„-poletto“ Rezepte: Gemüse, Schnell, Winter, Braten & Gluten 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Schnell
Winter
Braten
Gluten
Hauptspeise
einfach
Herbst
Lactose
Fleisch
Schwein
Vegetarisch
Nudeln
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Europa
Pasta
Studentenküche
Kartoffeln
Low Carb
Beilage
Snack
Rind
Kinder
Hülsenfrüchte
Geflügel
Vollwert
Ei
Paleo
Vorspeise
Getreide
Fingerfood
Camping
warm
Frühling
Österreich
Kartoffel
Reis
Halloween
Resteverwertung
bei 69 Bewertungen

schnell, einfach genial

30 Min. normal 06.10.2011
bei 29 Bewertungen

Die Fleckerl nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Inzwischen die Zwiebel in etwas Butter kurz anrösten. Den Bauchspeck dazugeben und kross braten lassen. Danach Schinken und Weißkohl dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel würzen und

30 Min. normal 11.02.2009
bei 99 Bewertungen

flottes Abendessen

20 Min. normal 05.11.2008
bei 11 Bewertungen

als Hauptgericht oder als Beilage zu Bratwurst, Kasseler oder Rollbraten

15 Min. normal 03.02.2015
bei 97 Bewertungen

Den Wirsing putzen und in feine Streifen schneiden. In einem Topf die Butter schmelzen lassen und die Wirsingstreifen darin gut anbraten. Mit Wasser und süßer Sahne ablöschen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer gut würzen. Weiterhin noch etw

25 Min. normal 11.06.2007
bei 98 Bewertungen

auch Gemüsepuffer

30 Min. simpel 21.04.2008
bei 42 Bewertungen

Rosenkohl putzen, vierteln und in Salzwasser 7 - 8 Minuten blanchieren. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Salbeiblätter von den Stielen zupfen. Butter in einer Pfanne aufschäumen, Rosenkohl, get

25 Min. simpel 19.10.2005
bei 29 Bewertungen

Aus Mehl, Eiern, einer Prise Salz und ggf. etwas Wasser einen Spatzenteig machen. Der Teig muss zäh und schwer vom Löffel fallen. Mit einem Spatzenhobel den Teig portionsweise in kochendes Salzwasser drücken. Immer wenn die Spatzen oben schwimmen, mi

30 Min. simpel 11.04.2010
bei 10 Bewertungen

mit Speck, Weißkohl und Greyerzer

20 Min. simpel 12.05.2010
bei 9 Bewertungen

Die Schupfnudeln in einer großen Pfanne in etwas Öl braten, bis sie anfangen zu bräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun in der Pfanne die Schinkenwürfel zusammen mit dem Kraut 10 Minuten braten. Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.

10 Min. simpel 24.03.2010
bei 5 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Karotten und Lauch fein schneiden. Die Kräuter hacken. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in der heißen Butter braten bis es gar ist, aus der Pfanne nehmen. Evtl. noch mal etwas Bratbutter in die Pfanne geben

20 Min. simpel 04.05.2010
bei 4 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. simpel 19.04.2012
bei 4 Bewertungen

Kürbis mit Gemüsehobel raffeln. Eier, Bergkäse, 3 EL gehacktes Basilikum, zerdrückten Knoblauch, Salz, Pfeffer, Backpulver, Haferflocken und Mehl dazugeben. Gut vermischen, kleine Puffer formen und in eine Pfanne mit wenig Öl einlegen. Beidseitig knu

20 Min. normal 16.04.2007
bei 8 Bewertungen

Den Kohl putzen und waschen, die Blätter in Quadrate schneiden. Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Öl im Topf erhitzen, das Fleisch rundum 10 Minuten lang braten, danach heraus nehmen. Den Kohl im Bratfett anrösten, salzen und pfeffern. Wein

30 Min. simpel 03.10.2008
bei 18 Bewertungen

Blumenkohl in Eischneehülle

20 Min. normal 04.06.2009
bei 16 Bewertungen

Fett in einer Pfanne erhitzen. Kasseler in Würfel schneiden und kurz darin anbraten. Schupfnudeln zugeben und ebenfalls einige Minuten mitbraten. Sauerkraut zugeben, alles vermischen und bei niedrigerer Temperatur weiterbraten, bis das Kraut gar ist.

30 Min. simpel 25.10.2006
bei 3 Bewertungen

Die Pasta al dente kochen, währenddessen die Sauce zubereiten. Die Karotten in Viertelscheiben schneiden. Den Knoblauch, die getrockneten Tomaten und die getrockneten Feigen klein schneiden. Zunächst die Karotten in dem Öl anbraten, dann nach ein p

20 Min. normal 12.02.2014
bei 6 Bewertungen

Den Buchweizen und die roten und braunen Linsen grob schroten. Das Schrotgut mit der Instantbrühe mischen und mit 600 ml heißem Wasser übergießen. Das Ganze ca. eine halbe Stunde quellen lassen. Danach die kleingeschnittene Paprika und Gemüsezwiebel

30 Min. normal 09.10.2006
bei 1 Bewertungen

ein schnell zubereiteter, veganer Winterschmaus

10 Min. normal 26.01.2018