„'tomatenmark“ Rezepte: Vorspeise, kalt & Herbst 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Beilage zur Party

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Antipasti, Perez' marynowany z Medom, ukrainische Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse sehr fein würfeln und Basilikum oder Petersilie fein schneiden oder hacken. Den Quark mit Crème fraîche und Tomatenmark verrühren. Gemüse und Kräuter vorsichtig unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt prima auf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ideal für ein leckeres Abendbrot mit Gästen oder an Festtagen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

erfrischender fruchtiger Salat für jeden Anlass

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eigenkreation, wenn es schnell gehen muss

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Chicoréeblätter in feine Streifen schneiden, Paprika fein würfeln und Apfel in dünne Scheiben schneiden. Sprossen waschen, gut abtropfen und mit den vorangegangenen Zutaten mischen. Saure Sahne mit Apfelessig, Orangensaft und Tomatenmark verrühren.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

würzig und sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rote Bete grob zerkleinern, eine Handvoll für die Garnitur in feine Streifen schneiden. Dosentomaten grob zerkleinern, den Saft auffangen. Knoblauchzehe schälen und hacken. Tomatenmark leicht karamellisieren und mit dem Tomatensaft ablöschen. Rote

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kochkursrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ww - geeignet, auch lauwarm serviert ein Genuss

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse waschen, putzen oder schälen und in dünne, lange Streifen schneiden. Sesam-Dip: Joghurt mit der Sesampaste und Zitronensaft verrühren. Die Petersilie untermischen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Tomaten-Dip: Die Tomaten wasc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ideal zum Brunch - schmeckt warrm und kalt, für 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt nicht nur im Sommer

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

scharf!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer Schüssel die in Würfel und Röschen geschnittenen Gemüsesorten und den in größere Stücke geschnittene Thunfisch mischen. Klein geschnittene Zwiebel in Öl rösten. Nach dem Erkalten Tomatenmark, Senf, Salz, Pfeffer, zerdrückten Knoblauch, Zuc

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

sehr aparte Vorspeise, ideal für Gästemenüs in einer Vorspeisenkombination oder als Amuse Bouche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

gelingsicher und vegetarisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Hack und Frischkäsedipp

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Fenchel waschen, putzen und von oben nach unten in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die jeweiligen Saucenzutaten miteinander verrühren und sorgfältig abschmecken. Die Fenchelscheiben auf einer Platte anrichten und mit den beiden Saucen serviere

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eigene Kreation

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.04.2010