„-apfeltaschen“ Rezepte: Gemüse, Braten, Kartoffeln & Pilze 244 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Braten
Kartoffeln
Pilze
Hauptspeise
Vegetarisch
einfach
Schwein
Geflügel
Schnell
Resteverwertung
Rind
Herbst
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Sommer
Käse
Lactose
Fleisch
Europa
Winter
Kartoffel
Festlich
fettarm
Vegan
Ei
Saucen
Beilage
Fisch
Deutschland
Snack
gekocht
kalorienarm
Frühling
Party
Hülsenfrüchte
Salat
Camping
Paleo
Eier
Low Carb
warm
Lamm oder Ziege
Gluten
Überbacken
Dips
Wild
Vorspeise
Frühstück
Meeresfrüchte
Nudeln
Vollwert
Kinder
Frucht
Getreide
Geheimrezept
Reis
Eier oder Käse
Spanien
Weihnachten
Fingerfood
Diabetiker
ketogen
Grillen
Ernährungskonzepte
Backen
Österreich
Eintopf
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Japan
Italien
Frankreich
Auflauf
Silvester
Pasta
Brotspeise
Skandinavien
Schweden
Schmoren
Wok
Asien
bei 31 Bewertungen

neue Ideen für leckere Pfännchen

40 Min. normal 27.11.2015
bei 334 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen. Die Schenkel großzügig mit Hähnchengewürz, Paprika und der gekörnten Brühe würzen. Achtung, die Schenkel nicht einölen. Anschließend die Kartoffeln schälen und in mu

25 Min. normal 27.10.2005
bei 44 Bewertungen

Karré

40 Min. normal 06.07.2007
bei 31 Bewertungen

toller Mittelpunkt als vegetarischer oder veganer Sonntags- oder Festtagsbraten

20 Min. normal 05.02.2015
bei 22 Bewertungen

Köttbullar med potatismos och brun sås

30 Min. normal 29.10.2019
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Salzwasser als Pellkartoffeln garen. Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Die Pilze ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden. Das Fischfilet waschen, trocken tupfen, in ca

50 Min. simpel 01.12.2008
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale zugedeckt ca. 20 min. kochen. Dann abgießen, abschrecken, schälen und etwas abkühlen lassen. Die Würste in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und vierteln, die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Spec

75 Min. normal 07.07.2015
bei 20 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

5 Min. simpel 04.06.2016
bei 38 Bewertungen

Die Champignons putzen und in etwas dickere Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Würfel schneiden. Den Porree putzen, waschen, längs halbieren und quer in Streifen schneiden (sodass "Halbmonde" entstehen). Das Öl in einer großen Pfanne erhitze

20 Min. normal 21.04.2009
bei 8 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden, Knoblauch schälen und in Streifen oder Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen und ungeschält in Spalten schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, Enden abschn

35 Min. normal 16.01.2014
bei 39 Bewertungen

Alle Raclettezutaten geschnitten hübsch in Schälchen anrichten. Die Raclettepfännchen und den Grill mit etwas Öl ausstreichen und vorheizen. Das Fleisch braten wir oben auf dem Grill (außer der Blutwurst, wenn man will, kann man etwas Fett aus der P

45 Min. normal 21.04.2008
bei 42 Bewertungen

Aus den Kartoffeln am besten am Vortag Pellkartoffeln zubereiten. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und in Olivenöl goldbraun braten. In der Zwischenzeit die Paprika entkernen und würfeln, die Champignons in Scheiben schneiden, die Zwiebel halbi

20 Min. normal 29.03.2013
bei 19 Bewertungen

Kartoffel-Champignon-Rucola-Pfanne

25 Min. normal 18.10.2014
bei 4 Bewertungen

etwas aufwendiger, aber es lohnt sich

60 Min. normal 08.05.2014
bei 4 Bewertungen

vegan

30 Min. simpel 07.08.2019
bei 11 Bewertungen

Pilze, Zwiebel und Speck klein schneiden. Speck und Zwiebel in der Butter anbraten, Hackfleisch und Pilze dazugeben, mit Paprika würzen. Schupfnudeln dazugeben und braten, bis die Schupfnudeln bräunen. Frischkäse und Kräuter dazu, mit Salz und Pfeffe

10 Min. normal 09.12.2008
bei 5 Bewertungen

auf Champignon-Zucchini-Cremesauce mit Kartoffeltalern

40 Min. simpel 28.08.2015
bei 14 Bewertungen

Die Champignons putzen und eventuell in Scheiben schneiden. Die Putenbrust, falls nötig, entsehnen und in Streifen schneiden. Die Tomate von ihrer Haut und das Innere entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Brokkoli leicht antauen lassen und in

35 Min. simpel 09.01.2007
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und mit der Schale etwa 12 Minuten kochen, so dass sie noch nicht ganz gar sind. Abgießen und etwas abkühlen lassen. Die lauwarmen Kartoffeln schälen und auf der Rohkostreibe grob raffeln. Leicht salzen und in 4 Portionen teile

40 Min. normal 05.09.2008
bei 9 Bewertungen

frühlingshafte Vor- oder Hauptspeise nach Wunsch

30 Min. normal 21.07.2011
bei 19 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 02.05.2009
bei 24 Bewertungen

Eigenkreation, lecker, gesund und kunterbunt

25 Min. normal 27.11.2009
bei 5 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Speck in Streifen schneiden und im heißen Öl auslassen. Die Kartoffeln zufügen, zugedeckt bei Mittelhitze ca. 5 Minuten braten. Die Möhren zufügen, weitere ca. 5 Minuten braten.

20 Min. normal 16.04.2009
bei 5 Bewertungen

Zuckererbsen - Möhren - Gemüse und Rotwein - Balsamico - Soße

120 Min. pfiffig 08.02.2008
bei 14 Bewertungen

schnelles Winteressen

15 Min. normal 04.09.2006
bei 8 Bewertungen

Das Huhn in die Mitte eines großen Bräters legen, die Zwiebel in Ringe schneiden, Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden, Champignons und Paprika ebenfalls klein schneiden und alles um das Huhn herum verteilen. Wer gerne Knoblauch mag,

20 Min. normal 21.04.2007
bei 14 Bewertungen

fettarm, gesund und lecker!

30 Min. normal 25.04.2008
bei 3 Bewertungen

Der Barramundi ist ein typischer Raubfisch, gehört zu den barschartigen Fischen und kommt im gesamten Indopazifik vor. Er bevorzugt die Küstengewässer und lebt dort sowohl im Salz- wie auch im Süßwasser der Flüsse. Überwiegend ist er allerdings im Br

60 Min. pfiffig 13.04.2008
bei 3 Bewertungen

Die Stielenden von den Bohnen abschneiden. Die Bohnen in kochendem Salzwasser 8 - 10 Minuten bissfest garen, in Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Große Pfifferlinge halbieren. Die Zwiebel halbieren und in 0,5 cm dicke Halbringe schneid

45 Min. simpel 13.08.2015
bei 3 Bewertungen

Die Hühnerbrustfilets schneiden, mit Paprika- und Currypulver würzen und in Margarine oder Öl braten. Danach die Hühnerbrustfilets im Ofen warmhalten. Die Champignons klein schneiden, in der Pfanne anbraten und auch im Ofen warmhalten. Als nächste

15 Min. simpel 02.02.2017