„Porree-suppe“ Rezepte: Vorspeise & Europa 115 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 5 Bewertungen

kalte Lauch - Kartoffel - Suppe oder heiße Kartoffel - Lauch - Suppe

30 min. normal 20.02.2009
 bei 2 Bewertungen

Zwiebel und Lauch in 2 EL Brühe weich werden lassen. Kürbisfleisch und Kartoffeln in Würfel schneiden und mit den Gewürzen, der Milch und der übrigen Brühe dazugeben. Alles zum Kochen bringen und etwa 40 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit de

30 min. simpel 22.03.2006
 bei 6 Bewertungen

Den Spargel im unteren Drittel dünn schälen, in kleine Stücke schneiden und einige Spitzen für die Deko zur Seite legen. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und in einem Topf in 60 g Butter anschwitzen,

20 min. simpel 18.08.2008
 bei 52 Bewertungen

Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in dem Öl anbraten, Karottenstücke und Lauchringe in den Topf geben, kurze Zeit mitbraten. Mit dem Mehl bestäuben, umrühren und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 20-25 Minuten köcheln lassen. Dann die Supp

15 min. simpel 16.02.2003
 bei 1 Bewertungen

sehr lecker und vor allem gesund

15 min. normal 08.06.2009
 bei 1 Bewertungen

bringt Farbe auf den Tisch

30 min. normal 06.10.2011
 bei 2 Bewertungen

Die Muscheln gründlich säubern, geöffnete Muscheln aussortieren. Karotte, Lauch, Sellerie und Schalotte in feine Würfel schneiden. Champignons in feine Scheiben schneiden. Die Butter in einen großen Topf geben, das Gemüse gut darin andämpfen, anschl

30 min. simpel 06.12.2007
 bei 5 Bewertungen

Dampfgarer

20 min. simpel 14.07.2008
 bei 9 Bewertungen

In einen großen Topf das Öl erhitzen. Die gewürfelten Kartoffeln, den Blumenkohl und den in Ringe geschnittenen Lauch anbraten, die Brühe angießen. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Dann den Schmelzkäse zufügen und danach alles mit dem Stabmixer pürie

30 min. simpel 31.05.2009
 bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 250° vorheizen. Die ganzen Paprikaschoten im Ganzen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und im heißen Ofen für ca. 20 - 30 Minuten rösten, einmal drehen. Aus dem Ofen nehmen, in eine Plastiktüte geben und 10 Minuten

60 min. normal 06.05.2015
 bei 1 Bewertungen

Die Tomaten mitsamt der Flüssigkeit in einen großen Topf geben. Pürieren und anschließend durch ein Sieb streichen. Die Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen und die weiße Scheidewand entfernen. Die Schoten waschen und in Streifen schneide

25 min. normal 06.03.2008
 bei 3 Bewertungen

Carrot and Almond Soup

30 min. normal 06.09.2004
 bei 0 Bewertungen

Die Butter in einem schweren Topf zerlassen und die Zwiebel und den Lauch darin bei milder Hitze ca. 4-5 Minuten sautieren. Den Geflügelfond zugießen und zum Kochen bringen. Die Erbsen zugeben und leise köcheln, bis sie weich sind (die Garzeit ist da

45 min. normal 03.05.2007
 bei 0 Bewertungen

Potage Vichyssoise

25 min. normal 08.01.2016
 bei 1 Bewertungen

Den Lauch putzen und waschen. Das dunkle Grün wegschneiden und die Stangen in möglichst dünne Ringe schneiden. Ganz kurz blanchieren, abseihen und beiseite stellen. In einem ausreichend großen Topf die Fleischbrühe zusammen mit der Milch erhitzen. D

20 min. normal 02.06.2007
 bei 2 Bewertungen

Brunnenkresse-Suppe

20 min. normal 01.11.2006
 bei 1 Bewertungen

zartester Tafelspitz mit bester Suppe

45 min. normal 22.11.2016
 bei 2 Bewertungen

Rote Rüben oder Rote Bete Suppe, polnisch, vegetarisch

20 min. simpel 03.03.2010
 bei 8 Bewertungen

mit Lauch und Kartoffeln

15 min. normal 26.10.2010
 bei 29 Bewertungen

Das Huhn in einen großen Topf mit Wasser legen und ca. 45 min. kochen. In der Zwischenzeit das frische Gemüse in kleine Würfel schneiden und dann zu dem Huhn geben. Die Suppe kräftig salzen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Evtl. mit Maggi etwas

15 min. simpel 25.04.2003
 bei 278 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in zerlassener Butter leicht anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Min. kochen. Evtl. mit dem Pürierstab ganz leicht pürieren (nur ei

20 min. normal 31.05.2008
 bei 16 Bewertungen

Zuerst die Karotten und den Sellerie schälen bzw. putzen und fein hobeln, den Lauch in kleine Streifen schneiden. Dann das Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse zugeben und leicht anrösten und das Gries zugeben (Menge je nach Belieben, ob man die

25 min. simpel 15.03.2002
 bei 2 Bewertungen

In einem Topf das Schmalz erhitzen und die geschälten Knoblauchzehen durch die Presse hineingeben. Die Hitze darf nicht zu hoch sein, da der Knoblauch keine Farbe annehmen darf - er würde sonst bitter werden. Ihn nur leicht anschwitzen. Mit der Fleis

5 min. simpel 18.04.2016
 bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Lauch putzen, die harten grünen Blattspitzen entfernen. Die Stangen der Länge nach halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebel und L

60 min. normal 30.05.2004
 bei 11 Bewertungen

Schalotten, Möhren, Sellerie, Petersilienwurzel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in Butter leicht anbraten. Fleischbrühe dazugeben und den Senf unterrühren. Danach das Gemüse bissfest garen. Lauchstange in feine Ringe schneiden, dazugeben

30 min. pfiffig 14.12.2006
 bei 5 Bewertungen

Die Beinscheiben zerteilen, von Sehnen und Häuten sowie grobem Fett befreien. Die Knochenstücke aufheben. In einem Schmortopf die Knochen und Fleischstücke scharf in Schmalz anbraten. Einen Esslöffel Tomatenmark mitrösten. Gewürfelten Sellerie, Lauc

90 min. normal 17.05.2002
 bei 5 Bewertungen

Spezialität aus Franken

20 min. normal 11.10.2011
 bei 2 Bewertungen

mit saurem Most oder Apfelwein

25 min. normal 26.05.2010
 bei 5 Bewertungen

Huhn und Suppenfleisch in 2 Liter kaltem Salzwasser zum Kochen bringen und 90 Minuten leicht kochen lassen. Kleine Röschen Blumenkohl und den fein geschnittenen Porree und die Gemüsebrühe 20 Minuten mitkochen. Huhn und Suppenfleisch aus der Brühe neh

30 min. normal 13.01.2010
 bei 2 Bewertungen

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, Lauch sorgfältig putzen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Frühstücksspeck in kleine Stücke rupfen und anschließend in einem Topf ohne zusätzliches Fett goldbraun knusprig braten, die Zwiebelwür

15 min. normal 20.06.2011