Gemüse, Herbst, Winter & Europa Rezepte 1.618 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 137 Bewertungen

Traditionelles Rezept

20 Min. normal 19.01.2009
bei 164 Bewertungen

als Beilage zu Wild und Geflügel

20 Min. normal 06.02.2008
bei 353 Bewertungen

Gänseschmalz in einem großen Topf erhitzen und die fein gewürfelten Zwiebeln darin anschwitzen. Gefrorenen Kohl dazugeben und ¾ Liter heiße Brühe angießen. Topf schließen und den Kohl bei geringer Hitze in ca. ½ Stunde auftauen. Von 2-3 Pinkel die Pe

30 Min. normal 29.09.2004
bei 209 Bewertungen

einfach und genial

25 Min. simpel 10.03.2008
bei 32 Bewertungen

Das Schmalz in einem Topf erhitzen, die Zwiebel- und Apfelwürfel darin anschwitzen. Den Rotkohl zugeben und den Essig unterrühren, dann den Apfelsaft zugeben. Jetzt die Nelken und das Lorbeerblatt zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Be

30 Min. normal 15.10.2009
bei 255 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 19 Bewertungen

Bei diesem traditionellem französischem Gericht gibt es nicht „das“ Originalrezept. Die unzähligen Zubereitungsmöglichkeiten sind nicht nur regional bedingt, sondern lassen sich auch auf den viel zitierten Satz von Henri IV: "Jeder Bauer soll sonntag

60 Min. pfiffig 07.08.2010
bei 94 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und die Blätter grob hacken. Vom Kasseler, falls vorhanden, die Knochen wegschneide

30 Min. normal 10.01.2010
bei 694 Bewertungen

Acht schöne Blätter vom Kohl ablösen und blanchieren. In Eiswasser abschrecken und mit einem Küchentuch etwas trocknen. Den Hackfleischteig wie folgt zubereiten: hinein gehört ein Ei, ein eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, 1 - 2 EL Senf, ein

50 Min. normal 03.12.2005
bei 483 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 55 Bewertungen

altes Familenrezept

15 Min. simpel 18.11.2008
bei 78 Bewertungen

Das Gemüse schälen und klein schneiden, die Zwiebeln dabei in Ringe schneiden. Alle Zutaten für den Sud aufkochen lassen und einige Minuten wallend kochen lassen (man kann die Brühe auch schon vorbereiten, dann zieht sie schön durch). Die Muscheln s

50 Min. normal 04.04.2008
bei 145 Bewertungen

Rohkost

30 Min. simpel 10.07.2007
bei 20 Bewertungen

Rohkost - gut vorzubereiten

20 Min. simpel 07.11.2015
bei 176 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Butter andünsten. Das Kürbisfleisch dazugeben, kurz anrösten und dann mit Suppe aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt eine halbe Stunde kochen lassen, dann 150 ml

25 Min. simpel 26.11.2003
bei 118 Bewertungen

so und nicht anders

30 Min. normal 27.06.2008
bei 56 Bewertungen

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 134 Bewertungen

Lammfleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden, Zwiebel in Streifen schneiden, Möhren, Sellerie und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden (1 Kartoffel beiseite legen), Kohl und Lauch grobblättrig schneiden. In erhitztem Öl das Fleisch a

30 Min. normal 26.07.2003
bei 16 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, in Brühe oder Salzwasser kochen. Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch (fein gehackt) mit dem gewürfelten Schinkenspeck oder Pflanzenfett in einer großen Pfanne mit Deckel schmoren, nach und nach

30 Min. simpel 19.06.2008
bei 91 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, kochen und stampfen. Speck und Zwiebel in Schmalz anbraten. Den Wirsing in Streifen schneiden, mit einer halben Tasse Wasser und dem Salz in einen großen Topf geben und aufkochen. Etwa 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, es is

40 Min. normal 21.10.2010
bei 213 Bewertungen

eine von unzähligen Möglichkeiten, Gulasch zuzubereiten

180 Min. normal 06.07.2007
bei 188 Bewertungen

sehr preisgünstiges Gericht

30 Min. normal 20.10.2006
bei 59 Bewertungen

Den Weißkohl erst vierteln, den harten Strunk am Kohlansatz herausschneiden, dann die Viertel nochmals halbieren und in Streifen und Stücke schneiden (nicht zu fein). Die Zwiebeln würfeln. Den Speck würfeln oder fertig gewürfelten Katenschinken nehme

25 Min. normal 30.06.2008
bei 55 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 30 Bewertungen

besonders aromatische Pastasauce, italienisch

15 Min. simpel 27.09.2009
bei 76 Bewertungen

Ganz einfach zubereitet und unglaublich lecker!

15 Min. simpel 29.09.2014
bei 28 Bewertungen

ostfriesischer Grönkohl mit Pinkel

30 Min. normal 27.04.2007
bei 13 Bewertungen

italienischer gefüllter Hokkaido, ein Augenschmaus für Gäste und Familie

15 Min. normal 09.01.2012
bei 319 Bewertungen

Skattopf

20 Min. simpel 14.08.2006
bei 71 Bewertungen

Weißkohl-Salat, Beilage zum Schweinsbraten

25 Min. simpel 14.12.2009