„-crap“ Rezepte: Vorspeise, kalt, raffiniert oder preiswert & Studentenküche 203 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Vorspeise
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Früchte
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
Mittlerer- und Naher Osten
Paleo
Party
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Silvester
Snack
Sommer
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
warm
Winter
bei 138 Bewertungen

Die Laugenbrezeln in dünne Scheiben schneiden. 4 EL Olivenöl mit der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brezelscheiben darin bei mittlerer Hitze knusprig braten. Radieschen putzen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten halbieren. Salatgurke

20 Min. simpel 22.05.2013
bei 65 Bewertungen

passt zu Fladenbrot und geröstetem Bauernbrot und als Dip/Beilage zu Rohkost

10 Min. simpel 04.03.2009
bei 178 Bewertungen

super schneller Snack

15 Min. simpel 08.06.2009
bei 54 Bewertungen

Tomaten - Büffelmozzarella - Salat

10 Min. simpel 14.12.2008
bei 98 Bewertungen

lecker und locker

15 Min. simpel 22.11.2008
bei 55 Bewertungen

mit Äpfeln, Mandarinen und Walnüssen und einer fettarmen Zitronen-Joghurt-Honigsoße

30 Min. simpel 16.12.2008
bei 159 Bewertungen

gut vorzubereiten

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 31 Bewertungen

kann 2 Tage im Voraus bereitet werden, partygeeignet.

15 Min. simpel 02.06.2008
bei 160 Bewertungen

Die Avocado entkernen und mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch herauslöffeln. Die Knoblauchzehe pressen, Olivenöl, Senf, Salz, Zitronensaft und Pfeffer hinzufügen und alles mit einer Gabel zerdrücken und vermengen. Schmeckt sehr lecker auf frisch g

10 Min. simpel 25.06.2010
bei 87 Bewertungen

schnell, kalorienarm, fettarm, fruchtig und saftig, günstig, ideale Beilage

10 Min. simpel 24.10.2008
bei 46 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, "al dente" kochen, abkühlen lassen und lauwarm in Röschen zerteilen. Aus den übrigen Zutaten (außer dem Schnittlauch) eine Marinade herstellen und den Blumenkohl darin ca. 2 Stunden ziehen lassen. Vorm Servieren mit den Schni

10 Min. simpel 06.04.2009
bei 118 Bewertungen

super als Fingerfood

20 Min. normal 09.10.2008
bei 25 Bewertungen

Radieschen in Scheiben schneiden (am besten mit einem Hobel) und die Zwiebel in ganz feine Ringe. Apfel schälen und in Stifte schneiden. Für die Sauce Öl mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Petersilie und Schnittlauch dazu geben und unter

15 Min. simpel 19.04.2008
bei 10 Bewertungen

Diese italienischen Crostini mit leuchtend grüner Farbe sind ganz einfach selber zu machen

15 Min. simpel 14.07.2015
bei 12 Bewertungen

für Liebhaber der orientalischen Küche ist das eine schöne Ergänzung einer Mezze-Vorspeise

15 Min. normal 02.12.2008
bei 22 Bewertungen

Vorspeise oder Beilage, auch für ein Büffet und zum Grillen

25 Min. normal 19.11.2007
bei 13 Bewertungen

leicht, eiweißreich und gesund

15 Min. simpel 26.08.2008
bei 10 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

15 Min. normal 11.03.2009
bei 6 Bewertungen

Mecklenburger Art

20 Min. simpel 25.07.2009
bei 8 Bewertungen

Mais und Bohnen abtropfen lassen. Salatgurke und Tomaten in nicht zu kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Gewürzgurke, Kräuter und Peperoni fein hacken und alles zusammen vermengen. Essig mit Zucker, Senf und Salz verrühren, das Öl unterschlagen. Mit d

20 Min. simpel 12.09.2007
bei 53 Bewertungen

einfach und gesund

10 Min. simpel 27.01.2008
bei 36 Bewertungen

herrlich erfrischend

10 Min. simpel 03.11.2008
bei 17 Bewertungen

Aufstrich m. Räucherforelle lecker zum Dippen u. mehr (schnell u. einfach)

10 Min. simpel 29.11.2008
bei 39 Bewertungen

Als Vorspeise, zum ital.Buffet oder als Grillbeilage

30 Min. simpel 06.12.2007
bei 75 Bewertungen

glutenfrei, laktosefrei, nussfrei und eifrei, lecker knusprig und voller Ballaststoffe

20 Min. simpel 09.08.2009
bei 14 Bewertungen

schnell, lecker und gut vorzubereiten

10 Min. simpel 28.09.2008
bei 20 Bewertungen

250 g Quark (Topfen) wird mit etwas Milch (Wasser ist auch möglich), Salz und dem in feine Röllchen zerkleinerten Schnittlauch verrührt. Dazu passen ein gutes Brot oder Kartoffeln. Ob Magerstufe oder Sahnequark ist Geschmacksache.

10 Min. simpel 08.08.2007
bei 14 Bewertungen

würzig und sehr lecker

30 Min. normal 06.11.2007
bei 23 Bewertungen

der Renner auf jedem Büffett

15 Min. simpel 02.08.2008
bei 11 Bewertungen

(zum Dippen, Aufstrich auf´s Brot oder griechische Vorspeise)

15 Min. simpel 29.07.2007