„Mayonnaise Rezepte“ Rezepte: Vorspeise, kalt, raffiniert oder preiswert, Schnell & Lactose 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
Vorspeise
einfach
Europa
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Gemüse
Gluten
ketogen
Low Carb
Party
Salat
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
bei 4 Bewertungen

ohne Mayonnaise, ital. Rezept

5 Min. simpel 18.02.2008
bei 17 Bewertungen

Eier hartkochen und halbieren. Eigelb herausnehmen und mit den anderen Zutaten verrühren. Eigelbmasse in eine Spritztülle füllen und in die Eierhälften füllen. Mit Schnittlauch dekorieren. P.S.: Mengenangaben sind schwer zu machen, muss man ausprob

30 Min. simpel 18.11.2001
bei 4 Bewertungen

Die Mayonnaise mit der Kondensmilch verrühren. Es muss eine glatte Creme entstehen. Sie darf nicht zu flüssig sein. Eier hart kochen und abkühlen lassen. Danach im Eierschneider längs und quer zu kleinen Würfeln schneiden und in die Mayonnaise/Milc

20 Min. simpel 09.10.2007
bei 22 Bewertungen

Den Thunfisch, Mayonnaise, Zitronensaft, Pfeffer im einem Mixer grob zerkleinern/vermischen. Die Masse auf die Crostinis verteilen und mit Kapern garnieren.

10 Min. simpel 02.05.2002
bei 9 Bewertungen

Sellerie, Karotten und den Apfel schälen und mit dem Zitronensaft bespritzen. Ananas abtropfen lassen. Mayonnaise mit dem Joghurt und den Gewürzen vermischen. Sellerie, Karotten und den Apfel in dünne Streifen raspeln und mit dem Joghurtdressing un

15 Min. simpel 03.11.2008
bei 6 Bewertungen

Den Tomaten die Kuppe abschneiden und aushöhlen. Thunfisch abtropfen lassen und in eine Schüssel geben und die hart gekochten, klein geschnittenen Eier mit den anderen Zutaten vermischen. Mit Pfeffer und Paprika abschmecken und die Tomaten damit fül

30 Min. normal 13.07.2008
bei 10 Bewertungen

österreichisches Gericht aus dem Mostviertel

20 Min. simpel 02.02.2009
bei 6 Bewertungen

Dip zu Wedges oder Ofenkartoffeln mit Knoblauch

5 Min. simpel 07.04.2009
bei 10 Bewertungen

leckerer Fingerfood für jede Party oder aber die ideale Vorspeise

30 Min. normal 18.12.2006
bei 21 Bewertungen

Aus den Zutaten, bis auf den Matjes, die Sauce rühren. Matjestücke unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut ziehen lassen - etwa einen halben Tag.

20 Min. normal 19.07.2007
bei 15 Bewertungen

sehr schön fürs Brunch-Büfett

30 Min. pfiffig 29.08.2006
bei 29 Bewertungen

Fleischwurst mit Gouda, Essiggurken und Rettich

20 Min. simpel 13.11.2008