„-basisch“ Rezepte: Gemüse, fettarm, Schmoren & Getreide 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
fettarm
Schmoren
Getreide
Reis
Hauptspeise
einfach
kalorienarm
Schnell
Vegetarisch
Geflügel
Sommer
Rind
Herbst
Studentenküche
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Lactose
Vegan
Pilze
Resteverwertung
Asien
Winter
Camping
Hülsenfrüchte
Europa
Schwein
Eintopf
Vollwert
Fisch
USA oder Kanada
Kinder
Frühling
Kartoffeln
Indien
INFORM-Empfehlung
Griechenland
Vorspeise
Nudeln
warm
Braten
Diabetiker
Deutschland
Wok
Türkei
Spanien
Osteuropa
Beilage
Mittlerer- und Naher Osten
Pasta
Italien
Russland
ReisGetreide
Lamm oder Ziege
Ernährungskonzepte
Ungarn
bei 458 Bewertungen

alla Turca

20 Min. normal 12.02.2009
bei 135 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 Min. normal 22.07.2008
bei 65 Bewertungen

vegetarisch, lecker, funktioniert auch mit Couscous

45 Min. normal 25.07.2011
bei 127 Bewertungen

WW - Mit Reis satt hat dieses Rezept 5,5 Ps. pro Portion.

10 Min. normal 29.08.2008
bei 197 Bewertungen

Gefüllte Paprika nach WW

25 Min. normal 14.05.2008
bei 60 Bewertungen

kreolische Küche aus Louisiana

30 Min. normal 24.08.2010
bei 45 Bewertungen

WW - tauglich, sehr lecker, schnell gemacht

10 Min. simpel 03.07.2008
bei 25 Bewertungen

Zuerst den Reis in Salzwasser gar kochen. Die Zwiebeln schälen und klein hacken. Die Paprikaschoten klein stifteln, die Cashewkerne halbieren. Die Hähnchenbrust klein schneiden. Anschließend die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer in einer mindesten

20 Min. simpel 03.01.2009
bei 32 Bewertungen

Die Paprikaschoten innen salzen. Das Fischfilet in kleine Würfel schneiden und mit dem Reis, dem Tomatenmark, den Kapern, der Petersilie, Salz und Pfeffer vermischen. Die Masse auf die drei Paprikahälften aufteilen. Die Zwiebeln, den Knoblauch und d

30 Min. normal 23.07.2010
bei 32 Bewertungen

WW - tauglich

20 Min. normal 25.12.2007
bei 20 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne leicht anbraten. Das Geflügelfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und ebenfalls in der Pfanne anbraten. Mit Sal

30 Min. normal 24.12.2006
bei 19 Bewertungen

In einer großen, hohen, beschichteten Pfanne das Hackfleisch (mit Salz & Pfeffer würzen) krümelig anbraten. Wenn das Hack schön kross ist, Gemüsebrühe, Reis, Spinat (gefroren)und klein gehackte Chili-Schote (ohne Kerne, wenn es nicht so scharf sein s

25 Min. normal 31.10.2003
bei 18 Bewertungen

vegetarisch gefüllt

20 Min. simpel 28.02.2011
bei 40 Bewertungen

Den Reis mit dem kochenden Wasser vermischen und etwa 20 Minuten stehen lassen. Danach das Wasser abgießen. Zwischenzeitlich das Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Flamme erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch 5 Minuten anbraten. Die Paprikas

5 Min. normal 24.11.2001
bei 16 Bewertungen

schnell, einfach, lecker, aus dem Airfryer

15 Min. simpel 16.11.2016
bei 25 Bewertungen

Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. In Öl rundherum schön braun braten. Langkornreis nach Packungsangabe garen. Hähnchenkeulen herausnehmen, warm stellen. Zwiebel würfeln, im restlichen Bratfett andünsten, in Würfel geschnittenen Paprik

40 Min. simpel 13.05.2002
bei 18 Bewertungen

leicht und fettarm

15 Min. normal 24.08.2007
bei 16 Bewertungen

Es ist sooo einfach und sooo lecker. Ich esse es oft. Dieses Gericht ist eine Ableitung von gefüllten Paprikaschoten und ist von meiner Mutter erdacht! Paprika in kleine Stücke schneiden. Reis mit einem EL Öl in einer Pfanne goldgelb bräunen. Rinder

30 Min. simpel 15.01.2009
bei 16 Bewertungen

Reis wie gewohnt kochen. Paprika und Zucchini putzen, anschließend Paprika aushöhlen. Zucchini mit einer Reibe raspeln und in etwas heißem Öl anbraten. Sobald sie etwas Farbe bekommen hat, den gekochten Reis dazu mischen und noch 3-4 Minuten mitbrate

30 Min. normal 05.09.2012
bei 17 Bewertungen

Die Zwiebeln und die gelbe Paprikaschote würfeln. Pflanzenöl in die Pfanne geben, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Hackfleisch darin anbraten. Den gegarten Reis dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die roten Paprikaschoten aushö

20 Min. normal 16.04.2009
bei 11 Bewertungen

kalorienarm, schnell, preiswert und lecker

15 Min. simpel 25.01.2009
bei 13 Bewertungen

mit Hirse und Nüssen - vegan

15 Min. normal 25.02.2014
bei 6 Bewertungen

Den Reis in Salzwasser kochen. Das Hackfleisch in heißem Öl in einem großen Topf scharf anbraten. Die Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und dann in den Topf geben. Kurz mit anbraten, dann den Deckel auf den Topf geben. Die Paprika waschen, in

15 Min. normal 10.02.2012
bei 7 Bewertungen

einfach und gesund

35 Min. simpel 12.07.2008
bei 6 Bewertungen

ein Gericht zum Fingerlecken

30 Min. normal 31.05.2008
bei 25 Bewertungen

fettarm und WW - geeignet

30 Min. normal 06.06.2008
bei 9 Bewertungen

Lammfilet in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischwürfel darin von allen Seiten einige Minuten anbraten. Knoblauchzehen zerdrücken und Zwiebeln würfeln, beides zugeben und mit anbraten. Reis, Brühe und Paprikapulver zufügen un

30 Min. normal 02.07.2005
bei 10 Bewertungen

mit Paprika, Mais und Kidneybohnen

25 Min. normal 28.10.2008
bei 8 Bewertungen

LF 30 (Eigenkreation)

60 Min. normal 09.04.2008
bei 3 Bewertungen

Pute im Sommerbett

30 Min. normal 04.09.2006