„'tomatenmark“ Rezepte: Vorspeise, kalt & Gemüse 198 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bulgur, Tomatenmark, Paprikamark, Lauchzwiebeln, Blattpetersilie

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und super lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tomaten nach dem Waschen in Scheiben, Ananas und Feigen in kleine Stückchen schneiden und alles mischen. Mayonnaise mit Kondensmilch verdünnen, mit dem Senf und Tomatenmark abschmecken und unter die übrigen Zutaten mengen. Gut durchziehen lassen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Romanasalat waschen und in mundgerechte Stücke teilen. Für das Dressing, Mayonnaise, Tomatenmark, Chilisoße und Milch in einer Schüssel verrühren. Den Salat und die Flusskrebse auf einen tiefen Teller geben und das Dressing hinzufügen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Beilage zur Party

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, Stiele und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in 1 cm große Stücke schneiden. Paprika, Zwiebel und Zucker in Öl bei schwacher Hitze 10 Minuten anschwitzen. Das Tomatenmark einrü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (530)

Kisir

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

Rezept meiner Tante

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Tapas ganz einfach

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

vegan, low carb, SiS

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (124)

Die Zucchini waschen und ca. 1 cm groß würfeln, anschließend in heißem Olivenöl leicht anbraten. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit sehr heißem Wasser übergießen. Kurz stehen lassen, dann häuten und würfeln. Die Knoblauchzehe abziehen und zu de

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (391)

Aubergineneintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Joghurt, Creme fraiche und Tomatenmark verrühren. Die Knoblauchzehe durchpressen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und ein wenig Muskatnuss würzen. Die Krabben in die Joghurtcreme geben. Avocado halbieren und Kern entfernen. TIPP: Das Avocadofleis

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Auberginen putzen und am besten mit der Aufschnittmaschine längs in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten stehen lassen (ziehen Wasser). Dann die Auberginenscheiben mit Küchenkrepp gut trocke

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Feldsalat gründlich waschen, putzen und trocken schleudern. Für das Dressing Brühe mit Aceto balsamico, Tomatenmark, Senf, Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und zum Dressing geben. Feldsalat unter

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

sehr elegante Vorspeise mit unglaublichem Aroma, gut für Gäste, kann vorbereitet werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Für die Vinaigrette die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, bis die Haut "runzlig" wird. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und die Tomaten häuten. Nun die Tomaten entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls häuten u

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Bulgur (Bulgurweizen, auch: "Boulghour", "Bulghur" oder arabisch "Burghul") ist ein vorgekochter Weizen und wird hauptsächlich aus Hartweizen hergestellt. Bulgur lt. Packungsanweisung zubereiten (es gibt verschiedene Arten der Zubereitung!). Schafs

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfache, vegetarische, türkische Vorspeise, die kalt oder warm serviert werden kann, sehr kalorienarm

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

MB-geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aufstrich aus getrockneten Tomaten, Mandeln, Zwiebeln und Gewürzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

kann man kalt und warm genießen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Antipasti, Perez' marynowany z Medom, ukrainische Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (559)

Gnocchi laut Packungsanweisung kochen. Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini in dünne Scheiben, die Paprika in kleine Streifen schneiden und alles zusammen in 3 EL Olivenöl anbraten. Knoblauchzehe, Essig, das restliche Öl, Tomatenmark und Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

türkisch - Kisir

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Partysnack aus dem Backofen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Champignons putzen (mit Küchenpapier abreiben - nicht mit Wasser) und in Scheiben schneiden. Die Butter in der Pfanne zerlassen und die Champignons darin ca. 15 Minuten anbraten. Dann die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und ca. 5 Minuten mitdün

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Tomates Crevettes

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach aber lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Rindfleisch in Salzwasser mit dem Wurzelwerk weich kochen. Das Fleisch nach dem Erkalten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und sauren Gurken ebenfalls in kleine Würfel schneiden, alles in einer Schüssel mit dem Tomatenmark und den Gewürzen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2002