„Obers“ Rezepte: Vorspeise, Backen, Vegetarisch & raffiniert oder preiswert 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
Backen
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
warm
Snack
einfach
Tarte
Party
Gemüse
Schnell
Hauptspeise
Herbst
kalt
Europa
Käse
Sommer
Lactose
Fingerfood
Gluten
Winter
Vollwert
Deutschland
Beilage
Low Carb
Studentenküche
Frühling
Pilze
Kartoffeln
Frankreich
Festlich
Frühstück
Ei
Kinder
Mehlspeisen
Nudeln
Italien
Geheimrezept
Resteverwertung
kalorienarm
fettarm
Saucen
Schweiz
Brotspeise
Pizza
ketogen
Schwein
Griechenland
Auflauf
Australien
Frucht
Osteuropa
Kuchen
Pasta
Amerika
Trennkost
Brot oder Brötchen
 (6 Bewertungen)

passt prima zu (badischem) Federweißen oder rotem Sauser

20 Min. normal 22.10.2008
 (4 Bewertungen)

Die Paprika waschen und im Backofen bei 150°C 20 - 25 Minuten backen. Die Paprika aus dem Backofen nehmen und die Haut abziehen, die Kerne entfernen. Das Ei schaumig schlagen. Die Paprika erst im Ei, dann im Mehl wenden. Mit etwas Öl in einer Pfann

30 Min. simpel 17.09.2008
 (3 Bewertungen)

eine Art Zwiebelkuchen

25 Min. simpel 11.10.2007
 (6 Bewertungen)

Mehl und Salz mischen, Butter in Flocken dazuschneiden und zwischen den Fingern zu einem bröseligen Teig reiben. Ei und Rahm verquirlen und dazugeben. Alles schnell zu einem glatten Teig zusammenkneten. Den Teig in Folie gewickelt für mind. 30 Min. k

40 Min. simpel 12.09.2008
 (45 Bewertungen)

Den Wirsing putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. In kochendes Wasser geben und 2 Minuten kochen, dann abgießen. Eine Quiche- oder Springform mit Backpapier auslegen oder einfetten. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

20 Min. normal 27.01.2009
 (1 Bewertungen)

Zunächst die Kartoffeln kochen, pellen und dann zu einem feinen Stampf zerdrücken. Während der Stampf etwas abkühlt, in einer Schüssel das Eiweiß der Eier steif schlagen und zur Seite stellen. In einer größeren Schüssel jetzt Kartoffelstampf, Mehl,

20 Min. simpel 03.02.2019
 (50 Bewertungen)

Blätterteig aus der Verpackung nehmen und ca. 10 min. auftauen lassen. Backblech mit Backpapier auslegen oder ausfetten, Ofen auf 200 Grad schalten. Vom Lauch die Wurzelenden abschneiden, längs aufschlitzen, waschen und in Halbringe schneiden. Butter

30 Min. simpel 03.07.2004
 (33 Bewertungen)

als Snack oder aber auch als Hauptmahlzeit geeignet

20 Min. normal 22.01.2008
 (5 Bewertungen)

Die Blätterteigplatten auftauen, leicht übereinander gelegt ausrollen und auf ein Backblech geben, die Ränder etwas andrücken und bei Umluft 200°C ca. 20 Minuten vorbacken, bis der Boden goldgelb sind. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Traube

40 Min. normal 24.11.2008
 (176 Bewertungen)

Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz sowie 2 EL kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom

20 Min. normal 23.11.2008
 (2 Bewertungen)

Mehl mit Hefe vermischen. Etwa 150 ml lauwarmes Wasser, Salz und Öl unterrühren. Teig so lange kneten, bis er nicht mehr klebt. Mit Mehl bestäuben, warm stellen und ca. 30 Min. gehen lassen. Basilikum kleinschneiden. Käse mit Sahne glatt rühren. Mi

30 Min. normal 27.04.2001
 (0 Bewertungen)

ergibt ca. 12 Muffins

20 Min. normal 10.02.2018
 (2 Bewertungen)

raffinierte Vorspeise

5 Min. normal 02.12.2019
 (3 Bewertungen)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Einen Deckel vom Kürbis abschneiden und die Kerne herausschaben. Den Kürbis in eine Auflaufform setzen. Sahne und Knoblauch in einem Topf erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung in den Kürbis geben u

15 Min. normal 19.10.2008
 (2 Bewertungen)

mit Oliven und getrockneten Tomaten

15 Min. simpel 14.03.2018
 (4 Bewertungen)

mit Spinat und Ricotta gefüllt

20 Min. normal 14.09.2009
 (2 Bewertungen)

Low Carb

20 Min. normal 12.11.2019
 (1 Bewertungen)

Zucchini in Scheiben schneiden. Semmelbrösel, Rosenpaprika, Knoblauchpulver und ein Prise Salz vermengen. Eier verquirlen und mit der Sahne strecken, pfeffern und mäßig salzen. Zucchinischeiben durch das Ei ziehen, anschließend in Semmelbröselmischu

20 Min. simpel 05.10.2008
 (1 Bewertungen)

am besten am Vortag zubereiten

30 Min. normal 26.10.2008
 (6 Bewertungen)

Für die Pita zuerst ein Ei mit dem gekörnten Frischkäse, dem Schmand, der Schlagsahne und dem Öl gut vermischen. Anschließend die Mischung nach Belieben salzen. Danach diese Füllung auf den Filoteig gleichmäßig auftragen und zusammenrollen. Zum Sch

20 Min. normal 08.07.2009
 (1 Bewertungen)

Den Frischkäse mit Sahne glatt rühren. Das Tomatenmark und die Kräuter dazu geben und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten und dazu geben. Die Masse auf den ausgerollten Blätterteig geben, gleichmäßig vert

10 Min. simpel 09.06.2008
 (9 Bewertungen)

Quiche Lorraine Variante für Vegetarier

20 Min. normal 24.04.2008
 (14 Bewertungen)

Zwiebeln grob geschnitten und Knoblauch fein geschnitten anbraten und erkalten lassen. Spargel 5 Minuten im Wasser, mit Salz, Zucker und einer halben Zitrone, garen und erkalten lassen (weiße Spargel schälen und etwas abschneiden, grüne nur abschnei

30 Min. simpel 07.11.2007
 (7 Bewertungen)

mit Blätterteig und Käse

20 Min. normal 01.04.2009
 (9 Bewertungen)

Den Blätterteig antauen und ausrollen, und in eine kleine gefettete Tarteform geben. Die Eier mit dem Käse, der Sahne, der Milch und den Gewürzen verrühren und in die Form gießen. Die Kirschtomaten halbieren und einlegen. Mit den Pinienkernen und e

10 Min. normal 28.07.2008
 (0 Bewertungen)

herzhafte Roulade mit Lauch und Parmesan

20 Min. normal 22.03.2009
 (11 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
 (2 Bewertungen)

Vorspeise

30 Min. normal 28.08.2007
 (3 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. normal 04.03.2020
 (1 Bewertungen)

Ein Ei trennen. Aus Mehl, Butter, Eiweiß, etwas Salz und 75 g Parmesan einen Teig kneten. 30 Minuten kaltstellen. Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Creme fraiche, Sahne, übrige Eier und Eigelb verrühren. Mit Muskat, Salz und Pfeffer w

20 Min. normal 26.03.2007