„Semmelknödeln“ Rezepte: Gemüse 110 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Deutschland
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Käse
Kinder
Klöße
Lactose
Low Carb
Österreich
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 137 Bewertungen

à la garten - gerd - für ca.16 Knödel

60 Min. simpel 21.10.2010
bei 23 Bewertungen

vegan

30 Min. simpel 10.11.2013
bei 57 Bewertungen

Lauch putzen und schräg in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Im Öl ca. 15 Minuten dünsten. Würzen! Knödel in dicke Scheiben schneiden und in eine große flache gefettete Auflaufform legen. Lauchgemüse darauf verteilen und die grob geraspelten Möhren e

20 Min. simpel 10.06.2004
bei 12 Bewertungen

Brötchen in Würfel schneiden und mit der warmen Milch übergießen. Die kleingehackte Petersilie und die gewürfelte Zwiebel in Butter andünsten und zu der Masse geben. Die Eier mit dem Salz dazugeben. Den Teig ca. 20 Minuten st

30 Min. normal 05.01.2004
bei 3 Bewertungen

Semmelknödel mit Wildkräutern der Saison

20 Min. normal 06.04.2011
bei 11 Bewertungen

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch sehr klein würfeln und die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Hackfleisch scharf anbraten und wenn es krümelig ist, mit Salz vorsichtig würzen. Die Pilze dazugeben, kurz weit

20 Min. normal 07.06.2009
bei 5 Bewertungen

Hähnchen mal anders für die große Runde

30 Min. normal 24.09.2010
bei 3 Bewertungen

mit Feldsalat, Apfel und Schinken

20 Min. simpel 31.08.2016
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, einfach, schnell und sättigend

30 Min. normal 13.05.2016
bei 2 Bewertungen

Brötchen zerkleinern und in eine große Schüssel geben. Weiße Zwiebel und Petersilie klein hacken und mit einem EL Butter kurz andünsten. Die Zwiebelmischung zum Brot dazugeben. Die Milch leicht erwärmen. Zur Brotmasse dazugießen. Die Masse vermengen

45 Min. normal 21.02.2016
bei 8 Bewertungen

leckeres Sommergericht

10 Min. simpel 03.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Semmelknödel in dünne Scheiben schneiden. Die Rucolablätter klein schneiden, mit Olivenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer mischen und etwas durchziehen lassen. Den Rucola abtropfen lassen (aber die Soße nicht wegschütten) und auf Tellern anric

10 Min. simpel 17.09.2007
bei 3 Bewertungen

herzhaft, gut als Resteverwertung

40 Min. simpel 14.02.2015
bei 1 Bewertungen

Die Semmelknödel und den Rosenkohl kochen. Währenddessen die Schinkenwürfel in eine kalte Pfanne geben und bei mittlerer Hitze langsam braten. Sobald der Schinken etwas Farbe bekommen hat, kommen die Zwiebelringe und der klein gehackte Knoblauch dazu

10 Min. simpel 09.03.2016
bei 1 Bewertungen

Resterezept

10 Min. simpel 20.01.2016
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

45 Min. normal 13.03.2015
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 220 Grad vorheizen. Zwiebel abziehen, würfeln. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Knödel in Scheiben schneiden, mit Tomaten und Leberkäse abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Sahne mit Zwiebelwürfeln, Sa

15 Min. normal 15.02.2010
bei 4 Bewertungen

Die Semmelknödel nach Packungsanleitung zubereiten. Zwiebel und Champignons würfeln und in dem Öl anbraten. Die Fleischbrühe dazu gießen, mit Senf, Salz, Pfeffer und Schmand abschmecken, mit dem Saucenbinder andicken und etwas einkochen lassen.

20 Min. simpel 30.11.2006
bei 0 Bewertungen

Eigenkreation aus übriggebliebenen Racletteresten

10 Min. simpel 30.01.2019
bei 2 Bewertungen

In einem großen Topf gesalzenes Wasser aufkochen, den Kopf Weißkraut hineingeben, eine Handvoll Kümmel, Butter, einen Schuss Essig und Pfeffer hinzugeben. Bei einem großen Kopf Kraut dauert es 2,5-3 h, bis es weich ist. Den Ofen auf 240°C vorheizen.

45 Min. normal 02.04.2012
bei 1 Bewertungen

Den Braten am besten am Vortag würzen und mit Knoblauch einreiben. Backrohr vorheizen, Braten in einer feuerfesten Form bei 200 Grad in den Ofen geben. Sobald er ein wenig Farbe bekommt, mit Suppe übergießen, öfter wiederholen. Bratzeit gut 1 Stunde.

40 Min. normal 05.04.2009
bei 1 Bewertungen

Altbackene Brötchen in kleine Würfel schneiden und in einer Schüssel mit dem kochenden Wasser übergießen, sofort vermischen und ziehen lassen. Für die Sauce Zwiebeln, Knoblauch und Piri-Piri-Schoten fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebe

40 Min. normal 05.03.2015
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, für Essanfänger ab 1 Jahr geeignet

30 Min. simpel 01.06.2018
bei 1 Bewertungen

Die kleingeschnittenen Brötchen in eine Schüssel geben. Sahne und Wasser vermischen und leicht erwärmen und dann über die Brötchen gießen. Ca. 20 MInuten ziehen lassen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden und in etwas Butter glasig dünst

40 Min. simpel 03.11.2019
bei 2 Bewertungen

Für die Semmelknödel die gewürfelten Brötchen mit warmer Milch übergießen und 1 Std. quellen lassen. Die Zwiebeln in heißer Butter anschwitzen. Die Petersilie kurz mitdünsten. Beides mit den Brötchen, Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat verkneten. Dara

30 Min. simpel 17.02.2011
bei 1 Bewertungen

bei Kindern beliebt

35 Min. normal 04.01.2013
bei 1 Bewertungen

Die Flügelspitzen und den Hals abschneiden und beiseitelegen. Dann den Ofen auf 220° vorheizen. Die Ente waschen (innen und außen), danach trocken tupfen, von innen salzen und den sauren Apfel (geviertelt) sowie die Zwiebel (geviertelt) und den Beifu

60 Min. normal 10.12.2013
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 02.02.2016
bei 0 Bewertungen

Kohlrabi und Möhren schälen, in Streifen von ca. 1x1x3 cm schneiden. Spargel ebenfalls schälen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Sind die Stangen sehr dick, eventuell längs halbieren. Frühlingszwiebeln waschen, ebenfalls in 3 cm lange Stücke schnei

30 Min. simpel 29.05.2014
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 ° Ober- / Unterhitze vorheizen. Die Schwarte des Schweinebraten mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden und anschließend mit Salz und Schweinebratengewürz einreiben. Das Fleisch in eine geeignete Form geben, etwas Öl

120 Min. normal 18.04.2015