„'tomatenmark“ Rezepte: Vorspeise, kalt & raffiniert oder preiswert 77 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

rafinierte Abwechslung am Frühstückstisch statt Wurst und Käse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frischkäse mit Chilischote

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

1. Schicht: 250 g vom Mascrpone mit Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer mischen. 2.Schicht: 250 g vom Mascarpone mit Tomatenmark und Parmesan mischen. Nun die Erste Schicht in einer Auflaufform verteilen. Darüber dünn geschnittene Mozzarellaschei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, Stiele und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in 1 cm große Stücke schneiden. Paprika, Zwiebel und Zucker in Öl bei schwacher Hitze 10 Minuten anschwitzen. Das Tomatenmark einrü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

cholesterinfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zutaten zusammenmischen. Am besten schmeckt der Dip, wenn man ihn einen Tag voher fertig macht. Dazu passt rohes Gemüse.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (163)

super schneller Snack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (122)

leckerer Brotaufstrich / Dip für Partys

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

sehr pikant, kann mit Spaghetti, gegrillten Gemüsen, aufs Brot oder in einer Vinaigrette verwendet werden

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (124)

Die Zucchini waschen und ca. 1 cm groß würfeln, anschließend in heißem Olivenöl leicht anbraten. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit sehr heißem Wasser übergießen. Kurz stehen lassen, dann häuten und würfeln. Die Knoblauchzehe abziehen und zu de

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

köstlich zu Brot, Nudeln oder Gegrilltem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (79)

französische Vorspeise, kann heiß, lauwarm oder kalt serviert werden

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Speck auf der Arbeitsfläche ausbreiten, halbieren und je eine Pflaume in einen Streifen Bacon einrollen. Mit einem Zahnstocher befestigen und in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten goldgelb garen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika putzen, in Wür

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Schafs- und Frischkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Antipasti, Perez' marynowany z Medom, ukrainische Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

60er-Jahre Kultrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach aber lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als 1. die Stiele von den Weinblättern entfernen. Danach die Zwiebeln schälen und in ganz feinen Würfeln hacken sowie den Knoblauch. Die Pfanne mit ein wenig Olivenöl erhitzen. Die Zwiebeln anschwitzen, den Knoblauch hinzufügen und das Hackfleisch a

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vielseitig zu Brot, Pasta, Kartoffeln, Gemüse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Tomaten mit Tomatenmark, Olivenöl und Knoblauch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz abschmecken und die abgetropften Oliven daruntermischen. Die Menge der Oliven richtet sich danach, wie viel Soße man zum Auftunken mag. Bei 2 Gläsern bl

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfaches und pfiffiges Rezept

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Linsen und Reis kochen und abkühlen lassen, anschließend mit den gehackten Zwiebeln und dem gewürfelten Schafskäse vermengen. Den Saft der Zitrone mit dem Öl, Tomatenmark, Curry, Pfeffer und dem gehackten Basilikum vermischen und über die Linsen ge

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten waschen und jeweils den Deckel abschneiden. Dann die Tomaten mit einem Teelöffel aushöhlen. Vom Fruchtfleisch ca. 1 EL fein hacken. Den Rest kann man z.B. für eine Tomatensuppe verwenden. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse sehr fein würfeln und Basilikum oder Petersilie fein schneiden oder hacken. Den Quark mit Crème fraîche und Tomatenmark verrühren. Gemüse und Kräuter vorsichtig unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt prima auf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (107)

toll fürs Büffet

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ideal für ein leckeres Abendbrot mit Gästen oder an Festtagen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Antipasti

access_time 55 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten verrühren und mit Pfeffer und Basilikumstreifen würzen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Auberginen waschen und längs in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben salzen und wieder als Frucht zusammen setzen und ca. 30 Min. ziehen lassen. Anschließend mit kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Scheiben a

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Sahne mit fein gehacktem Basilikum, Salami, Käse, Tomatenmark und Oregano mit dem Mixstab pürieren. Aufkochen lassen, sofort vom Feuer ziehen, nicht lange wallen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und durch ein Sieb streichen. Eigelb über d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2008