„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vorspeise, Gluten & Low Carb 362 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
Gluten
Low Carb
warm
Lactose
Snack
einfach
Schnell
Fleisch
Party
Backen
Vegetarisch
Hauptspeise
kalt
Gemüse
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Europa
gekocht
Suppe
Tarte
Käse
ketogen
gebunden
Fisch
Schwein
Sommer
Braten
Festlich
Herbst
Frühling
Überbacken
Rind
Deutschland
Studentenküche
Frankreich
Resteverwertung
Italien
Winter
Pilze
Frittieren
Ei
Beilage
Einlagen
Salat
Spanien
Saucen
klar
Krustentier oder Muscheln
Auflauf
Eier
Geflügel
Griechenland
Silvester
Camping
Frühstück
Kinder
Mehlspeisen
Geheimrezept
fettarm
Weihnachten
Nudeln
kalorienarm
Dips
Vegan
Brotspeise
Pizza
spezial
Mittlerer- und Naher Osten
Grillen
Eintopf
Frucht
Pasta
Ostern
USA oder Kanada
Russland
Skandinavien
Asien
Schweden
Türkei
Österreich
Osteuropa
Meeresfrüchte
Vollwert
Dünsten
Aufstrich
Schmoren
Kartoffel
Lamm oder Ziege
Ägypten
Hülsenfrüchte
Basisrezepte
Eier oder Käse
Kartoffeln
Afrika
Kekse
Innereien
Großbritannien
Wursten
Trennkost
bei 386 Bewertungen

ganz einfach im Ofen zuzubereiten, turboschnell, megalecker - auch als warmer Salat super

40 Min. simpel 02.11.2009
bei 501 Bewertungen

Blätterteig mit pikanter Füllung

15 Min. simpel 28.11.2007
bei 428 Bewertungen

Italienischer Auberginenauflauf, einfach

35 Min. normal 26.05.2007
bei 399 Bewertungen

gut vorzubereiten und vegetarisch

45 Min. normal 05.06.2007
bei 13 Bewertungen

Mit Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Sojasoße

20 Min. simpel 28.11.2016
bei 32 Bewertungen

Zwiebeln in feine Würfel und Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Danach den Frischkäse mit den Speckwürfeln, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln in eine Schüssel geben und verrühren. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem ausgerollten B

10 Min. simpel 13.02.2012
bei 30 Bewertungen

Gambas al Ajillo

25 Min. normal 27.01.2001
bei 103 Bewertungen

eine feine und doch deftige Suppe als Kraftvorrat für kalte Tage

20 Min. normal 05.02.2009
bei 247 Bewertungen

Brokkoli im Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abkühlen lassen. Butter erhitzen und fein geschnittene Jungzwiebel kurz anrösten, das Mehl dazu geben und zur hellen Mehlschwitze köcheln. Brokkoli samt dem Kochwasser und der Hühnerbrühe dazurühren, einm

15 Min. simpel 09.01.2010
bei 288 Bewertungen

schnell, einfach und sehr fein

20 Min. simpel 05.12.2006
bei 27 Bewertungen

Den Salat putzen, gründlich waschen, schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen und auf den Tellern verteilen. Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften (das geht übrigens auch in der Mikrowelle, dann aber immer wieder umrüh

30 Min. normal 18.10.2008
bei 72 Bewertungen

Die Champignons waschen und blättrig schneiden. Zwiebel fein hacken. Brühe erhitzen. In einem kleinen Topf 1 EL Butter zerlassen und die Zwiebel und die Champignons darin anbraten. Die Petersilie dazugeben und den Topf beiseite stellen. In einem an

15 Min. normal 30.05.2004
bei 101 Bewertungen

Da ist für jeden was dabei!

20 Min. normal 11.09.2008
bei 53 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen. Eine gefettete Springform (28 cm) mit dem Blätterteig auslegen. Speck und Zwiebeln würfeln. Den Speck in einer heißen Pfanne ohne Fett leicht anbraten, die Zwiebelwürfel dazu geben und kurz mit anbraten. B

15 Min. simpel 12.06.2009
bei 80 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in Olivenöl glasig anbraten. Das vorbereitete Gemüse und die Erbsen kurz mit anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles leicht abkühlen lassen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit der weichen B

30 Min. normal 25.03.2010
bei 53 Bewertungen

schmeckt am besten kalt

15 Min. simpel 15.05.2012
bei 62 Bewertungen

Das Mehl mit 75g Parmesan, der Butter, einem Ei und etwas Salz zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. Das geht am besten mit einem Knethaken und später mit den Händen. Zugedeckt ca. 30 Minuten lang kalt stellen. Die Tomaten waschen und halbieren. D

20 Min. simpel 16.04.2009
bei 390 Bewertungen

kalt und warm einfach nur lecker, schnell und total einfach gemacht

10 Min. simpel 07.05.2010
bei 87 Bewertungen

eine grandiose Variante ohne Sardellen und Kapern

45 Min. simpel 28.05.2010
bei 27 Bewertungen

Die Nudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser weich werden lassen (für ca. 3-4 Minuten). Das Öl in einem Topf oder großem Wok heiß werden lassen. Das gewürfelte Hühnerfleisch dazu geben und 5 Minuten braten bis es leicht angebräunt ist. Die weiß

20 Min. normal 28.04.2005
bei 29 Bewertungen

Die Schalottenwürfel in der Butter glasig werden lassen, das Mehl zufügen und unter Rühren anschwitzen. Nun mit Gemüsebrühe, Wein und Sahne auffüllen, kräftig rühren und die Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Rosenpaprika, 1 Msp. Koriande

5 Min. simpel 30.04.2013
bei 86 Bewertungen

Ofen auf 200° Grad vorheizen. Zwiebel und Schinken würfen, mit Schmand und Käse vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ausgerollten Blätterteig damit bestreichen und zu einer "Wurst" einrollen. Schließlich mit einem scharfen Messer in Streifen

20 Min. simpel 12.02.2004
bei 151 Bewertungen

Das Fleisch unter fließendem, kaltem Wasser abspülen und in der Geflügelbrühe gar kochen (so dass es noch saftig ist). Das Fleisch in sehr kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und das Mehl unter Rühren so lange erhitzen, bis es hellgelb ist

45 Min. normal 17.11.2004
bei 108 Bewertungen

auf einem Mandel-Mürbeteigboden nach italienischer Art

40 Min. normal 22.03.2009
bei 89 Bewertungen

gefüllte Reisbällchen

60 Min. normal 29.08.2002
bei 35 Bewertungen

Vorspeise oder Hauptgericht

30 Min. normal 17.07.2007
bei 201 Bewertungen

mit Thunfisch, Oliven und Frischkäse gefüllte Blätterteigteilchen

35 Min. normal 28.04.2008
bei 42 Bewertungen

Bayrische Suppe

10 Min. simpel 19.12.2008
bei 185 Bewertungen

leichte Cremesuppe (nicht mit der Tüte vergleichbar)

20 Min. normal 28.06.2007
bei 17 Bewertungen

Die geraspelten Zucchini gut ausdrücken und mit Käse, Eiern, Kräutern und Knoblauch vermischen. So viel Mehl zufügen, dass ein formbarer Teig entsteht, nach Geschmack salzen und pfeffern. Püfferchen formen und im heißen Öl goldbraun backen.

20 Min. normal 07.11.2009