Gemüse, Geflügel, Resteverwertung & Hülsenfrüchte Rezepte 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Gemüse
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Asien
Auflauf
Braten
einfach
Eintopf
fettarm
Fleisch
gebunden
gekocht
Getreide
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Wok
bei 309 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt im Salzwasser kochen und abkühlen lassen. Das Hähnchenbrustfilet mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und scharf in einer Pfanne anbraten. Danach auf einem Teller zur Seite stellen. Zwiebel, Lauchzwiebel, Möhren, Knoblauch, Papri

45 Min. normal 02.10.2010
bei 7 Bewertungen

in heller Sauce mit Reis

30 Min. normal 05.07.2012
bei 3 Bewertungen

low carb, einfach und schnell, Trennkost, Logi

10 Min. simpel 04.05.2018
bei 4 Bewertungen

Hähnchenbrust und Schinken in feine Streifen, Zwiebel in kleine Stücke, Karotte und Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Den Lauch in der Mitte teilen, waschen und in Streifen schneiden. Die Kidneybohnen abtropfen lassen und die Prinzessbohnen auf

20 Min. normal 03.07.2010
bei 3 Bewertungen

hier mal ein Rezept mit diversen Helferlein, das aber sehr schnell geht und super schmeckt!

16 Min. simpel 21.05.2015
bei 3 Bewertungen

auch eine gute Resteverwertung

20 Min. normal 27.01.2009
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell und lecker, mit Hühnchen und Gemüse

15 Min. normal 11.03.2015
bei 6 Bewertungen

schmeckt auch ohne Putenfilet, mit weniger Gewürzen auch kindergeeignet

25 Min. simpel 13.10.2010
bei 2 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Juliennestreifen schneiden oder klein würfeln. Die

15 Min. normal 25.02.2018
bei 5 Bewertungen

Hähnchen waschen, trockentupfen, von innen mit Pfeffer und Salz würzen und mit angedrückten Knoblauchzehen sowie Thymian- und Rosmarinzweigen füllen. Mit Rouladenspießen oder Zahnstochern verschließen. Von außen ebenfalls würzen und mit der Bauchsei

45 Min. normal 01.09.2007
bei 10 Bewertungen

Zuerst die Kartoffelklöße in kaltem Salzwasser aufsetzen, zum Kochen bringen, ausschalten und 15 Minuten ziehen lassen. Die (gefrorenen) Bohnen in Salzwasser 5 - 6 Min. bissfest kochen. Das Fleisch in Streifen schneiden. Den Speck und die Zwiebel fei

45 Min. simpel 25.11.2009
bei 3 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 16.04.2013
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell und kalorienarm

20 Min. normal 30.09.2016
bei 2 Bewertungen

mit buntem Gemüse und Fleisch

25 Min. normal 12.12.2009
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch und den Schinken in gleichmäßige Streifen oder Würfel schneiden. Die Ananas in einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Den gekochten Reis mit einigen Esslöffeln Ananassaft mischen. Tomaten, Lauch und Salat waschen, putzen un

20 Min. normal 26.09.2011
bei 2 Bewertungen

kalorienarm, fettarm, schnell, günstig

2 Min. simpel 18.08.2012
bei 3 Bewertungen

vielfältig variierbar und sehr lecker. Für das Rezept wurde bereits fertige Teriyaki-Soße aus der Flasche verwendet.

75 Min. normal 01.04.2015
bei 3 Bewertungen

als Röllchen gebraten - in Soße zu Pasta - das perfekte Rezept zum Verwöhnen von Gästen!

30 Min. normal 22.04.2009
bei 1 Bewertungen

Butter auslassen und die Zwiebeln, die Paprika, die Karotte, die Erbsen, den Mais und die Champignons leicht anbraten und noch 5 Minuten köcheln lassen. Dann Hühnercremesuppe, Bouillon und den Frischkäse hinzugeben und köcheln, bis sich der Käse aufl

30 Min. normal 16.05.2013
bei 1 Bewertungen

Zuerst Knoblauch, Zwiebeln, Chilis und die Gewürze in Öl anbräunen. Die Linsen, das Tomatenmark und das Ketchup hinzufügen und gut vermischen. Dann die Brühe mit dem Hühnchenfleisch hinzugeben und aufkochen. Immer wieder umrühren. Abschmecken und be

15 Min. simpel 28.01.2015
bei 1 Bewertungen

kalorienarm

10 Min. simpel 25.04.2018
bei 1 Bewertungen

Das Suppengrün, Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie klein hacken. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Piment, Lorbeer, Nelken, Wacholderbeeren und Curryblätter im Mörser zerstoßen. Am besten eine hohe Bratpfanne oder

30 Min. simpel 30.03.2015
bei 1 Bewertungen

Braucht etwas Zeit

30 Min. normal 18.08.2007
bei 1 Bewertungen

Chicken Wings mit Zwiebeln, Zuckerschoten und Tomaten

5 Min. simpel 29.11.2011
bei 1 Bewertungen

helle Pasta Sauce ... aus der Not gekocht und für gut befunden

30 Min. simpel 29.08.2009
bei 2 Bewertungen

Eigenkreation

20 Min. normal 19.09.2009
bei 2 Bewertungen

Low carb und eiweißreich

10 Min. simpel 01.04.2019
bei 2 Bewertungen

gesund, eiweißreich, clean

10 Min. simpel 31.01.2016
bei 2 Bewertungen

Die Zutaten vorbereiten und getrennt bereitstellen. Zwiebel, Selleriestangen, Möhren und Champignons putzen und würfeln. Die Kartoffeln schälen, würfeln und mit Wasser bedeckt stehen lassen. Das gekochte oder gebratene Hühnerfleisch von den Knochen l

30 Min. simpel 18.10.2016
bei 2 Bewertungen

Die Putenschnitzel waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini waschen, putzen, in halbe Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen. Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch pressen. Die Papri

20 Min. simpel 30.08.2010