Gemüse, fettarm, Geflügel, Braten & Resteverwertung Rezepte 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
fettarm
Geflügel
Gemüse
Resteverwertung
einfach
Fingerfood
Fleisch
Frühling
gekocht
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Low Carb
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegetarisch
bei 170 Bewertungen

leckere Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Knoblauch und Kräutern

30 Min. normal 29.09.2010
bei 155 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocknen und dann in Streifen schneiden. 1/2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und zuerst den Schinken darin anschwitzen. Dann das Fleisch dazugeben und 3 - 4 Minuten braten. Immer mal wenden. Mit Steakgewürz würzen (wenn nich

15 Min. simpel 28.03.2014
bei 55 Bewertungen

WW 3 P. / SiS / Low Fat / Low Carb

30 Min. normal 05.06.2009
bei 14 Bewertungen

Die Champignons putzen und eventuell in Scheiben schneiden. Die Putenbrust, falls nötig, entsehnen und in Streifen schneiden. Die Tomate von ihrer Haut und das Innere entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Brokkoli leicht antauen lassen und in

35 Min. simpel 09.01.2007
bei 26 Bewertungen

An WW angelehntes Gericht

20 Min. normal 21.12.2007
bei 30 Bewertungen

Hackfleisch scharf anbraten und mit dem Schneebesen "krümelig" rühren, salzen und pfeffern, dann Zwiebel, Knoblauch und Zucchini hinzugeben und anbraten lassen, bis die Zuchini fast gar sind. Dazu die geschälten Tomaten geben und alles circa 10-15 Mi

20 Min. simpel 23.05.2007
bei 3 Bewertungen

mit leichter Joghurtsauce, ideal an heißen Sommertagen

30 Min. normal 14.08.2008
bei 4 Bewertungen

für die Gusseisenpfanne

30 Min. normal 04.02.2013
bei 8 Bewertungen

üppig gefüllt, gerollt und gewickelt und geht schnell

20 Min. simpel 14.06.2007
bei 4 Bewertungen

Resteverwertung

20 Min. normal 07.12.2007
bei 8 Bewertungen

mit Tomaten, Frühlingszwiebeln und Miniklößen

20 Min. normal 29.12.2008
bei 7 Bewertungen

Den Beutel Reis in Wasser aufstellen und fertig kochen. Nebenbei das Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden und vorsichtig in einer Pfanne anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. In der Zwischenzeit die geschälten Erbsen im heiß

40 Min. normal 17.04.2006
bei 2 Bewertungen

Vegetarisch oder mit Hähnchenbrust

15 Min. normal 08.12.2016
bei 3 Bewertungen

ideal als Resteverwertung

30 Min. normal 09.01.2008
bei 2 Bewertungen

Nudel mit Gemüse und Pute - sehr variabel

45 Min. normal 28.04.2009
bei 2 Bewertungen

kalorienarm, fettarm, schnell, günstig

2 Min. simpel 18.08.2012
bei 3 Bewertungen

fettarm

10 Min. simpel 24.04.2018
bei 1 Bewertungen

lecker sommerlich mit Hähnchenbrustfilet

5 Min. simpel 04.08.2016
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und preiswert

10 Min. simpel 17.04.2019
bei 1 Bewertungen

eine eher milde und unkomplizierte Variante

20 Min. normal 25.04.2008
bei 1 Bewertungen

Low carb genießen, so einfach

25 Min. simpel 25.05.2018
bei 2 Bewertungen

Low carb und eiweißreich

10 Min. simpel 01.04.2019
bei 1 Bewertungen

low fat 30, kalorienarm

20 Min. normal 02.08.2017
bei 1 Bewertungen

fettarm, low carb, würzig und lecker

30 Min. normal 05.10.2015
bei 3 Bewertungen

eine Eigenkreation, die es nun immer öfter gibt

25 Min. normal 13.11.2007
bei 2 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Fleisch in Streifen schneiden. Staudensellerie waschen, putzen, in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Fleisch darin anbraten, Staudensellerie zug

15 Min. simpel 27.11.2001
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen, den Ingwer schälen und alles fein hacken. Das Fleisch in einer Schüssel zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, 1 bis 2 EL Currypaste, Er

20 Min. simpel 01.06.2016
bei 0 Bewertungen

Falls das Hähnchenbrustfilet tiefgekühlt ist, muss dieses aufgetaut werden. Dann den Ebly nach Packungsanweisung 10 Minuten in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit das Fleisch, die Zucchini und die Tomate in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch mi

20 Min. simpel 09.01.2013
bei 0 Bewertungen

für Ernährungsbewusste - fettarm,schnell und unkompliziert! Ideal auch, um Reste zu verwerten ...

10 Min. simpel 21.06.2012
bei 0 Bewertungen

Zunächst die Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in Stücke bzw. in Scheiben schneiden. Dann die Kartoffeln in Salzwasser 20 - 25 Min. garen bzw. die Möhren ca. 10 - 12 Minuten kochen. Die Zuckerschoten in Salzwasser ca. 2 - 3 Minuten blanchier

30 Min. normal 28.09.2018