„Mousse“ Rezepte: Gemüse 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (54)

luftig leicht, süß und eine tolle, gesunde Alternative

15 min. simpel 21.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (52)

sehr elegante Vorspeise mit unglaublichem Aroma, gut für Gäste, kann vorbereitet werden

30 min. normal 24.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

pfiffige Vorspeise oder Beilage

30 min. normal 06.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

In einer Kasserolle die Schalotten und den Topinambur in Olivenöl andünsten. Leicht salzen und 15 min köcheln. Den Champagner dazugeben und total andünsten lassen, anschließend Rahm und Milch einrühren. Thymian, Lorbeerblatt und die Korianderkörner n

60 min. pfiffig 28.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Schmand und Meerrettich verrühren. Mit Zitronensaft, wenig Salz und ein Hauch Pfeffer verrühren. Gelatine tropfnass in ein Töpfchen geben und bei milder Hitze auflösen. Mit dem Schneebesen schnell unter

30 min. normal 03.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Am Vortag: Geflügelleber waschen, trocken tupfen, Fett und Sehnen entfernen. Leber mit Thymian und 40 ml Madeira zugedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren. Für das Gelee 4 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wein und Apfelsaft erwärmen,

120 min. pfiffig 06.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

5 kleine Rote Bete à 100 g in Salzwasser garen. Das dauert ungefähr eine Stunde. Mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in Würfel schneiden. Die Schalotte fein hacken, in Olivenöl anschwitzen, ein paar Minuten dünsten. Die Roten Bete zusammen m

20 min. simpel 25.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Gurken schälen, fein reiben und entwässern. Ausgedrückte Gurken mit den klein gehackten Kräutern und der Crème fraiche bzw. dem Frischkäse und der Mayonnaise vermengen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, im warmen Zitronensaft auflösen und

20 min. normal 24.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden, die Stangen in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser sehr weich garen. Abgießen und abkühlen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Spargel pürieren. Die Sahne steif schlagen. Die Eigelb

40 min. normal 11.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

raffinierte Vorspeise

45 min. normal 28.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter in einer Pfanne erwärmen und Rote Bete ca. 2 Minuten andämpfen, Saft dazugeben und aufkochen. Hitze reduzieren, Rote-Bete zugedeckt ca. 20 Minuten weich kochen, pürieren würzen. Die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, abtropfen las

40 min. normal 23.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

feine winterliche Vorspeise

40 min. normal 30.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

raffiniert und super lecker!

40 min. normal 08.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise in der Spargelzeit

40 min. normal 13.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Kasseler grob zerschneiden und zusammen mit der Sahne im Mixer pürieren. Den Frischkäse unterrühren und die Masse mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika abschmecken. Nun so viel Sherry dazugeben, dass eine cremige Masse entsteht. Die Frühlingszwie

25 min. simpel 30.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

extrem leckere Vorspeise

20 min. simpel 05.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit meinem Hausdressing gewürzt

30 min. pfiffig 08.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine Vorspeise für zwei

40 min. simpel 01.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Rotkohl mit dem Kochsud pürieren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne steif schlagen. Falls das Rotkohl-Püree nicht mehr heiß ist, aufwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin schmelzen. Orangenabrieb unterrühren. Die geschlage

10 min. normal 23.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gefüllte runde Zucchini mit einer Mousse von gelben Tomaten

30 min. normal 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paprika und Peperoni entkernen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Auberginen und Zucchini klein würfeln, Oliven klein hacken. Zwiebeln und Knoblauch pellen, klein schneiden. Alles miteinander vermischen, salzen und pfeffern und mit der Sojasoße

40 min. normal 06.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gelatine in Wasser einweichen. Forellenfilets von Haut und Gräten befreien. Mit 130 ml Sahne pürieren. Masse mit Pfeffer und Salz würzen. Gelatine ausdrücken. Bei schwacher Hitze auflösen. Unter das Fischpüree ziehen und kühlen. Terrinenform mit K

40 min. normal 10.05.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, vegetarisch, süßer kalorienarmer Pudding low fat und low carb

15 min. simpel 22.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die vorgegarte Rote Bete zerkleinern und pürieren. Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Die Kerne der halbierten Avocados entfernen und das Fruchtfleisch heraus löffeln. Die Bananen schälen und grob zerkleinern. Mit der Avocado und dem Zuck

30 min. normal 12.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Teil einer gemischten Fischvorspeise oder auf Salat ...

90 min. pfiffig 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

an Tomaten - Vinaigrette

40 min. normal 16.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kürbiswürfel 15 Minuten weich kochen, cremig pürieren. 1 TL Agar-Agar mit 50 ml Apfelsaft verrühren und 2-3 Minuten mit dem Kürbispüree kochen. 250 ml Sahne, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer und Muskat zugeben und in mit kaltem Wasser ausgespülter Kastenfor

35 min. normal 07.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Artischockenherzen auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Zwiebel pellen, klein hacken und in dem Weißwein zusammen mit dem Lorbeerblatt 10 Min. köcheln lassen. Das Lorbeerblatt wieder heraus nehmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und i

20 min. normal 06.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Büffelmozzarella in Stücke schneiden und mit dem Joghurt und 1/2 Bund Basilikum mit dem Zauberstab pürieren. Gelatine ausdrücken und in einen Schöpflöffel geben. Diesen in heißes Wasser stellen, um so die Gelati

30 min. normal 01.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pasta nach Packungsanweisung kochen (bei Vollkorn-Fusili z. B. pro Portion laut Packungsangabe 80 g Pasta, 1 l Wasser, ca. 11 Min.). Es kann natürlich auch andere Pasta verwendet werden. Direkt zum Wasser etwas Olivenöl und Salz hinzugeben. Die

10 min. simpel 04.06.2014