„Olivenöl Balsamico Salz Pfeffer“ Rezepte: Gemüse, Schwein & Frühling 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Die Spargelstangen schälen und in drei gleich große Stücke schneiden. Diese je nach Dicke in 2 - 3 Streifen schneiden. Die Zucchini in ähnlich große Stücke wie den Spargel schneiden. Den Spargel mit dem Olivenöl in einer Pfanne anbraten und etwas P

30 Min. normal 21.01.2010
bei 1 Bewertungen

Man gebe Chiliolivenöl in eine Pfanne und bei mittlerer Hitze den Honig und Balsamico dazu und lasse es einkochen. Etwas Salz, Pfeffer und Zucker kommen dazu. Anschließend kann man das Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Anschließend gibt man die M

15 Min. normal 09.09.2011
bei 2 Bewertungen

perfekt als Beilage oder auch als einzelnes Gericht

10 Min. simpel 19.09.2012
bei 38 Bewertungen

Das Schweinefilet am Stück pfeffern, in einer Pfanne von allen Seiten in Olivenöl ca. 2 Min. anbraten, und anschließend für ca. 20 Min. bei 175 Grad in den Backofen geben. Den Spargel in gesalzenem Wasser ca. 2 Min. vorkochen, abtropfen, blanchiere

20 Min. simpel 11.09.2005
bei 4 Bewertungen

einfach, saisonal, lecker!

30 Min. normal 21.06.2016
bei 3 Bewertungen

schnell, einfach, raffiniert

30 Min. pfiffig 07.06.2016
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. normal 03.06.2015
bei 1 Bewertungen

Weißen Spargel ganz schälen, vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen. Holzige Enden abschneiden. Spargel waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. 1 TL Zucker in kochendes Salzwasser geben. Die weißen Spargelstücke darin ca. 12 Min. g

30 Min. normal 08.10.2007
bei 0 Bewertungen

frisch, leicht und eine Augenweide - passt zu fast Allem - als Vor- oder Hauptspeise

40 Min. pfiffig 17.05.2016
bei 3 Bewertungen

Die Schnitzel flach klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne 5 Minuten von beiden Seiten braten. Heraus nehmen und warm stellen. Die Zwiebeln in der Pfanne anbräunen, mit Brühe aufgießen, den Essig dazu geben, alles umrühren und mit

20 Min. normal 09.07.2008
bei 1 Bewertungen

leichter, frischer Gulaschgenuss für die wärmere Jahreszeit

15 Min. normal 17.07.2009