Vorspeise, Backen, warm & Deutschland Rezepte 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
Backen
warm
Deutschland
Europa
Snack
Party
Tarte
Gemüse
Vegetarisch
Hauptspeise
Herbst
raffiniert oder preiswert
einfach
Schnell
kalt
Winter
Lactose
Fingerfood
Schwein
Gluten
Frühling
Fleisch
Studentenküche
Kartoffeln
Frankreich
Low Carb
Beilage
Festlich
Resteverwertung
Vollwert
Käse
Sommer
Geheimrezept
Italien
Mehlspeisen
Kuchen
fettarm
Pizza
gekocht
Kartoffel
Pilze
kalorienarm
Einlagen
Rind
Überbacken
Frucht
Suppe
Brot oder Brötchen
Frühstück
Ei
ketogen
Ernährungskonzepte
Fisch
Krustentier oder Muscheln
gebunden
Vegan
Trennkost
Österreich
USA oder Kanada
Saucen
Dünsten
Auflauf
Ostern
Salat
bei 913 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 Min. normal 14.12.2008
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
bei 64 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebelringe in dem Öl-Buttergemisch glasig dünsten, das geht auch 10 Minuten in der Mikrowelle. Mit den Speckwürfeln

20 Min. simpel 05.02.2011
bei 55 Bewertungen

Badische Zwiebelewähe mal anders

30 Min. simpel 10.07.2006
bei 96 Bewertungen

meine Party - Spezialität

30 Min. normal 26.01.2009
bei 10 Bewertungen

deftig, Fingerfood oder Hauptmahlzeit - je nach Bedarf

20 Min. normal 28.07.2012
bei 7 Bewertungen

Teig: Mehl, Butter, Ei und Salz mit 2 Esslöffel Wasser rasch zum Mürbeteig kneten. Eine 26er Springform einfetten. Teig ausrollen und in die Form geben. Belag: Die Zwiebeln in Würfel schneiden. Mit Butter und Schmalz glasig dünsten. Speck dazugeben

45 Min. normal 09.08.2011
bei 38 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und die rohe Leberkäsemasse darauf verteilen und verschmieren (alternativ das Bratwurstbrät nehmen). In einer Pfanne die kleingewürfelte Paprika und Zwiebel in etwas Butter kurz anbraten und ebenfalls auf dem Blätterteig ve

20 Min. simpel 02.07.2006
bei 20 Bewertungen

ein -Muss- zum Federweißer

45 Min. normal 07.10.2006
bei 7 Bewertungen

super fix gemacht, tolle Kombination

10 Min. simpel 18.05.2015
bei 7 Bewertungen

nach Familientradition...

30 Min. normal 26.05.2009
bei 11 Bewertungen

Rheinländer nennen es auch gerne Kölschkonfekt

15 Min. normal 04.10.2011
bei 11 Bewertungen

Eine Springform mit Backpapier auslegen und mit ausgerolltem Blätterteig derart belegen, dass auch ein circa 3 cm hoher Rand entsteht. Blätterteig mit der Gabel mehrmals einstechen. Steinpilze, Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anbraten und mit

40 Min. normal 10.06.2006
bei 13 Bewertungen

Das Rezept reicht für 2 Flammkuchen

30 Min. normal 19.06.2008
bei 8 Bewertungen

Kölsches Tapa, einfach nur lecker zu einem kühlen Kölsch oder einem Glas Silvaner, das mögen selbst Blutwurstverachter!

10 Min. simpel 16.02.2013
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 31.03.2011
bei 4 Bewertungen

Aus den ersten vier Zutaten einen Knetteig herstellen und eine Stunde kalt stellen. Danach eine 24er Springform damit auslegen und den Rand zwei Zentimeter hochziehen. Am besten rollt man den Teig zwischen Klarsichtfolie aus. Die Zwiebeln fein schn

30 Min. simpel 15.10.2008
bei 3 Bewertungen

Reis nach Anleitung kochen, abschütten und im Topf ohne Deckel belassen. Kohl putzen und klein schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Zwei EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons mit d

30 Min. normal 28.01.2011
bei 11 Bewertungen

Eier mit Milch und Wasser verschlagen, Mehl unterrühren und mit Salz würzen. Teig ca. 20 min. ruhen lassen. Die Zwiebeln mit den gewürfelten 4 Tomaten in 1 EL Öl andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, mit Brühe und Tomatensaft ablöschen un

30 Min. normal 13.11.2006
bei 10 Bewertungen

Widkräuter zum selber suchen

60 Min. pfiffig 06.10.2005
bei 4 Bewertungen

Aus den Mehlen, einem Ei, dem Eigelb, 0,5 Tl Salz und der Butter einen Mürbeteig bereiten. Mit kühlen Händen alles schnell zusammenkneten und für mindestens 1 Std., mit Folie abgedeckt, im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Butterschm

30 Min. normal 05.11.2005
bei 24 Bewertungen

Zwiebelröhrles - Kucha

20 Min. normal 19.03.2004
bei 3 Bewertungen

Die hessische Antwort auf Elsässer Flammkuchen

30 Min. simpel 06.04.2016
bei 3 Bewertungen

Mit grünem Spargel, schnell und einfach zubereitet!

20 Min. normal 26.06.2010
bei 7 Bewertungen

Eigenkreation,

10 Min. simpel 14.10.2009
bei 2 Bewertungen

raffinierte Vorspeise

5 Min. normal 02.12.2019
bei 9 Bewertungen

kein schwäbisches Plagiat - und muß nicht immer elsässisch sein

20 Min. normal 17.08.2006
bei 3 Bewertungen

eine Art Zwiebelkuchen

25 Min. simpel 11.10.2007
bei 3 Bewertungen

Spargelragout im Pfannkuchen

30 Min. normal 26.08.2008
bei 3 Bewertungen

etwas Besonderes für den Herbst

30 Min. normal 24.09.2010