„Quich“ Rezepte: Vorspeise, Gemüse & Vegetarisch 251 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 614 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten, eine Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini längs vierteln und in Scheiben schneiden, diese in etwas Öl in einer Pfan

40 min. normal 16.02.2010
bei 196 Bewertungen

Teig: Mehl mit Butter in einer Schüssel zu einer krümeligen Masse verarbeiten, dann 3 EL Wasser und eine Prise Salz zufügen und zu einem weichen Teig verkneten. Diesen zu einer Kugel geformt und leicht eingemehlt unter einer Schüssel 30 Min. ruhen l

30 min. normal 20.10.2004
bei 157 Bewertungen

Mehl, Butter, Ei, Mineralwasser und Salz zu einem Mürbeteig verkneten und für 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen. Paprikaschoten entkernen und fein würfeln, Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Das Gemüse in einer Pfanne bei geschlossenem Deckel

30 min. normal 30.04.2010
bei 155 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 min. normal 09.12.2009
bei 31 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Paprikaschoten putzen und fein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbier

40 min. normal 26.03.2010
bei 11 Bewertungen

Für 4 Förmchen à 12 cm Durchmesser

15 min. normal 07.12.2012
bei 17 Bewertungen

Mangold waschen. Mangoldblätter abtrennen und in feine Streifen schneiden. Stiele würfeln. Die fein gewürfelte Zwiebel zusammen mit den gewürfelten Mangoldstielen und einer Prise Zucker in 2 El Öl und andünsten. Die Mangoldsteifen hinzufügen und kur

35 min. normal 17.11.2010
bei 11 Bewertungen

Teig: Dinkelmehl mit Meersalz, kalter Butter, Joghurt und Honig zu einem glatten Teig verkneten. Teig etwa 30 Min. kühl stellen. Brokkoli in kleine Röschen und Strunk in Stifte schneiden, in etwas Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren. Die Lauchzwiebeln

20 min. normal 12.12.2004
bei 44 Bewertungen

Aus Mehl, Wasser, Butter und einer Prise Salz einen Mürbteig bereiten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und eine Stunde kalt stellen. Das Gemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Kurz mit etwas Olivenöl andünsten, kräfti

20 min. normal 01.03.2003
bei 47 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten mit Knethaken kneten. Der Teig wird in einer Springform ausgelegt und ca.8 Minuten bei guter Mittelhitze vorgebacken. Für die Füllung werden die Zwiebeln und die Champignons in Scheiben geschnitten. Beides wird in der Butt

30 min. normal 07.07.2006
bei 32 Bewertungen

Den Wirsing putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. In kochendes Wasser geben und 2 Minuten kochen, dann abgießen. Eine Quiche- oder Springform mit Backpapier auslegen oder einfetten. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

20 min. normal 27.01.2009
bei 31 Bewertungen

sommerliche Vorspeise

25 min. normal 07.09.2009
bei 20 Bewertungen

als Vorspeise in kleinen Tartelette-Formen oder als Hauptgericht mit Salat

45 min. normal 15.01.2013
bei 14 Bewertungen

Vorspeise für 6 Personen, schmeckt auch kalt

30 min. normal 17.06.2010
bei 11 Bewertungen

mit Blätterteig und Ziegenkäse

20 min. normal 27.01.2009
bei 7 Bewertungen

low carb, glutenfrei, mit Lizza-Teigplatten

15 min. normal 24.10.2016
bei 9 Bewertungen

Quiche Lorraine Variante für Vegetarier

20 min. normal 24.04.2008
bei 2 Bewertungen

warm oder kalt ein Genuss

30 min. simpel 21.12.2009
bei 7 Bewertungen

frühlingshaft, aber nicht zu leicht

45 min. normal 29.08.2008
bei 6 Bewertungen

mit Salat ein vegetarisches Abendessen.

15 min. simpel 17.02.2012
bei 4 Bewertungen

Aus den Mehlen, einem Ei, dem Eigelb, 0,5 Tl Salz und der Butter einen Mürbeteig bereiten. Mit kühlen Händen alles schnell zusammenkneten und für mindestens 1 Std., mit Folie abgedeckt, im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Butterschm

30 min. normal 05.11.2005
bei 9 Bewertungen

lässt sich gut vorbereiten, partyerprobt, lecker und würzig

20 min. normal 05.05.2008
bei 6 Bewertungen

Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Hälfte der Blättchen von den Stielen zupfen. Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, die Thymian

20 min. simpel 10.09.2007
bei 31 Bewertungen

Mehl, Butter, 1 Prise Salz und 1 Eigelb zu einen Teig verkneten. Ggf. etwas Wasser dazu geben. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Roquefort in eine

30 min. normal 22.10.2008
bei 8 Bewertungen

feines Sommergericht

15 min. simpel 16.07.2009
bei 3 Bewertungen

Aus Mehl, Milch, Butter und Salz einen Teig herstellen und 30 Minuten kalt stellen. Anschließend in einer runden Form ausrollen und am Rand festdrücken. Rucola waschen und ggf. etwas zerkleinern. Knoblauch (Menge nach Geschmack) schälen und in einer

15 min. simpel 07.01.2013
bei 5 Bewertungen

Aus dem Mehl, der kalten Butter in Stückchen, dem Salz und dem Wasser schnell einen Mürbteig kneten und diesen für rund 60 Minuten in den Kühlschrank geben. Dann dünn ausrollen und in die Tarteform geben. Spargel, soweit nötig, schälen, meist reicht

20 min. simpel 11.03.2011
bei 33 Bewertungen

Den Rahmwirsing nach Packungsanleitung in ca. 15 Minuten bissfest garen und auskühlen lassen. Den Bergkäse reiben. Den Frischkäse mit Gemüsebrühe und Eiern kräftig aufschlagen. 2/3 des Bergkäses und den ausgekühlten Wirsing unterrühren. Mit Salz, Pfe

20 min. normal 06.10.2014
bei 1 Bewertungen

für eine Tarteform mit 28 cm Duchmesser

40 min. normal 18.01.2009
bei 2 Bewertungen

eine vergleichsweise leichte und fettarme Quiche mit feiner Würze

40 min. normal 14.02.2013