sehr fein hacken. Schafskäse zerbröseln. Mit Frischkäse, Sahne und Knoblauch in einen Mixbecher geben und pürieren. Mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 05.07.2009
bei 20 Bewertungen

ganz leicht herzustellen

20 Min. simpel 18.03.2007
bei 1 Bewertungen

Die Butter schön weich werden lassen und mit dem Schmelzkäse verrühren. Knoblauch durch die Presse hinzugeben. Nach Geschmack mehr oder weniger Knoblauch wie angegeben. Ca. 3 Stunden ziehen lassen. Schmeckt besonders gut auf Gegrilltem, aber auch n

10 Min. simpel 30.09.2002