„'tomatenmark“ Rezepte: Vorspeise, kalt & Party 183 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Butter bei Zimmertemperatur kurz mit dem Rührgerät durchrühren. Knoblauchzehe auspressen und zufügen. Basilikum dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt toll zu frischem Baguette oder Fladenbrot. Toll zum Grillen oder wie eine Vorspeise.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Schafskäse mit einer Gabel grob zerkleinern, das Olivenöl, das Tomatenmark und den Knoblauch zugeben, mit der Gabel alles zu einer Paste zerdrücken, mit Salz abschmecken (Menge hängt davon ab, wie salzig der Schafskäse war, evtl. braucht es gar k

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leckerer Sommer- oder Party-Dip, auch zu Baguette

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Tomate in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Zutaten werden mit einem Pürierstab püriert und die Tomate wird dann untergemischt. Zum Schluss das Ganze noch abschmecken. Dazu passt frisches Ciabatta.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und super lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnelles Fingerfood

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

geht schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frischkäse mit Chilischote

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

60s Style

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schinkenwürfel in einer Pfanne knusprig braten. Basilikum zerkleinern. Beides mit den restliche Zutaten in einen Topf geben, alles gut vermischen. Fertig! Schmeckt prima als Brotaufstrich oder zu Pellkartoffeln.

access_time 8 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (532)

Kisir

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Tapas ganz einfach

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (163)

super schneller Snack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (122)

leckerer Brotaufstrich / Dip für Partys

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

super zu Gegrilltem

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (124)

Die Zucchini waschen und ca. 1 cm groß würfeln, anschließend in heißem Olivenöl leicht anbraten. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit sehr heißem Wasser übergießen. Kurz stehen lassen, dann häuten und würfeln. Die Knoblauchzehe abziehen und zu de

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

köstlich zu Brot, Nudeln oder Gegrilltem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Fingerfood, ergibt 20 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

frisches, festliches Löffelfood

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Auberginen längs in etwa ½ Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Alle Scheiben salzen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Anschließend kalt abspülen und trockentupfen. Die Auberginescheiben auf ein gebuttertes Blech legen und mit ca. 30 g Butter

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Schafskäse in einer Schüssel zerkrümeln oder mit einer Gabel zerdrücken. Die restlichen Zutaten hinzugeben und zu einer glatten Masse vermengen. Soviel Creme fraiche hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer ab

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Hühnerbrust in Würfel schneiden. Die restlichen Zutaten zu einer Marinade vermengen und das Huhn 12 Stunden zugedeckt im Kühlschrank marinieren. Die abgetropften Fleischwürfel auf in Wasser eingeweichte Holzspieße stecken und grillen oder in der Pf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Schafs- und Frischkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zucchini mit einem großen Messer der Länge nach in dünne (3 mm) Scheiben schneiden, salzen. Etwas Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne mit dem Pinsel verteilen und erhitzen. Die Zucchinischeiben mit Küchenpapier trocken tupfen und schar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

kann man kalt und warm genießen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Antipasti, Perez' marynowany z Medom, ukrainische Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (559)

Gnocchi laut Packungsanweisung kochen. Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini in dünne Scheiben, die Paprika in kleine Streifen schneiden und alles zusammen in 3 EL Olivenöl anbraten. Knoblauchzehe, Essig, das restliche Öl, Tomatenmark und Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

türkisch - Kisir

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2009