„Nudel-hähnchen-pfanne“ Rezepte: Gemüse 49 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (364)

schnelles Gericht zu jeder Gelegenheit

15 min. normal 18.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (15)

WW 11 PP.

30 min. simpel 18.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Die geschälten Möhren längs halbieren und in Scheiben schneiden. Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Das Hähnchenbrustfilet in einem (beschichte

30 min. simpel 10.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (18)

ein leckeres, schnelles Abendessen

10 min. simpel 24.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit knackigem Rucola

30 min. normal 18.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach, low carb und gesund

20 min. simpel 13.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (41)

mit Nudeln

15 min. simpel 27.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und in dem Pflanzenöl braten. Mit Chinagewürz würzen. Das Suppengemüse und die Erbsen zufügen und mitbraten. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und zum Fleisch und Gemüse geben. Mit Sojasauce,

20 min. simpel 07.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zucchini und Zwiebel halbieren und in Stücke schneiden. Hähnchen in Streifen schneiden. Das Hähnchen in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Zwiebeln hinzufügen und braten. Etwas später die Zucchini hinzufügen, anbraten und mit Salz, Pfeffer und Curr

20 min. simpel 06.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. 1 Stange Porree waschen, halbieren und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Die Paprikaschoten in grobe Stücke schneiden, die Champignons vierteln. Öl im Wok (oder in der Pfanne) erhitzen, das Fleisch scharf a

10 min. simpel 11.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schnell, einfach, superlecker und gut zu variieren

20 min. simpel 20.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zuerst die Hähnchenbrust in Stücke schneiden. Die rote Paprika und die Frühlingszwiebeln in kleine Würfel bzw. dünne Ringe schneiden und die Champignons vierteln, große Pilze evtl. sechsteln oder achteln. Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen (na

20 min. normal 25.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in dicke Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen darin von allen Seiten kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die

30 min. normal 31.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Hähnchenbrust leicht antauen, damit man die Brüste in Streifen schneiden kann. In einer großen Pfanne in etwas Öl scharf anbraten. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Wenn das Hähnchen angebraten ist

30 min. simpel 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kalorienarm, ballaststoffarm und Low-Carb - trotz "Nudeln"

15 min. normal 02.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Champignons und Ei

20 min. simpel 09.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenfilets abspülen, trocken tupfen und würfeln. Die Sojasauce mit Zucker, Reisessig, Speisestärke und etwas Sesamöl verrühren und die Hähnchenfiletwürfel mit der Marinade mischen. Den Chinakohl putzen und waschen. Die Paprikaschoten halbie

30 min. normal 19.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

One Pot

20 min. normal 21.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hähnchen

10 min. normal 21.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (31)

Die Hähnchenbrüste in Streifen oder kleine Stückchen, die Zwiebel und die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln kurz in dem heißen Olivenöl anbraten, das Hähnchenfleisch gut mit Curry, Cayennepfeffer und Salz würzen und nach 2 Minu

25 min. normal 18.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (248)

leckeres Gericht mit Curry, Kokosmilch, Gemüse und Hähnchenfleisch (laktosefrei)

40 min. normal 22.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (31)

schnell und lecker und vermutlich auch noch gesund

30 min. normal 21.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (49)

ww-geeignet, 6,5* pro Person

30 min. normal 21.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

Eines meiner Leibgerichte

30 min. simpel 09.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung. Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und

20 min. simpel 30.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

Zwiebeln und Paprikaschote würfeln. Die Möhre in dünne Streifen schneiden. Den Lauch halbieren und klein schneiden. Die Champignons halbieren. Chilischote und Knoblauch hacken. Die Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Hähnchengeschnetze

20 min. normal 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Salami in kleine Stücke schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Kirschtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Zucchini halbieren und dann in Scheiben

20 min. normal 20.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (12)

Das Hühnerfleisch anbraten, das Tiefkühlgemüse hinzufügen und bei etwas schwächerer Hitze für ein paar Minuten köcheln lassen. Die Creme fraiche einrühren und zuletzt die Gnocchi darunter mischen. Gelingt am Besten im Wok.

10 min. simpel 21.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wok-Gericht schnell, unkompliziert, schmeckt frisch

15 min. simpel 08.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Mie-Nudeln in ein Sieb geben mit kochendem Wasser übergießen und abtropfen lassen. Spitzkohl säubern, vom Strunk befreien und dünn schneiden. Paprika säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und grob zerteilen. Frühlingslauc

20 min. normal 10.04.2009