„'tomatenmark“ Rezepte: Vorspeise, kalt & Fingerfood 84 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eine Vorspeise oder Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnelles Fingerfood

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

cholesterinfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

60s Style

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (163)

super schneller Snack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Speck auf der Arbeitsfläche ausbreiten, halbieren und je eine Pflaume in einen Streifen Bacon einrollen. Mit einem Zahnstocher befestigen und in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten goldgelb garen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika putzen, in Wür

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Fingerfood, ergibt 20 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

frisches, festliches Löffelfood

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Auberginen längs in etwa ½ Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Alle Scheiben salzen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Anschließend kalt abspülen und trockentupfen. Die Auberginescheiben auf ein gebuttertes Blech legen und mit ca. 30 g Butter

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Hühnerbrust in Würfel schneiden. Die restlichen Zutaten zu einer Marinade vermengen und das Huhn 12 Stunden zugedeckt im Kühlschrank marinieren. Die abgetropften Fleischwürfel auf in Wasser eingeweichte Holzspieße stecken und grillen oder in der Pf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zucchini mit einem großen Messer der Länge nach in dünne (3 mm) Scheiben schneiden, salzen. Etwas Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne mit dem Pinsel verteilen und erhitzen. Die Zucchinischeiben mit Küchenpapier trocken tupfen und schar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

kann man kalt und warm genießen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Partysnack aus dem Backofen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebeln und die Gewürzgurken sehr fein hacken. Die Tomaten und die Paprika entkernen und ebenfalls sehr fein zerkleinern. Den gekochten Schinken in feine Stücke schneiden. Schmand und Frischkäse mischen und die zerkleinerten Zutaten unterheben.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ideal für Partys, Buffets oder als leckeres Häppchen zwischendurch

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Tomates Crevettes

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

60er-Jahre Kultrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die klassische Variante

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Deckel der Jalapeños abschneiden und sorgfältig Samen und Trennhäute entfernen. Tomaten, Knoblauch, Schnittlauch und Petersilie klein hacken und mit dem Frischkäse, Tomatenmark und dem Zitronensaft gut verrühren. Mit dem Pürierstab zerkleinern.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Toast toasten. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Tomatenmark mit Hagebuttenaufstrich verrühren. Alle Toastscheiben dünn mit dem Hagebutten-Tomatenmark-Mix bestreichen. Pinienkerne grob hac

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pinienkerne mit einem großen Messer in grobe Stücke hacken. Oliven, Tomatenmark, Olivenöl und Aceto Balsamico fein pürieren. Die Pinienkerne unterheben und mit Pfeffer würzen (salzig sind schon die Oliven). Die Brotscheiben toasten oder im heiß

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

(Exotisch)

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Pizzateig auslegen. Die getrockneten Tomaten mit kochendem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dann ausdrücken, etwas kleinschneiden und mit dem Tomatenmark pürieren. Auf den fertigen Pizzateig streichen. Den Schinken fein würf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten waschen und jeweils den Deckel abschneiden. Dann die Tomaten mit einem Teelöffel aushöhlen. Vom Fruchtfleisch ca. 1 EL fein hacken. Den Rest kann man z.B. für eine Tomatensuppe verwenden. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Sarma

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (107)

toll fürs Büffet

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (245)

Party-Fingerfood, für Gäste, geht schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Bohnen über Nacht in 1/2 l Wasser einweichen und anschließend im Einweichwasser ca. 30 Min. garen. Abgießen und die Bohnen mit den übrigen Zutaten pürieren. Pikant abschmecken. Vorsichtig mit Salz!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Blätterteig ausrollen. Tomatenmark darauf verstreichen, das Hack darauf verteilen, dabei einen daumenbreiten Rand ringsum frei lassen. Die Zwiebel klein würfeln und auf dem Mett verteilen. Mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit italienischen Krä

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2009