„Rahme“ Rezepte: Vorspeise, gekocht, Einlagen & Gluten 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: rahm (9 Rezepte)

Einlagen
gekocht
Gluten
Vorspeise
Festlich
Fleisch
gebunden
Gemüse
Herbst
Lactose
Low Carb
Suppe
Vegetarisch
warm
Winter
bei 234 Bewertungen

Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Champignonscheiben darin von allen Seiten 5 - 8 Minuten braten. Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren und mit der Brühe unter Rühren ablöschen. die Champignons

25 Min. simpel 05.07.2007
bei 8 Bewertungen

Porreestangen längs halbieren, waschen und in dünne Ringe schneiden. Butter oder Margarine erhitzen und Porreeringe darin andünsten. Mehl darüber streuen, kurz anrösten und anschließend mit der Hühnerbrühe aufgießen. 10 Min, kochen lassen. Dann die S

20 Min. simpel 15.05.2006
bei 61 Bewertungen

mit gebratenen Toast - Zimsternen als Einlage

30 Min. normal 11.03.2010
bei 4 Bewertungen

Eine leckere, fruchtig-deftige Herbstsuppe

15 Min. normal 01.10.2014
bei 3 Bewertungen

Besonders lecker an kalten Tagen

25 Min. normal 25.10.2012
bei 62 Bewertungen

Die Hälfte der Blumenkohlröschen noch kleiner als bisher vorbereitet ausbrechen und in wenig Salzwasser knackig garen. Der restliche Blumenkohl wird für die Suppe verwendet. Zwiebel schälen, fein hacken und in der Butter glasig dünsten. Mehl drüber

25 Min. simpel 27.12.2006
bei 16 Bewertungen

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. In einer Schüssel mit Wasser und Zitronenscheiben bis zum Garen aufheben. Schalen und Enden mit 1 l Wasser und Zitrone aufkochen. Salz und Zucker zufügen und 10 Min. köcheln lassen. Sparge

25 Min. normal 19.04.2001
bei 11 Bewertungen

mit Apfel- und Toastbrot-Würfelchen

20 Min. normal 10.01.2014
bei 7 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Äpfel klein schneiden und in Butter andünsten. Mit Wein, Brühe und Apfelsaft auffüllen und um ein Viertel einkochen lassen. Sahne und Crème fraîche unterrühren und nochmals etwas einkochen. Mit den Gewürzen würzen. Mit dem Pür

60 Min. normal 28.12.2010