Gemüse, Braten, Snack & Herbst Rezepte 240 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Gemüse
Herbst
Snack
Asien
Beilage
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
Ei
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Früchte
Geflügel
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Mehlspeisen
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 437 Bewertungen

am besten mit Feldsalat, aber auch mit anderen Blattsalaten möglich

30 Min. normal 19.02.2007
bei 48 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 17.02.2010
bei 26 Bewertungen

ww-geeignet, 6* pro Portion

30 Min. normal 13.10.2009
bei 172 Bewertungen

Eine leckerere Beilage, aber auch als vegetarisches Hauptgericht oder Imbiss zu reichen

30 Min. pfiffig 26.11.2008
bei 67 Bewertungen

Auberginen mit einem scharfen Messer der Länge nach in sehr dünne Scheiben schneiden. Jede Scheibe salzen und pfeffern, mit Balsamico Essig beträufeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Auberginenscheiben im Mehl wenden und in der Pfanne bei mittlerer Hit

20 Min. normal 26.05.2010
bei 10 Bewertungen

Kürbis schälen, entkernen und in ca. 2cm dicke Spalten schneiden (Hokkaido kann auch mit Schale verarbeitet werden, aber ich ziehe ihn geschält vor. Außerdem können die Gewürze beim Braten besser einziehen) Butterschmalz in eine beschichtete Pfanne g

30 Min. simpel 20.11.2011
bei 5 Bewertungen

Mehl, Backpulver und Natron mischen und zur Seite stellen. Das Ei mit dem Zucker schaumig schlagen. Dann Mus, Zimt, Salz und Milch zufügen und verrühren. Die Mehlmischung darüber sieben und nochmals kurz verrühren. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen

10 Min. simpel 20.09.2016
bei 17 Bewertungen

Die Kerne vom Kürbis herauskratzen, die Schale großzügig entfernen. Das Kürbisfleisch mit einem Hobel der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer fein würfeln. Von den Frühlingszwiebeln die weißen und hellgrünen Teile in schmale Ringe schn

30 Min. simpel 03.11.2012
bei 155 Bewertungen

preiswert, Zucchini mal anders

15 Min. normal 14.10.2007
bei 6 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 08.02.2008
bei 24 Bewertungen

raffinierte Geschmackskomposition aus Birne, Bacon und Käse

30 Min. simpel 03.05.2007
bei 12 Bewertungen

vegetarisch und superlecker

30 Min. normal 24.04.2012
bei 56 Bewertungen

mit Apfel, Zwiebel, Champignons und Käse

15 Min. normal 28.02.2007
bei 8 Bewertungen

An einem heißen Sommertag herrlich erfrischend

20 Min. simpel 14.09.2009
bei 8 Bewertungen

schön bunt, eine gute Alternative zu Blattsalat mit Putenstreifen

20 Min. normal 12.06.2007
bei 48 Bewertungen

Wenn nötig, den Kürbis schälen, dann entkernen und fein raspeln. Etwas salzen und in einer Schüssel etwa 20 Minuten ziehen lassen. Die Raspel gut ausdrücken und das Gemüsewasser abgießen. Den Käse grob reiben oder zerbröseln. Mehl, Käse, verquirlte

30 Min. simpel 20.01.2006
bei 15 Bewertungen

Zucchini putzen und der Länge nach vierteln. Die Viertel schräg in Rauten schneiden. Diese mit Olivenöl, Thymian (grob aufgebrochen) und Knoblauch vermischen und in einer Pfanne anbraten, bis diese Röstaromen gebildet haben, sprich leicht gebräunt si

15 Min. simpel 11.12.2018
bei 27 Bewertungen

Zucchini und Kartoffeln grob raspeln, durch ein Sieb drücken, mit allen Zutaten vermischen und sofort weiterverarbeiten, sonst lassen sie zu viel Wasser (oder noch einen EL Grieß, der nimmt die Feuchtigkeit auf). Etwas Öl erhitzen, mit einem Esslöffe

15 Min. simpel 27.06.2012
bei 5 Bewertungen

schnell gemacht, krosse Panade, glutenfrei

30 Min. normal 03.12.2008
bei 12 Bewertungen

mit Ananas und Cashewkernen, leicht süß

20 Min. normal 12.07.2008
bei 5 Bewertungen

Karotten schälen, raspeln und den Lauch in dünne Streifen schneiden. Beides mit dem Mehl, den Eiern und den Gewürzen mischen. Dann in reichlich Öl portionsweise zu Puffern ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Dazu empfehle ich Salat und ei

60 Min. simpel 03.07.2012
bei 13 Bewertungen

Den Joghurt cremig rühren und mit dem durchgepressten Knoblauch und dem Salz abschmecken. Die Zucchinischeiben in heißem Öl (Olivenöl oder neutrales Öl, ich mische beides) bissfest braten, herausnehmen und auf Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen.

15 Min. simpel 24.10.2007
bei 7 Bewertungen

Sellerie, Kürbis und Karotten waschen. Sellerie schälen. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebelgrün waschen und in feine Ringe schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, den Bulgur zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Dann bei geschlossenem Deckel auf klei

30 Min. simpel 18.12.2006
bei 16 Bewertungen

glutenfrei, vegan, getreidefrei

30 Min. simpel 05.02.2012
bei 11 Bewertungen

Brokkoli und Karotten fein würfeln und rasch kochen, sie sollen noch bissfest bleiben. Magerquark und Ei verrühren. Haferflocken, Mehl und Gemüse dazu geben und alles zu einem formbaren Teig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch und Musk

20 Min. normal 26.09.2008
bei 97 Bewertungen

auch Gemüsepuffer

30 Min. simpel 21.04.2008
bei 13 Bewertungen

Die Zucchini längs halbieren und anschließend in feine Scheiben schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin goldbraun anbraten. Die Minzblätter dazugeben und mit Chiliflocken (ruhig großzügig), Pfeffer und etwas

15 Min. simpel 21.03.2007
bei 15 Bewertungen

mit frisch geriebenem Parmesan

10 Min. simpel 18.12.2010
bei 37 Bewertungen

persischer Eierkuchen mit Lauch und Walnüssen

15 Min. simpel 19.05.2008
bei 4 Bewertungen

eine Vorspeise oder leckere Zwischenmahlzeit, wenn der kleine Hunger kommt

30 Min. simpel 04.07.2013