„-ramazotti“ Rezepte: Gemüse, einfach, Resteverwertung, gekocht & Ei 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Ei
einfach
gekocht
Gemüse
Resteverwertung
Camping
Deutschland
Eier
Eintopf
Europa
gebunden
Gluten
Hauptspeise
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Ostern
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
bei 72 Bewertungen

Die Dose Erbsen und Möhren abschütten und den Sud auffangen (sollte ein viertel Liter sein). Reis abkochen. Mit dem Mehl und der Margarine eine Mehlschwitze machen. Die Schwitze mit dem Gemüsesud und der Milch ablöschen, kurz aufkochen lassen. Nun di

25 Min. simpel 09.02.2006
bei 85 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch-Reis-Erbsen-Curry-Topf, mit Spiegelei

20 Min. simpel 11.08.2009
bei 85 Bewertungen

Butter erhitzen, Mehl darin leicht bräunen lassen und mit der Suppe aufgießen, Kräuter dazu geben, mit Schneebesen gut verrühren und ca. 2 min unter Rühren kochen lassen. Rahm einrühren, würzen, Zitrone und Balsamico einrühren, die gekochten Eier vie

20 Min. normal 22.09.2007
bei 26 Bewertungen

Senfeier, so wie ich sie mag

20 Min. normal 19.07.2008
bei 26 Bewertungen

einfach und preiswert

15 Min. simpel 02.05.2008
bei 5 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Möhre und den Sellerie putzen, schälen, abspülen und würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. In einem Suppentopf di

10 Min. simpel 25.01.2017
bei 4 Bewertungen

mit Curry zu Blumenkohl oder Brokkoli

15 Min. simpel 04.11.2008
bei 4 Bewertungen

Nichts für Kalorienzähler aber superlecker!

25 Min. normal 17.10.2007
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Champignons klein schneiden, in der Butter anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne mit dem Mehl verquirlen und in die Suppe einrühren. Kurz aufkochen lassen. Die Tomaten häuten und in kleine Würfel schneiden, die Eie

10 Min. simpel 22.04.2011
bei 2 Bewertungen

für alle, die zu viele hartgekochte Ostereier übrig haben...

25 Min. simpel 14.10.2007
bei 3 Bewertungen

Die Eier hart kochen, pellen und warm halten. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Das Mehl darüber streuen und anschwitzen, mit Brühe ablöschen und unter ständigem Rühren au

20 Min. normal 21.08.2009
bei 3 Bewertungen

schnelles, unkompliziertes Gericht, trotzdem etwas besonderes

10 Min. simpel 15.09.2009
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. normal 22.01.2016
bei 1 Bewertungen

für nach der Arbeit

15 Min. normal 09.02.2018
bei 0 Bewertungen

Steht ruck zuck auf dem Tisch

15 Min. simpel 26.08.2016
bei 0 Bewertungen

mal etwas Anderes und wandelbar

10 Min. normal 22.03.2018
bei 4 Bewertungen

frisch und fein

15 Min. simpel 14.03.2011
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 03.07.2012
bei 0 Bewertungen

Die Eier hart kochen. Die Milch zum Kochen bringen. Das Soßenpulver mit dem Schneebesen einrühren. Bei milder Hitze ca. 2 Minuten sanft köcheln lassen. Die Erbsen zufügen und 5 Minuten in der Soße heiß werden lassen. Die Soße mit dem Senf verfeinern

30 Min. simpel 01.06.2010
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung, schnell gemacht

15 Min. simpel 25.04.2014
bei 0 Bewertungen

ein Rezept meiner Oma

20 Min. simpel 09.05.2014
bei 0 Bewertungen

Molo - ein Rezept aus Südafrika

10 Min. normal 24.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und, bis auf 4 Blätter zum Garnieren, hacken. In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Dann die Knoblauchwür

15 Min. simpel 11.02.2017
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

40 Min. simpel 13.02.2017
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln laut Packungsanleitung kochen. Den Räucherspeck und die Zwiebeln würfeln und in etwas Bratfett braten. Die Fleischwurst ebenfalls würfeln und dazugeben. Das Tomatenmark mit anbraten und mit etwas Wasser ablöschen. Die Nudeln abgießen und

20 Min. normal 29.05.2018
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Eier hart kochen. In der Zwischenzeit den Chicorée halbieren und den bitteren Kern herausschneiden. In reichlich Wasser ca. 10 Min. kochen lassen. Die Butter in einen Topf auf kleiner Flamme schmelzen lassen. Die noch heißen Eier pellen u

15 Min. simpel 16.07.2006
bei 0 Bewertungen

Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Chilischote abbrausen und aufritzen. Kerne entfernen und die Schote sehr fein würfeln. Chili und Kräuter unter die Ei

35 Min. simpel 30.03.2007