Gemüse, Herbst, Winter, Schnell, Rind & Schmoren Rezepte 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 37 Bewertungen

Was an dem Gericht russisch sein soll, ist mir schleierhaft, aber es ist super einfach zu machen und schmeckt hervorragend. Zwiebeln schälen und würfeln, Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl und Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel

20 Min. simpel 01.10.2007
bei 72 Bewertungen

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides dann zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun angebraten ist. Weiter anbraten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würf

25 Min. normal 16.10.2006
bei 134 Bewertungen

Den Spitzkohl und die Zwiebel klein schneiden. Öl in der Pfanne heiß werden lassen, das Hackfleisch darin anbraten, bis nichts mehr rosa ist. Die Zwiebel und den Spitzkohl dazugeben und schmoren, bis der Kohl ganz leicht gebräunt ist. Mit Salz, Pfef

15 Min. simpel 27.01.2009
bei 24 Bewertungen

Weißkraut, gesund und schmackhaft

20 Min. normal 28.01.2009
bei 22 Bewertungen

lecker mit Semmelknödeln

10 Min. simpel 17.05.2006
bei 49 Bewertungen

Hackfleischtopf mit weißen Bohnen

30 Min. normal 27.10.2007
bei 11 Bewertungen

mit Sauerkraut. Wunderbar zu Halloween.

30 Min. simpel 27.08.2010
bei 3 Bewertungen

Chili con Carne

30 Min. normal 14.12.2006
bei 3 Bewertungen

im Schnellkochtopf zubereitet

20 Min. normal 31.08.2009
bei 12 Bewertungen

Blaukraut, Hackfleisch und wärmende Gewürze

5 Min. normal 15.09.2015
bei 10 Bewertungen

Den Reis in leichtem Salzwasser körnig kochen. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln würfeln und in der Butter goldgelb rösten. Das Hackfleisch dazugeben, kurz mitbraten. Das Wasser angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hi

15 Min. simpel 16.02.2008
bei 25 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Tomate fein würfeln. Die Frühlingszwiebel putzen, in feine Ringe schneiden. Die Paprika längs halbieren, entkernen. Das Sauerkraut abtropfen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hack darin anbraten, Zw

20 Min. normal 18.04.2008
bei 8 Bewertungen

Kürbis schälen (muss aber nicht sein, da die Schale vom Hokkaido-Kürbis beim Kochen sehr weich wird), entkernen und würfeln. Zwiebel würfeln. Hack in etwas Öl krümelig braten und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Zwiebel- und Kürbiswürfel zugeben

30 Min. normal 04.05.2007
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und hacken. Den Wirsing waschen und in feine Streifen schneiden. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Die Zwiebelwürfel und die Wirsingstreifen hinzufügen und mit anschwitzen. Mit Salz, Pfe

10 Min. simpel 29.01.2014
bei 11 Bewertungen

schnell gemacht, superlecker

15 Min. simpel 12.12.2010
bei 3 Bewertungen

wärmt in der kalten Jahreszeit

15 Min. simpel 12.03.2011
bei 3 Bewertungen

Fleisch waschen und trocken tupfen. Champignons waschen, putzen und halbieren. Paprikaschoten putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Fleisch im heißen Öl anbraten, aus dem Topf nehmen. Zwiebeln, Paprika und C

30 Min. simpel 19.10.2005
bei 3 Bewertungen

schnell und lecker mit Hackfleisch und Bandnudeln

30 Min. simpel 11.10.2009
bei 7 Bewertungen

Das Gemüse putzen. Kohl fein zerkleinern, Karotten in feine Streifen schneiden und beides etwa 8 Minuten in kochendem Wasser garen lassen. Porree in feine Ringe schneiden, Speck würfeln. Das Hack mit dem Speck braten, bis es gar und krümelig ist. D

40 Min. normal 28.05.2007
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach für Feten

15 Min. normal 12.10.2007
bei 2 Bewertungen

Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl anbraten, dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch dazugeben und rühren, bis das Fleisch leicht braun wird. Bei schwacher Hitze den in Streifen geschnittenen Lauch hinzugeben. Tomatenmark, Brühe und Gewürze nach Gesch

20 Min. normal 03.04.2007
bei 6 Bewertungen

mit Nudeln, Hackfleisch, Rosenkohl und Trauben

10 Min. simpel 22.10.2010
bei 19 Bewertungen

schön scharf

15 Min. normal 07.01.2007
bei 3 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 01.02.2009
bei 3 Bewertungen

Hack im Öl anbraten und Zwiebelwürfel hinzufügen und weiterbraten bis alles schön Farbe genommen hat. Salzen und pfeffern. Tomate fein würfeln, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Sauerkraut, Tomate und Lauchzwiebel unter das Hackfleisch heben.

20 Min. simpel 08.04.2011
bei 9 Bewertungen

Sauerkraut in Öl (wer's lieber mag, nimmt Schmalz) anbraten und mit dem Brühepulver abschmecken. Das Kraut sollte schön Farbe bekommen (eine Zeitangabe finde ich hier schwierig, je nach Topf und Herd). Den braunen Zucker zum Kraut geben und kurz kara

20 Min. simpel 27.09.2007
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel schneiden und zusammen mit den Zwiebeln im Schweineschmalz scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Bier ablöschen und die Gewürze dazugeben. Die Semmelkrumen darauf streuen. Anschließend das Sauerkraut darauf verte

30 Min. normal 27.04.2007
bei 1 Bewertungen

schnell und preiswert

30 Min. simpel 13.12.2008
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch in Öl anbraten. Zwiebel und Paprikaschote hacken und dazugeben. Kidneybohnen, Tomatenmark, Wasser, Chilipulver und Knoblauchsalz zugeben und gut vermischen. Etwa 20-30 Minuten schwach köcheln lassen. Dazu Reis servieren.

25 Min. normal 26.10.2006
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch anbraten, geputzten und geschnittenen Porree mit andünsten. Geschälte Tomaten klein schneiden, mit den passierten Tomaten zum Hackfleisch geben. Senf und gekörnte Gemüsebrühe hinzufügen. Sauerkraut klein schneiden und ebenfalls zugeben. C

10 Min. normal 19.02.2009