„Rahme“ Rezepte: Vorspeise, kalt & Frucht 86 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
kalt
Vorspeise
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Deutschland
Eier oder Käse
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Früchte
Frühling
Frühstück
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Käse
Kinder
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Lactose
marinieren
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Suppe
Vegetarisch
Vollwert
warm
Weihnachten
Winter
bei 19 Bewertungen

edle Vorspeise, auch für Fingerfood geeignet, kann gut vorbereitet werden

15 Min. normal 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

ein süßes Gebäck, Rezept aus Lombok, Indonesien, ergibt ca. 12 Törtchen

40 Min. normal 08.01.2019
bei 2 Bewertungen

Reis in Wasser mit Prise Salz kernig kochen (ca. 10 min.) – dann abseihen und mit Milch, Zucker und Vanillezucker weich kochen, dabei immer wieder umrühren. So lange bei kleiner Hitze quellen lassen, bis die Milch aufgesogen ist (Reis soll weich sein

25 Min. normal 25.07.2007
bei 1 Bewertungen

eine optisch ansprechende Vorspeise für das Weihnachtsmenue

15 Min. normal 05.01.2017
bei 1 Bewertungen

fruchtige Suppe für heiße Tage

25 Min. normal 12.07.2006
bei 4 Bewertungen

Die Avocados halbieren und die Steine entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen, dabei einen kleinen Rand stehen lassen. Das Fruchtfleisch der Maracujas ebenfalls mit einem Löffel herauslösen. Das Avocadofleisch mit Maracujanektar, Zit

25 Min. simpel 21.04.2008
bei 1 Bewertungen

Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, in feine Scheibchen schneiden und auf 2 Tellern verteilen. Hierauf die gut abgetropften Matjesfilets legen. Die Sahne steif schlagen, die Preiselbeeren unterheben und über die Fische geben.

15 Min. simpel 26.10.2012
bei 4 Bewertungen

Einfacher Salat aus Karotten und Äpfeln – passt zu allen Speisen! Rohkost.

10 Min. simpel 09.11.2014
bei 2 Bewertungen

Die Pfirsichhälften gut abtropfen lassen. Frischkäse mit Pfeffer, Salz und Zucker glatt rühren, in eine Spritztülle geben und die Pfirsichhälften spritzen. Mit Dill garnieren. Tipp: Zum Garnieren kann man auch Salatblättchen nehmen und Preiselbeer

15 Min. normal 20.05.2006
bei 1 Bewertungen

passt auf Partys gut zum Buffet, sehr lecker

10 Min. normal 27.12.2009
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell, ohne Öl und Essig

5 Min. simpel 24.10.2017
bei 0 Bewertungen

frisch schnell

25 Min. simpel 01.11.2006
bei 1 Bewertungen

Rohkost - frischer Sommersalat

5 Min. normal 02.08.2017
bei 0 Bewertungen

Die Birnen längs halbieren, Kerngehäuse und Stiel entfernen und die Schnittflächen mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Die Paprikaschote aushöhlen und in Ringe schneiden. Die Sahne steif schlagen, mit dem Quark und dem Sherr

15 Min. simpel 01.09.2008
bei 4 Bewertungen

gesund, schnell, einfach, allseits beliebt, super für Kinder

10 Min. simpel 22.03.2011
bei 20 Bewertungen

ein feines Dessert oder einfach für Zwischendurch

25 Min. normal 06.02.2006
bei 1 Bewertungen

Den Kopfsalat waschen und in kleine Stücke zerpflücken. Den Apfel und die Möhre schälen und raspeln. Die Banane vierteln. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen. Für das Dressing die Sahne mit Zitronensaft und Zucker verrühren und abschmecken. Danac

15 Min. simpel 31.03.2014
bei 0 Bewertungen

sommerlich leicht, einfach und schnell

10 Min. simpel 23.09.2011
bei 0 Bewertungen

Die Grapefruit so schälen, dass die gesamte weiße Haut entfernt ist. Filetieren und die Reste der Grapefruit mit der Hand ausdrücken. Die Filets 2 - 3mal stückeln, bis auf 2 Filets, die bleiben ganz für die Deko. Den Saft, bis auf 3 EL, mit dem Joghu

25 Min. simpel 17.12.2014
bei 5 Bewertungen

Aus sauerer Sahne, Meerrettich, Salz, Zucker und Zitronensaft eine Marinade bereiten. Äpfel und Paprika entkernen und in feine Streifen schneiden und mit der Marinade mischen.

20 Min. simpel 21.02.2002
bei 1 Bewertungen

pikant - fruchtige Ergänzung zum Aperitif oder zu einem Glas Wein

20 Min. normal 28.10.2009
bei 4 Bewertungen

Die Gurke in kleine Würfel schneiden und kräftig salzen. 15 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Avocado und den Feta-Käse ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Für das Dressing saure Sahne, Senf, Essig, eine Prise Salz (nicht zu viel, da

10 Min. simpel 11.12.2012
bei 3 Bewertungen

mit Gorgonzola

30 Min. simpel 31.01.2013
bei 0 Bewertungen

Sellerie sofort nach dem Raspeln mit Zitronensaft beträufeln. Danach mit Äpfeln, Orange und Walnüssen in eine Salatschüssel geben und vermischen. Saure Sahne oder süße Sahne mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, über den Salat geben, unterheben und

25 Min. simpel 16.07.2019
bei 1 Bewertungen

Von den Kirschen 500 g mit 600 ml Wasser in einen Topf geben. Die Zimtstange hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen. Die Kirschen bei geringer Temperatur etwa 30 Minuten köcheln lassen. Danach die Zimtstange entfernen und die Kirschen abkühle

20 Min. normal 21.11.2009
bei 0 Bewertungen

fruchtig, lecker und gesund

30 Min. simpel 06.02.2014
bei 0 Bewertungen

Die Melonen halbieren, entkernen und mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch auslösen. Mayonnaise und Sahne verrühren und mit etwas Limettensaft und der Currypaste (Menge nach Geschmack!) vermischen. Die Melonenkugeln und die Mayonnaise in einer

30 Min. normal 08.01.2015
bei 0 Bewertungen

Die Avocado aushöhlen und zusammen mit der sauren Sahne, dem Salz und dem Zitronensaft in eine Schale oder den Mixer geben. Dann alles pürieren (wenn kein Mixer vorhanden ist, mit dem Zauberstab), bis es stückchenfrei und cremig ist. Die Guacamole no

15 Min. simpel 08.04.2015
bei 0 Bewertungen

Das Geflügelfleisch würfeln. Die Erdbeeren in reichlich Wasser vorsichtig waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Stielansätze entfernen. Die Erdbeeren halbieren, in eine Schüssel geben, mit Zucker und Pfeffer bestreuen und vorsichtig vermi

30 Min. normal 24.04.2001
bei 1 Bewertungen

50 g Honig mit der Sahne kurz aufkochen und unter Rühren karamellisieren lassen. Die geknackten und grob zerteilten Nüsse untermischen. Die Masse auf einem mit Walnussöl (oder Speiseöl) gefetteten Blech streichen, auskühlen lassen und dann in Stücke

20 Min. normal 22.10.2009