„Gnocchi“ Rezepte: Gemüse 1.005 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 950 Bewertungen

Die Gnocchi nach Packungsanweisung kochen. Die Paprikaschote putzen und in einer Küchenmaschine pürieren. Die Knoblauchzehe abziehen, pressen und in etwas Olivenöl anbraten. Das Paprikapüree zufügen und kurz mitbraten. Die passierten Tomaten zugebe

20 Min. normal 28.04.2008
bei 617 Bewertungen

Gnocchi laut Packungsanweisung kochen. Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini in dünne Scheiben, die Paprika in kleine Streifen schneiden und alles zusammen in 3 EL Olivenöl anbraten. Knoblauchzehe, Essig, das restliche Öl, Tomatenmark und Gemüse

20 Min. normal 10.02.2007
bei 80 Bewertungen

vegetarisch Kürbis Mozarella, Lauch, Gnocchi, Schmand

20 Min. normal 11.04.2016
bei 50 Bewertungen

Den Spitzkohl halbieren, den Strunk entfernen, die äußeren Blätter entfernen. Den Spitzkohl halbieren, in nicht zu schmalen Streifen schneiden. Die Zwiebel würfeln, den Parmesan fein reiben. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig

20 Min. normal 14.05.2009

Gnocchi-Auflauf mit luftgetrocknetem Schinken, Kirschtomaten, Rucola und Frischkäse

20 Min. simpel 28.10.2013
bei 186 Bewertungen

Vegetarisch genießen

10 Min. simpel 03.04.2015
bei 104 Bewertungen

wunderbares Wintergericht

15 Min. normal 09.11.2005
bei 40 Bewertungen

Das Rinderhackfleisch in einer Pfanne scharf anbraten. Die Zwiebel in Würfel, die Chili in Ringe schneiden, beides mit in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Den Brunch zum Hackfleisch geben. Die leere Verpackung mit Wasser füllen und ebenfalls

15 Min. simpel 17.08.2011
bei 106 Bewertungen

geht schnell

10 Min. simpel 24.10.2010
bei 188 Bewertungen

Butterpfannengemüse nach Anleitung in der Pfanne anbraten Anschließend Gnocchi hinzufügen und kurz mit anbraten. Sahne zugeben und so lange bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Sahne dickflüssig wird. Frischkäse unterrühren und nach Belieben mit

10 Min. simpel 15.05.2006
bei 96 Bewertungen

Ein toller Sommersalat!

20 Min. normal 18.03.2009
bei 519 Bewertungen

schneller gehts nimmer

5 Min. simpel 25.07.2011
bei 173 Bewertungen

kleines Abendessen oder feine Vorspeise

20 Min. normal 17.06.2010
bei 213 Bewertungen

Eigenkreation, schnell zubereitet

25 Min. normal 07.01.2010
bei 207 Bewertungen

mit Mozzarella überbacken

10 Min. normal 22.08.2007
bei 159 Bewertungen

Gnocchi nach Anleitung kochen. Zwiebeln und Schinken andünsten. Gorgonzola und Sahne in einem Topf erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist, ca. 5 Min köcheln lassen und kräftig abschmecken. Tomaten klein schneiden. Gnocchi und Tomaten in eine Auflau

30 Min. simpel 30.07.2003
bei 33 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl anbraten. Wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, bei geringer Hitze den in Stücke geschnittene Zucchini hinzugeben, bis dieser etwas weich wird (nicht zu weich!). Dann die abgetropften Champign

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 90 Bewertungen

einfach lecker

10 Min. simpel 19.08.2013
bei 47 Bewertungen

Als Erstes den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den tiefgekühlten Blattspinat auftauen lassen und die Gnocchi nach Packungsanleitung kochen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend den Blattspinat dazu

15 Min. normal 04.11.2015
bei 64 Bewertungen

ideal als Grillbeilage und für Feste

20 Min. simpel 08.05.2012
bei 402 Bewertungen

lecker - und in 10 min auf dem Tisch

10 Min. simpel 17.07.2006
bei 489 Bewertungen

Die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen. Währenddessen die Tomaten grob würfeln, die Zucchini fein würfeln oder in Stifte schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Den Schafskäse zerkrümeln, hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwieb

20 Min. simpel 12.10.2007
bei 45 Bewertungen

mit Zucchini, Karotten und Tomaten

20 Min. simpel 19.06.2015
bei 323 Bewertungen

Zwiebeln schneiden und glasig dünsten. Hackfleisch und etwas Salz und Pfeffer zugeben. Sobald das Hackfleisch durchgebraten ist, die Tomaten, Tomatenmark, die geriebene Knoblauchzehe, einen TL saure Sahne und die Milch hinzufügen. Anschließend mit Or

20 Min. simpel 19.06.2006
bei 189 Bewertungen

ideal als Beilage beim Grillen

20 Min. normal 29.04.2009
bei 258 Bewertungen

das essen sogar Kinder gern

15 Min. simpel 03.05.2009
bei 59 Bewertungen

mit Rucola und Pinienkernen

15 Min. normal 01.03.2009
bei 27 Bewertungen

schnelles vegetarisches Gericht

20 Min. simpel 16.12.2012
bei 363 Bewertungen

vegetarisch und lecker

15 Min. normal 07.02.2015
bei 94 Bewertungen

Den Brokkoli waschen, abtropfen lassen und in Röschen teilen. Die Champignons putzen und die Cocktailtomaten waschen, abtrocknen und halbieren. Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Das Speiseöl in einem Bräter erhitzen. Die Zwiebelwü

30 Min. normal 25.01.2006